Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Luzern entscheidet das Spiel in letzter Sekunde

Was für ein Spiel: Der FC Luzern kann das Spiel gegen die Grasshoppers in allerletzter Sekunde gewinnen. Dank Pascal Schürpf.
Doch die Partie startet aus Sicht der Zürcher positiv. Raphael Holzhauser bringt GC nach vier Minuten in Führung.
Das Spiel ist lange offen und der Aufsteiger spielt munter mit. Dennoch bleibt Neuchâtel Xamax nach der vierten Niederlage in Folge nicht mehr als der letzte Tabellenplatz.
1 / 9
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Hätte anderen Verlauf nehmen können

Erneute Enttäuschung für den FCB

Telegramm:

SDA/dho