Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Wirbel beim SFV: Petkovic war doch nicht bei Shaqiri

Er ist momentan der Captain: Granit Xhaka.
Er wäre gerne der Captain: Xherdan Shaqiri.
Die Entscheidung liegt in seinen Händen: Nationaltrainer Vladimir Petkovic.
1 / 6
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Tami wollte in England die Basis für einen Frieden legen

Bürki: Weiterhin keine Lust als Nummer 2

Dritte Halbzeit – der Tamedia Fussball-Podcast