Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Federer folgt Wawrinka in den Viertelfinal

In Cincinnati kommt es zum Schweizer Viertelfinal: In der Nacht auf Samstag stehen sich Roger Federer (l.) und Stan Wawrinka – wie hier letztes Jahr am Australian Open – gegenüber.
Die beiden tragen das 24. Duell gegeneinander aus. Wawrinka gewann bislang nur drei Partien gegen seinen Landsmann.
Wegen Gewittern musste sowohl die Partie zwischen Wawrinka und Fucsovics als auch jene zwischen Federer und Mayer vom Donnerstag auf den Freitag vertagt werden.
1 / 10
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Wawrinka spielte zehn Minuten länger

Federer mit mehr Überzeugung

SDA/ddu