Zum Hauptinhalt springen

Sonnencreme statt Regenschirm

Motocross Zwei Tage ­ Motorsport in Vollendung bot das Motocross Schlatt bei Winterthur, das bei idealen Bedingungen ausgetragen wurde. Rund 6300 Zuschauer sahen die ganze Palette ­ des Motocross.

Die junge Schlatterin Sandra Keller gewann bei den Ladies.
Die junge Schlatterin Sandra Keller gewann bei den Ladies.
Heinz Diener

Ob denn die Schlammschlacht ­ in Schlatt stattfinde, wurde in einem Internetforum am Don­ners­tag gefragt. Nein, tat sie nicht. Aber ein Motocross wurde ausge­tragen, das die ganze Palette der in der Schweiz angebotenen ­Motocross-Kategorien zeigte. Vom Erstklässler auf einer kleinen Maschine mit 50 Kubikzentimetern bis zu Quad und Seitenwagen war alles dabei.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.