Zum Hauptinhalt springen

Der EHCW braucht Punkte aus dem Tessin

Der EHC Winterthur trifft am Dienstag in Biasca auf die Ticino Rockets. Es ist ein wichtiges Duell am Playoff-Strich.

Gegen direkte Konkurrenten zu gewinnen, ist besonders wichtig: Ramon Diem (vorne) gegen die EVZ Academy.
Gegen direkte Konkurrenten zu gewinnen, ist besonders wichtig: Ramon Diem (vorne) gegen die EVZ Academy.

Nach sechs Niederlagen in Folge spielt der EHCW heute in Biasca. Die Tessiner sind ein Gegner, der im Gegensatz zu den drei vorherigen (La Chaux-de-Fonds, Visp, Ajoie) grundsätzlich auf Augenhöhe ist. Also «müsste» man ihn unbedingt schlagen, nur schon, um die Negativserie zu beenden, und das schafft Druck. Diese Ausgangslage ist nicht neu. Man kennt sie aus vergangenen Jahren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.