Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Girardelli nicht länger SRF-Experte

Nun hat Marc Girardelli wieder mehr Zeit, um die Sonne in den Bergen zu geniessen. SRF stellte den Co-Kommentatoren nach nur einer Hand voll Einsätzen per sofort frei. Die Januarklassiker in Wengen und Kitzbühel sowie die olympischen Spiele in Südkorea wird gemäss SRF Marc Berthod co-kommentieren. Dies gab SRF heute in einer Medienmitteilung bekannt.
Der ehemalige Skirennfahrer stand von Anfang in seiner Funktion als SRF-Ski-Experte in der Kritik. So sollen schon nach seinem ersten Einsatz im vergangenen November zahlreiche Protestschreiben bei SRF eingegangen sein.
Marc Berthod kehrt dieses Wochenende an den Ort seiner grössten Weltcup-Erfolge zurück. In Adelboden gewann er 2007 den Slalom und 2008 den Riesenslalom. Erst 2016 gab Marc Berthod seinen offiziellen Rücktritt aus dem Profisport bekannt.
1 / 4
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Laut SRF erfolgt die Trennung einvernehmlich