Zum Hauptinhalt springen

Der Wind lockt

Der Winterthurer Christian Scherrer, America's-Cup-Sieger von 2003, ist an Land viel beschäftigt und segelt auf See mitunter auf dem «Schiff, aus dem die Träume sind».

Ein «fliegender» Katamaran der GC32-Regattaserie vor Villasimius; Christian Scherrer ist der Tourmanager.
Ein «fliegender» Katamaran der GC32-Regattaserie vor Villasimius; Christian Scherrer ist der Tourmanager.
Sailing Energy/GC32 Racing Tour

Eine Stunde dauert die Fahrt von Cagliaris Flughafen nach Villasimius, einem dieser vielen schönen Ecken Sardiniens. Weder die Strände noch die Kulinarik locken Christian Scherrer hierher. Sondern der Wind. Als Manager der GC32-Racing-Tour trifft er sich mit lokalen Behörden und Sponsoren, führt Sitzungen und bereitet die Rennen dieser Katamarane aus Carbon vor, die auf Foils mit mehr als 70 Stundenkilometern übers Wasser fliegen. 2019 sind Regatten vor Lagos in Portugal, vor Palma de Mallorca, auf dem Gardasee und, eben, vor Villasimius angesetzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.