Handball

Pfadi steht im Playoff-Final

Es ist vollbracht. Pfadi Winterthur liefert zuhause gegen Schaffhausen eine Glanzleistung ab und steht im Finale. Wir waren live für Sie in der Eishalle. Alle Ereignisse des Tages mit Stimmen, Bildern, Videos und Analysen hier nochmals zum nachlesen.

Ein starker Rückhalt: Torhüter Matias Schulz jubelt mit seinen Teamkollegen, nachdem er zum Spieler des Tages ernannt wurde.

Ein starker Rückhalt: Torhüter Matias Schulz jubelt mit seinen Teamkollegen, nachdem er zum Spieler des Tages ernannt wurde.

(huy/bä)

(Erstellt: 05.05.2018, 23:18 Uhr)

Artikel zum Thema

Geister vertreiben und den Meister stürzen

Am Sonntag ab 17 Uhr entscheidet sich in der Deutweg-Eishalle, ob der Cupsieger oder der Meister zum Playoff-Final gegen Wacker Thun antreten darf. Ein weiteres Mal ist mit einem engen Halbfinalmatch zwischen Pfadi und den Kadetten zu rechnen. Mehr...

Ein Risikopass und der Schuss ins Glück

Handball In einem packenden vierten Halbfinalmatch bezwingt Pfadi die Kadetten Schaffhausen auswärts 28:27 (16:13) und gleicht die Best-of-5-Serie zum 2:2 aus. Die Entscheidung fällt am Sonntag ab 17 Uhr in der Deutweg-Eishalle. Mehr...

Überfällig und verdient

Handball Nach neun Playoff-Niederlagen in Folge gegen die Kadetten Schaffhausen hat sich Pfadi 29:25 durchgesetzt und die Halb­finalserie auf 1:2 verkürzt. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@landbote.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 052 266 99 85. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.