Eishockey

EHC Kloten verliert Bieber

Der EHC Kloten muss einen weiteren gewichtigen Abgang wegstecken. Der SC Bern verpflichtet für die kommenden zwei Saisons den Stürmer Matthias Bieber (31).

Spielt ab kommender Saison für den SC Bern: Matthias Bieber.

Spielt ab kommender Saison für den SC Bern: Matthias Bieber. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Bieber, der seine Karriere bei den GCK Lions begonnen hatte, hat bisher 634 Spiele in der höchsten Schweizer Liga absolviert und dabei 263 Skorerpunkte (137 Tore/126 Assists) erzielt.

Mit der Schweizer Nationalmannschaft bestritt Bieber bisher 81 Spiele. Er nahm an den Olympischen Spielen 2014 und an vier Weltmeisterschaften teil. 2013 war er Mitglied des Teams, das die Silbermedaille gewann.

Lemm fällt länger aus

Ausserdem wurde heute bekannt, dass Stürmer Romano Lemm dem EHC Kloten die nächsten Monate nicht zur Verfügung steht. Lemm hatte sich Ende Oktober eine Fraktur am linken Wadenbein zugezogen. Die nötig gewordene Operation werde in den kommenden Tagen durchgeführt, wie es in einer Mittelung des EHC Kloten heisst. Eine Rückkehr wird nicht vor Mitte März 2018 erwartet. (mcp)

Erstellt: 20.12.2017, 15:00 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles