Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Sion bezwingt St. Gallen in der Verlängerung

Sions Pajtim Kasami (r.) feiert seinen zweiten Treffer im Spiel gegen St. Gallen. Er fällt erst in der Verlängerung (99.) Minute und bringt die Entscheidung.
Kasami (l.) trifft bereits in der 47. Minute zum 1:0 für die Walliser.
Im zweiten Spiel des Abends gewinnt der FC Luzern in Chiasso mit 2:0. Ein Doppelschlag nach 60 Minuten bringt die Entscheidung für die Innerschweizer.
1 / 5

Matchwinner Kasami

Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

St. Gallen reagiert nach Gegentor prompt

Luzern letztlich ungefährdet

Doppelschlag bringt Entscheidung

Kriens einziger unterklassiger Viertelfinalist

Ehrentreffer in der Schlussphase

Telegramme

St. Gallen - Sion 1:2 (1:1, 0:0) n.V.

Chiasso - Luzern 0:2 (0:0).

Rapperswil-Jona - Kriens 1:4 (0:1)

Die Resultate vom Mittwoch:

SDA/var