Kloten

Kevin Hecquefeuille vorübergehend zu Kloten

Der EHC Kloten verpflichtete temporär den 32-jährigen französischen Nationalverteidiger Kevin Hecquefeuille. Der Routinier unterschrieb für eine Woche mit Option für eine wöchentliche Verlängerung.

Kevin Hecquefeuille, hier im Dress der SCL Tigers, hilft temporär beim EHC Kloten aus.

Kevin Hecquefeuille, hier im Dress der SCL Tigers, hilft temporär beim EHC Kloten aus. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Kevin Hecquefeuille wurde von den Zürcher Unterländern aufgrund der Hirnerschütterung von Bobby Sanguinetti und weiteren Absenzen in der Verteidigung engagiert. Er stand die letzten fünf Saisons unter anderem bei den SCL Tigers, bei Genève-Servette und zuletzt in seinem Heimatland bei Amiens unter Vertrag. Dort verbuchte er fünf Assists in fünf Spielen. (mst/sda)

Erstellt: 19.12.2016, 10:53 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben