Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Schär trifft, aber verliert gegen Ancelottis Everton

Konnte kurz jubeln: Fabian Schär.
Der Schweizer Nationalspieler erzielte per Volleyschuss den zwischenzeitlichen Ausgleich für Newcastle.
Am Ende gewann allerdings Trainer Carlo Ancelotti mit Everton die Partie 2:1.
1 / 3
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Leicester siegt, Pellegrini muss gehen

ManUnited klettert nach oben