Zum Hauptinhalt springen

Yellows harter Kampf wurde belohnt

Zweites Spiel und zweiter Sieg von Yellow in der Auf-/Abstiegsrunde der Spar Premium League. In der Eulachhalle bezwangen die Winterthurerinnen den HV Herzogenbuchsee 27:24.

Das Yellow-Team um Trainer Fabian Schäfli bleibt im Abstiegskampf ungeschlagen.
Das Yellow-Team um Trainer Fabian Schäfli bleibt im Abstiegskampf ungeschlagen.
Martin Deuring

Von Beginn weg war das Spiel stark umkämpft und dies sollte sich auch in den gesamten 60 Minuten nicht ändern. Bis zum Pausenresultat von 14:13 zu Gunsten von Yellow hatte immer wieder einmal die eine und kurz darauf die andere Mannschaft die Nase vorne. Auf beiden Seiten sollten durch das ganze Spiel die jeweiligen Topskorerinnen einen wichtigen Beitrag für ihr Team leisten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.