Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Titelspiel zum Start in die neue Ära

Im verlorenen Playoff-Final in der Deutweg-Eishalle musste sich Pfadis Roman Sidorowicz noch mit Lukas von Deschwanden, Viktor Glatthard und Lenny Rubin herumschlagen. Am Supercup morgen Sonntag spielt dieses Trio nicht mehr für Wacker Thun.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin