Eishockey

Der EHCW holt einen Kanadier

Der EHC Winterthur hat gehandelt: Für den Amerikaner Tanner Sorenson, der mit einer Gehirnerschütterung für unbestimmte Zeit ausfällt, wurde bis Ende Saison der 30-jährige Kanadier Jared Gomes verpflichtet.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

eishockeyDer EHC Winterthur hat getan, was getan werden musste: Als Ersatz für den Amerikaner Tanner Sorenson, der mit einer Gehirnerschütterung auf unbestimmte Zeit ausfällt, ist seit Dienstag und bis Ende Saison der Kanadier Jared Gomes (30) in Winterthur. Er kann sowohl auf dem Flügel wie auch als Center spielen . Ein wichtiger Punkt ist: Gomes weiss, wie es in Europa zu und her geht. Die letzten beiden Saisons spielte er in der DEL 2 für den SC Riessersee. Im Sommer ging er zurück nach Toronto, weil er zum zweiten Mal Vater wurde. In der Saison 2014/15 war er in der DEL für Straubing engagiert, seit 2012 auch in der AHL für San Antonio und Bridgeport.Es kommt also ein erfahrener Mann, aber nicht unbedingt ein Goalgetter, wenn man auf die statistischen Werte schaut. Immerhin: Bei Riessersee kam er in diesem Frühjahr im Playoff auf 10 Skorerpunkte in 18 Spielen. Er trifft also durchaus, wenn es draufankommt. Beim EHCW ist das dann am Dienstag in Olten erstmals der Fall.

Ob Gomes «einschlägt», wird sich weisen. EHCW-Sportchef und -Trainer Michel Zeiter konnte den Kanadier nicht beobachten, bevor er ihn unter Vertrag nahm, wie das zu dieser Jahreszeit eben so üblich ist. Die ersten Eindrücke im Training vom Dienstag aber waren positiv: «Gomes ist topfit, schnell und spielt mit hoher Intensität», hat Zeiter festgestellt. Nach einem Sommer in der Heimat ist das keine Selbstverständlichkeit. «Er wird zwar etwas Anlaufzeit brauchen, aber er harmoniert mit Anthony Nigro hervorragend», ist Zeiter überzeugt. (Der Landbote)

Erstellt: 06.11.2018, 21:12 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!