Zum Hauptinhalt springen

Winterthur bedient sich beim Aufsteiger

Der FC Winterthur hat sich in der Offensive verstärkt. Der 22-jährige Romain Dessarzin wechselt von Lausanne zum FCW.

Kommt von Lausanne-Sport: Romain Dessarzin (oben) spielt neu für den FC Winterthur.
Kommt von Lausanne-Sport: Romain Dessarzin (oben) spielt neu für den FC Winterthur.
Keystone

Der FC Winterthur hat für die kommende Saison vom Super-League-Aufsteiger Lausanne-Sport den Offensivspieler Romain Dessarzin verpflichtet. Der 22-jährige frühere Schweizer Nachwuchs-Internationale bestritt in der abgelaufenen Saison 27 Spiele für die Waadtländer und erzielte dabei drei Tore.

(si)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch