Zum Hauptinhalt springen

Sporar leihweise von Basel zu Bielefeld

Der 23-jährige slowenische Stürmer Andraz Sporar wechselt auf die kommende Saison hin leihweise für ein Jahr von Basel zu Arminia Bielefeld in die 2. Bundesliga.

Bielefeld wird von dem in der Schweiz bestens bekannten Luxemburger Jeff Saibene trainiert. Unter dem ehemaligen Trainer von Thun und St. Gallen konnte sich Bielefeld in der abgelaufenen Saison als Tabellen-15. den Klassenhalt sichern.

Beim Schweizer Serienmeister Basel hatte sich Sporar in den letzten eineinhalb Jahren verletzungsbedingt nicht wunschgemäss entwickelt und schoss in 19 Liga-Partien nur ein Tor. Sein Vertrag bei den Bebbi ist bis 2020 fixiert.

SDA

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch