Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Topfavoritin verpasst an Heim-WM das Podest

Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

«Kann mir nichts vorwerfen»

Kann ihre Enttäuschung nicht verbergen: Jolanda Neff erreicht an der Heim-WM in Lenzerheide als Vierte das Ziel.
Die 25-Jährige nimmt das Rennen vor zehntausenden Fans als Titelverteidigerin in Angriff.
Bei der Siegerehrung posieren Weltmeisterin Courtney (M.), die zweitplatzierte Langvad (l.) und Batty mit ihren Medaillen.
1 / 8

Courtney profitiert von Langvads Fehler

WM-Titel folgt auf Bachelor-Abschluss

Mountainbike-WM in Lenzerheide

SDA/ddu