Zum Hauptinhalt springen

Das Timing hätte gepasst

Schwacher Beginn, eindrückliche Steigerung, den Meister im Playoff im Schwitzkasten – und dann der plötzliche Abbruch der Saison. Die Red Ants erlebten in den letzten Monaten ein Wechselbad der Gefühle.

In der abgebrochenen NLA-Saison war Carola Kuhn (Bildmitte) eine der Gewinnerinnen bei den Red Ants.
In der abgebrochenen NLA-Saison war Carola Kuhn (Bildmitte) eine der Gewinnerinnen bei den Red Ants.
Damian Keller

Den Tiefpunkt der Saison hatten die Red Ants mit der Niederlage beim Tabellenletzten Frauenfeld gleich im allerersten Spiel hinter sich gebracht. Der Herbst zeigte grosse Schwankungen – auf anständige Phasen folgten sogleich wieder Rückschritte und spielerisch fahrige Auftritte. Tore und Punkte fehlten, Rang 7 war die sportliche Realität.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.