Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Eine Fussballerin spricht Klartext

Die 22-jährige Sarah Akanji hat wie ihr Bruder im Fussball die Nati A erreicht, aber unter anderen Vorzeichen.

Sie stammen aus einer Familie mit viel Fussballtalent. Ihr Bruder Manuel Akanji hat beim FC Basel unterschrieben. Sie selbst spielten beim FC St. Gallen. Hatten Sie beide einen ähnlichen Werdegang?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin