Zum Hauptinhalt springen

PSG dank Ibrahimovic im Cupfinal

Paris Saint-Germain erreicht mit einem mühevollen 1:0 in Lorient den Final im französischen Cup. Den Siegtreffer erzielt Zlatan Ibrahimovic eine Viertelstunde vor Schluss.

In der Champions League scheiterte Paris Saint-Germain im Viertelfinal an Manchester City. Innerhalb der Landesgrenzen fehlen dem Starensemble die Gegner. Lorient, in der Liga im 11. Rang klassiert, schaffte es im Cup-Halbfinal immerhin, dem Meister 75 Minuten lang Paroli zu bieten - bis Zlatan Ibrahimovic die Pariser mit seinem 1:0 in den Final schoss. Im zweiten Halbfinal empfängt Sochaux am Mittwoch (21.00 Uhr) Olympique Marseille, das seine verkorkste Saison nach der Entlassung von Trainer Michel im Cup retten will. Lorient - Paris Saint-Germain 0:1 (0:0). - Tor: 75. Ibrahimovic 0:1. Frankreich. Cup. 1. Halbfinal: Lorient - Paris Saint-Germain 0:1 (0:0). - Mittwoch (21.00 Uhr): Sochaux - Marseille. - Final am Samstag, 21. Mai, in Paris.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch