Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Keine Gala, aber ein Sieg für GC

Ein knapper Sieg zum Saisonauftakt: Super-League-Absteiger GC siegt gegen den Challenge-League-Neuling Lausanne Ouchy 2:1
Nach 14 Minuten traf Rückkehrer Nassim Ben Khalifa per Foulpenalty zur Führung für die Grasshoppers.
Das Spiel im Zürcher Letzigrund fand vor leeren Rängen statt. GC wurde mit zwei Geisterspielen wegen des Spielabbruchs in Luzern bestraft.(Claudio Thoma/freshfocus)
1 / 7
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Auch der nächste Gegner gewann am Samstag

Telegramm: