Zum Hauptinhalt springen

Pfadi erwischt einen schlechten Tag

Die Leistung stimmte nicht, um St. Otmar ein weiteres Mal bezwingen zu können. Die Winterthurer unterlagen in St. Gallen 24:27 und verloren dazu auch den 2. Platz.

Zu oft stand den Winterthurern (hier Kevin Jud) St. Otmars Torhüter Aurel Bringolf im Weg.
Zu oft stand den Winterthurern (hier Kevin Jud) St. Otmars Torhüter Aurel Bringolf im Weg.
Martin Deuring

Am spannendsten wars während der Pause, als einige Zuschauer in der Kreuzbleichehalle die Penaltyszenen des Super-League-Spitzenspiels zwischen YB und dem FC St. Gallen am Smartphone verfolgten. Der Hauptevent in der Halle, das Handballspiel, dagegen war eine verhältnismässig klare Angelegenheit. Ausnahmsweise mag man einwenden, wenn sich St. Otmar und Pfadi in dieser Arena gegenüber stehen. Denn häufig hatten sich die beiden alten Rivalen hier umstrittene Duelle geliefert, die erst in den Schlusssekunden entschieden wurden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.