Stichwort:: Daniela Oegerli

News

Anspannen, springen und fürs Leben lernen

Neftenbach Rund 270 Turner massen sich gestern in Neftenbach am kantonalen Geräteturntag. An den Schaukelringen, am Barren, beim Bodenturnen und beim Sprung konnten sie ihr Können zeigen. Mehr...

Eine Tauschbörse der besonderen Art

Wiesendangen Wer zu viele Setzlinge gezogen hat und diese nicht wegwerfen mochte oder neue Pflanzen für seinen Garten suchte, war am Samstag auf dem Hof der Familie Hürlimann in Kefikon am richtigen Ort. Mehr...

Helfer sammeln am Thurufer 1,5 Tonnen Abfall

Andelfingen Während die einen für den Klimaschutz demonstrierten, sammelten andere Müll. Am Samstag befreiten die Andelfinger Fischer die Thur von Unrat. Unterstützung erhielten sie von Freunden und Bekannten sowie zahlreichen Kindern. Mehr...

Video

«Es ist ein Privileg, dabei zu sein»

Zell Der Circolino Pipistrello feierte am vergangenen Sonntag in seinem Winterquartier im Areal Schöntal in Rikon mit dem Programm «Oh ja!» Premiere. Mehr...

Wieder Leben in der Stube

Marthalen Am Samstag feierten Jörg Peter und Sonja Kienast vom Restaurant Stube in Marthalen mit ihren Genossenschaftern und den Handwerkern die Eröffnung ihres Betriebs. Mehr...

Hintergrund

Sag mir, was du liest, und ich sag dir, wer du bist

Illnau-Effretikon Sechs Stadträte Illnau-Effretikons haben am Samstag erzählt, was auf ihren Nachttischlein liegt: Sie haben ihre Lieblingsbücher vorgestellt. Mehr...

Ein guter Zug für Zell

Zell Ab Dezember fährt die neue S-Bahn-Linie 11 durch das Tösstal. Bereits diesen Samstag tauften Regierungsvertreter in Rikon den Zug «Zell» – mit Tösswasser. Die Vorfreude auf die direkte Verbindung nach Zürich ist gross. Mehr...

«Ich habe immer eine offene Tür»

Zell Yvonne Fehlmann leitet die Pflegezentren Im Spiegel in Rikon und Lindenhus inTurbenthal. Sie hat eine Tellerwäscherkarriere hinter sich. Mehr...

Grosses Interesse am renovierten Pflegeheim

Zell Die Sanierung des ­Pflegezentrums «Im Spiegel» in Rikon ist abgeschlossen: Die 50 ­Bewohner können wieder ihr farbenfrohes Zuhause ­beziehen. Am Samstag gab es einen geführten Rundgang. Mehr...

Wer hat die schönsten Blumen im Dorf?

Weisslingen Der Wisliger Blumenwettbewerb findet dieses Jahr zum zweiten Mal statt. Elf Personen nehmen teil. Was sie alles für ihren Garten tun, zeigt das Beispiel von Hannes Fischbacher. Mehr...


Anspannen, springen und fürs Leben lernen

Neftenbach Rund 270 Turner massen sich gestern in Neftenbach am kantonalen Geräteturntag. An den Schaukelringen, am Barren, beim Bodenturnen und beim Sprung konnten sie ihr Können zeigen. Mehr...

Eine Tauschbörse der besonderen Art

Wiesendangen Wer zu viele Setzlinge gezogen hat und diese nicht wegwerfen mochte oder neue Pflanzen für seinen Garten suchte, war am Samstag auf dem Hof der Familie Hürlimann in Kefikon am richtigen Ort. Mehr...

Helfer sammeln am Thurufer 1,5 Tonnen Abfall

Andelfingen Während die einen für den Klimaschutz demonstrierten, sammelten andere Müll. Am Samstag befreiten die Andelfinger Fischer die Thur von Unrat. Unterstützung erhielten sie von Freunden und Bekannten sowie zahlreichen Kindern. Mehr...

Video

«Es ist ein Privileg, dabei zu sein»

Zell Der Circolino Pipistrello feierte am vergangenen Sonntag in seinem Winterquartier im Areal Schöntal in Rikon mit dem Programm «Oh ja!» Premiere. Mehr...

Wieder Leben in der Stube

Marthalen Am Samstag feierten Jörg Peter und Sonja Kienast vom Restaurant Stube in Marthalen mit ihren Genossenschaftern und den Handwerkern die Eröffnung ihres Betriebs. Mehr...

Endlich Anschluss

Hagenbuch Seit Sonntag gibt es eine Postautolinie, die direkt von Hagenbuch nach Elgg führt. Sie behebt einen Mangel im Fahrplan. Mehr...

«Die Frisur ist nicht entscheidend»

Turbenthal An der Viehschau in Neubrunn präsentieren die Landwirte aus der Umgebung ihre besten Kühe im Stall. Wichtiger für sie ist jedoch das Zusammensein mit Kollegen. Mehr...

Die Chilbi als grosses Klassentreffen

Illnau-Effretikon Leute aus der ganzen Region zog die Illnauer Chilbi an. An diesem Wochenende fand sie bereits zum 52. Mal statt. Mehr...

Mit selbst gebauten Motor-Trottis übers Feld gerast

Buch am Irchel Dieses Wochenende haben sich Rennfahrer am sogenannten Trotti- und Rasi-Rennen in Buch am Irchel gemessen. Gewinnen war Nebensache. Mehr...

Jäger spüren verletzte Wildtiere auf

Elgg Angefahrene oder angeschossene Wildtiere müssen rasch gefunden werden. Damit das klappt, legen Jäger eine Prüfung ab. Ein Augenschein im Jagdrevier Hofstetten-Schauenberg. Mehr...

Fischer angeln entlang der Thur nach Unrat

Andelfingen Am Samstag befreiten Mitglieder und Freunde des Fischervereins Andelfingen das Thurufer rund um Andelfingen vonallerlei Unrat. Die Ausbeute war eindrücklich undbedenklich zugleich. Mehr...

Alessio Scherrer wird Äschli-Hauptmann

Elgg Über 100 Schaulustige kamen am Neujahrstag zur Wahl des neuen Äschli-Hauptmanns. Bis überhaupt jemand kandidierte, dauerte es eine Weile. Mehr...

Eine eigenwillige Siedlung feiert sich selber

Neftenbach Die Tössallmend in Neftenbach ist eine besondere Aussenwacht. An der 800-Jahr-Feier von Neftenbach ging sie jedoch glatt vergessen. Grund genug für einige Extrawürste. Mehr...

Hoselupf zwischen Marktständen

Buch am Irchel Am Dorfmärt in Buch am Irchel war am Samstag auch der Schwingklub Winterthur aus nächster Nähe zu beobachten. Mehr...

Geweckt aus dem Dornröschenschlaf

Kyburg Am Samstag feierte der Verein Museum Schloss Kyburg sein 25-jähriges Bestehen. Dem Verein gelangt es, das Museum zu einem der wichtigsten touristischen Ziele in der Region zu entwickeln. Mehr...

Sag mir, was du liest, und ich sag dir, wer du bist

Illnau-Effretikon Sechs Stadträte Illnau-Effretikons haben am Samstag erzählt, was auf ihren Nachttischlein liegt: Sie haben ihre Lieblingsbücher vorgestellt. Mehr...

Ein guter Zug für Zell

Zell Ab Dezember fährt die neue S-Bahn-Linie 11 durch das Tösstal. Bereits diesen Samstag tauften Regierungsvertreter in Rikon den Zug «Zell» – mit Tösswasser. Die Vorfreude auf die direkte Verbindung nach Zürich ist gross. Mehr...

«Ich habe immer eine offene Tür»

Zell Yvonne Fehlmann leitet die Pflegezentren Im Spiegel in Rikon und Lindenhus inTurbenthal. Sie hat eine Tellerwäscherkarriere hinter sich. Mehr...

Grosses Interesse am renovierten Pflegeheim

Zell Die Sanierung des ­Pflegezentrums «Im Spiegel» in Rikon ist abgeschlossen: Die 50 ­Bewohner können wieder ihr farbenfrohes Zuhause ­beziehen. Am Samstag gab es einen geführten Rundgang. Mehr...

Wer hat die schönsten Blumen im Dorf?

Weisslingen Der Wisliger Blumenwettbewerb findet dieses Jahr zum zweiten Mal statt. Elf Personen nehmen teil. Was sie alles für ihren Garten tun, zeigt das Beispiel von Hannes Fischbacher. Mehr...

Den Spechten vom Gurisee auf der Spur

Dinhard Beim Gurisee in Dinhard leben viele Spechte. Rund 50 Interessierte haben auf einer Exkursion erfahren, weshalb die Tiere die Gegend so schätzen und wo sie ihre Bruthöhlen einrichten. Mehr...

In den Ferien wartet der Plausch

Weisslingen Frühstück mit Affen, Feuerwehrautos oder Powergirls: Der Ferienplausch bietet den Weisslinger Schülern auch diesen Frühling einiges. Mehr...

Wo Bodenplatten notdürftig befestigt sind

Elgg Am Samstag konnten Interessierte den Kindergarten Rebweg in Elgg besichtigen. Im März stimmt die Bevölkerung über einen Sanierungskredit von 2 Millionen Franken ab. Mehr...

Die Geier haben wieder Aas gefunden

Weisslingen Zum dritten Mal seit ihrer Rückkehr im Jahr 2015 tritt die Schnitzelbankgruppe Wisli-Geier am Samstag in diversen Restaurants in Weisslingen auf. Sie nimmt erneut das gesellschaftliche und politische Geschehen in der Gemeinde auf die Schippe. Mehr...

Mit Installationen den Raum neu gestalten

Pfungen Kunst aus Maler-Abdeckfolie zu gestalten, ist ein extravaganter Ansatz. Dabei hat die Pfungemerin Barbara Stirnimann eine ambivalente Beziehung zum gewählten Material. Mehr...

«Kinder sind das pure Leben»

Rikon In Manuela Albizzatis Spielgruppe Zauberchuglä lernen die Kinder auf spielerische Weise, miteinander zu spielen, zu lachen und zu streiten. Mehr...

Athletik und Eleganz auf dem Pferderücken

Turbenthal In Turbenthal fanden am Wochenende die Schweizer Meisterschaften im Voltigieren statt. Neben spektakulärer Akrobatik und ausgeklügelten Choreografien zeigten die Sportlerinnen und Sportler auch Solidarität. Mehr...

Wandernd vieles über Wein erfahren

Ossingen Das Zürcher Weinland ist von Wein­wanderwegen durchzogen. Am Mittwoch weihten Bewohnerinnen von Ossingen und Truttikon die beiden neuesten ein. Mehr...

Stichworte

Autoren