Zum Hauptinhalt springen

Die Hoffnung auf einen Rückkehrer

Fredy Bickel (54) ist der neue Geschäftsführer der Grasshoppers-Fussballer. Seine Aufgabe ist es, an führender Stelle dazu beizutragen, das Überleben des Rekordmeisters zu sichern.

Fredy Bickel ist neben Trainer Uli Forte der wichtigste Mann bei GC.
Fredy Bickel ist neben Trainer Uli Forte der wichtigste Mann bei GC.
Reto Oeschger

Fredy Bickel ist wieder mal in offizieller Funktion auf der Schützenwiese. Er ist seit Anfang Oktober der Geschäftsführer von GC, mit dem Ziel, an einem tragfähigen Fundament des Rekordmeisters zu bauen, dessen Zukunft nach wie vor völlig offen ist. Ein halbes Jahr nachdem an einem Haar hing, ob es GC als Verein für Profifussball weiter geben werde. Das sei, sagt Andras Gurovits, der zurzeit einzige Verwaltungsrat, ein «Nahtod-Erlebnis» gewesen. Aber auch heute stehe «der Fortbestand von GC auf der Kippe».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.