«Wir hatten noch kein Dinner zusammen, aber ich hoffe ...»

Cristiano Ronaldo gibt in Monaco den Spassvogel, Lionel Messi amüsiert sich. Wo war da noch die verbissene Rivalität?

Cristiano Ronaldo sorgt für Lacher. (Video: Uefa)

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Sie waren auch an diesem Abend Gegner, es ging wieder einmal um eine Auszeichnung, von denen beide schon haufenweise gewonnen haben. Doch Lionel Messi und Cristiano Ronaldo präsentierten sich im Grimaldi Forum in Monaco entspannt, sie sassen Seite an Seite, sie scherzten miteinander, sie lachten, sie konterkarierten das Bild, das in der Öffentlichkeit gerne von ihnen gezeichnet wird. Das Bild zweier Rivalen, die dem anderen auf ihrer Jagd nach Titeln und Rekorden wenig bis nichts gönnen. Dabei haben die Superstars schon mehrmals darauf hingewiesen, dass sie kein Problem miteinander hätten.

Als es nun nach der Auslosung der Champions-League-Gruppen darum ging, den besten Fussballer Europas zu küren, und Moderatorin Reshmin Chowdhury zum Kurzinterview bat, sagte Ronaldo: «Wir teilen uns die Bühne seit 15 Jahren. Ich weiss nicht, ob es das schon einmal gegeben hat. Es ist nicht einfach. Aber natürlich haben wir ein gutes Verhältnis.» Und fügte an: «Wir hatten bisher noch kein Dinner zusammen, aber ich hoffe in der Zukunft ...» Er grinste, auch Messi war sichtlich amüsiert.

Der Witz mit dem Alter

Überhaupt gab sich Ronaldo gelöst wie selten. Als Chowdhury wissen wollte, ob es eine Option wäre, gleichzeitig mit Messi abzutreten, antwortete der 34-Jährige: «Er ist zwei Jahre jünger – aber ich finde, ich sehe noch ganz gut aus für mein Alter.» Der nächste Lacher.

Doch Ronaldo und Messi lachten nicht nur zusammen, sie applaudierten auch gemeinsam: Als sich Liverpools Champions-League-Sieger Virgil van Dijk erhob, um die Trophäe für den besten Fussballer Europas abzuholen. (kai)

Erstellt: 30.08.2019, 11:37 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles