«Bisher ging es steil bergauf»

Bei seiner WM-Premiere im Aerials springt Pirmin Werner gleich auf den 9. Platz. Hinter dem 19-Jährigen aus Alten liegt eine schnelle Karriere in seiner zweiten Sportart. Mehr...

Der HCR erlebt seine Saison in Klein

Der HC Rychenberg liefert dem Titelkandidaten Wiler einen heroischen Kampf, wird dafür aber nicht belohnt. Die 4:5-Niederlage war nicht die erste bittere Pille der Saison. Mehr...

Toller Erfolg der Winterthurer

Winterthurs Männerteam gewinnt bei NLB-Leader Nyon 89:73 –mit der bisher wohl besten Leistung der Saison. Mehr...

Dritter Sieg in Folge

Nach dem 2:0 daheim gegen Zug United können die Red Ants mit den Playoffs planen. Neuzugang Sina Krausz feierte einengelungenen Einstand. Mehr...

Gut gespielt und doch verloren

Der HC Rychenberg rutscht durch eine 2:7-Nieder­lage gegen Leader GC auf den 9. Platz ab. Die insgesamt gute Leistung lässt aber auf Besserung im neuen Jahr hoffen. Mehr...

Bereit für den nächsten Schritt

Mit Verspätung starten die Snowboardcrosser in ihre Weltcupsaison. Der Winterthurer Kalle Koblet nimmt den zweiten Olympiazyklus in Angriff. Mehr...

Rychenberg auswärts weiterhin erfolglos

Der HCR diktiert das Geschehen im Strichkampf gegen Langnau zumeist, es unterlaufen ihm aber viel zu viele «unforced errors», sodass er 5:12 unterliegt. Mehr...

Pokern, Reisen, Tauchen

Es ist bereits Stefan Hubers neunte Saison mit Vitudurum in der NLB. Doch sie ist kurz. Weil die Schulter schmerzt, wegen Poker – und Apnoe­tauchen. Mehr...

Kulisse Gold, Schweiz Bronze

Die Schweizer holten an der WM in Prag mit einem 4:2 über Tschechien die Bronzemedaille. Nils Conrad, Captain des HC Rychenberg, steuerte den wegweisenden Assist dazu bei. Mehr...

«Wir brauchen jetzt rund 50 Freiwillige pro Match»

In Tschechien spielt die Schweiz an der WM um die Medaillen, und der HC Rychenberg spielt mit bisher mässigem Erfolg seine erste Saison in der neuen Halle. Was bedeutet das finanziell und organisatorisch für den Verein? Fragen an den Vizepräsidenten. Mehr...

Seraina Waibel beendet ihre Karriere mit Stil

Mit drei Medaillen kehrte die Schweiz von der WM in Lüttich zurück. Die Pfungemerin Seraina Waibel qualifizierte sich nach starker Leistung noch einmal fürs Final Four und wurde Vierte. Mehr...

Die siebte Niederlage – und nun?

Das 4:3 im Cup über Biel am Sonntag bildete eine Ausnahme. Gestern kehrte Kloten in den Meisterschaftsalltag zurück – mit einer Niederlage. Das 2:5 gegen Olten war die siebte in Folge. Mehr...

Dem Gegner ins Spiel geholfen

Was die Resultate betrifft, hat der HC Rychenberg den Schwung der Runden 2 bis 4 eingebüsst. Obwohl er in den ersten 40 Minuten drückend überlegen war, verlor er in Kloten 4:9. Mehr...

Schon jetzt dreht sich alles um Tokio

Der Winterthurer David Graf hat die konstanteste Saison­ hinter sich. Und in seinem Rücken rücken die Klubkollegen Simon Marquart und Cédric Butti der inter­natio­nalen Spitze näher. Mehr...

Als der Kopf den Höhepunkt verpasste

Simone Wild kämpft mit Knieschmerzen für das Comeback im Ski-Weltcup. Dass sie es überhaupt dorthin geschafft hatte, kommt der Adliswilerin surreal vor – das zeigte sich bei Olympia. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Landboten digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 25.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitagmorgen Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!