Zum Hauptinhalt springen

Giroud trifft dreimal gegen Paraguay

Dreifach-Torschütze Olivier Giroud führt Frankreichs Nationalteam fast im Alleingang zu einem 5:0-Sieg im Länderspiel gegen Paraguay.

Der Stürmer von Arsenal traf in Rennes in der 6., 13. Minute und 69. Minute für das Team von Trainer Didier Deschamps.

Die weiteren Tore für den EM-Finalisten steuerten Moussa Sissoko und Antoine Griezmann bei. Nächster Testspielgegner der Franzosen ist am 13. Juni England. Bereits am 9. Juni trifft Frankreich im WM-Qualifikationsspiel auf Schweden.

Länderspiele. In Rennes: Frankreich - Paraguay 5:0 (2:0). - Tore: 6. Giroud 1:0. 13. Giroud 2:0. 69. Giroud 3:0. 76. Sissoko 4:0. 77. Griezmann 5:0.

In East Rutherford, New Jersey (USA): Mexiko - Irland 3:1 (2:0).

In Belfast: Nordirland - Neuseeland 1:0 (1:0).

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch