Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Die Lions lassen dem Rivalen keine Chance

Dominante Lions: Der ZSC gewinnt das Zürcher Derby gegen Kloten 4:1.
Enttäuscht: Klotens Trainer Kevin Schläpfer muss durch schwere Zeiten.
Heimschlappe: Servette unterliegt Fribourg 1:4.
1 / 9
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Klotens Probleme verdichten sich

Sparkurs unter Kritik

Raymond-Hattrick bringt SCB den Sieg

Gelungener Einstand für Steinegger

Lugano siegt im Tessiner-Derby

Servette chancenlos

Zuger Serie reisst gegen Davos

Kloten - ZSC Lions 1:4 (0:3, 1:0, 0:1)

Bern - Lausanne 6:3 (2:3, 2:0, 2:0)

SCL Tigers - Biel 1:2 (0:1, 0:0, 1:0, 0:0) n.P.

Ambri-Piotta - Lugano 1:4 (0:1, 0:1, 1:2)

Genève-Servette - Fribourg-Gottéron 1:4 (1:2, 0:1)

Zug - Davos 3:4 (2:2, 1:1, 0:1)

SDA/fsc