Stichwort:: Elena Willi

News

Mit Spass an der Bewegung antreten

Breitensport 1300 Kinder und Jugendliche rannten, sprangen, hüpften und turnten an den kantonalen Jugendsporttagen in Hegi herum. Im Vordergrund steht an diesen Tagen der Teamgeist. Mehr...

Sicher mit dem Velo zur Schule

Dägerlen Damit auf dem Schulweg mit dem Velo keine Unfälle passieren, findet am 15. Mai ein Velo-Fit-Tag in Dägerlen statt. Auch Erwachsene können dabei etwas lernen. Mehr...

Das Motocross-Rennen ist umgezogen

Dorf Das Motocross Zürcher Weinland findet dieses Jahr wieder statt. Nach einem Jahr Pause werden die Motore auf neuem Gelände starten. Mehr...

«Endlich demonstrieren wir in Winterthur»

Klimademo Die erste Klimademo am Samstag in Winterthur war bunt und laut. Gemäss Initianten haben sich rund 5000 Leute auf dem Neumarktplatz versammelt. So viele haben in den letzten 50 Jahren nicht in Winterthur demonstriert. Mehr...

Motocross startet später als gewohnt

Schlatt Das Motocrossrennen in Schlatt findet auch dieses Jahr statt, aber nicht wie gewohnt im April. Mehr...

Hintergrund

Vom Büro in den Dschungel

Turbenthal Vor fünf Jahren hat sich Corinne Lüscher auf den Weg nach Asien gemacht und ist so zum Schamanismus gekommen. Mehr...

Vor der Abfalltonne bewahrt

Winterthur Die App «Too good to go» will mithelfen, dass keine Mahlzeiten mehr verschwendet werden. Neun Restaurants, Bäckereien und Läden in Winterthur machen bereits mit beim Projekt, das den Verzicht auf Verschwendung zum Geschäft macht. Mehr...

«Der Chor war früher alles für uns»

Rickenbach Der Frauenchor Rickenbach feiert am 30. März sein 100-Jahr-Jubiläum. Ganz so lange singen die beiden ältesten Chormitglieder Doris Gwerder und Margrit Greuter zwar noch nicht mit, doch mit ihren Erlebnissen könnten sie Bücher füllen. Mehr...

Video

Ein frischer Start mit neuer Stimme

Henggart Die Countryband Cloudsilver will nach einer Pause wieder zurück auf die Bühne, ihr Comeback gibt sie in Henggart. Mehr...

Der umweltschützende Pfadianer und vielleicht bald Autor

Seuzach David Heritsch ist seit er fünf Jahre alt war in der Pfadi. Auch neben den Samstagnachmittagen im Wald beschäftigt er sich mit der Natur. Mehr...

Interview

Unter der Dusche fehlt ihm die Zeit zum Singen

Seuzach Am Samstag, 9. März, trifft sich der Chorverband Winterthur-Weinland zur Delegiertenversammlung in Seuzach. Verbandspräsident Hanspeter Wegmüller entdeckte seine Singstimme erst spät. Mehr...

Tex-Mex in Mundart auf der Bühne

Seuzach Toni Vescoli lebt während der kalten Jahreszeit jeweils in Teneriffa. Für sein Konzert am 29. März in Seuzach ist er wieder in der Schweiz. Mehr...

«Vielleicht streiken wir bald in Winterthur»

Klimaschutz Schon drei Mal sind Jugendliche in Zürich fürs Klima auf die Strassen. Jonas Stadler ist Mitorganisator der Streiks und weiss, dass er in den nächsten Jahren nicht mehr fliegen will. Mehr...

«Ich bin aus einer anderen Welt gekommen»

Seuzach Die katholische und die reformierte Kirche Seuzach organisieren drei Vorträge zum Thema Migration. Pfarrer Hans-Peter Mathes ist das Thema persönlich wichtig. Mehr...

In der Badewanne zu Hause

Turbenthal Die Compagnie Schafsinn spielt mit Alltagsgegenständen. Heute im ­Kulturladen des Gehörlosendorfs in Turbenthal. Mehr...


Mit Spass an der Bewegung antreten

Breitensport 1300 Kinder und Jugendliche rannten, sprangen, hüpften und turnten an den kantonalen Jugendsporttagen in Hegi herum. Im Vordergrund steht an diesen Tagen der Teamgeist. Mehr...

Sicher mit dem Velo zur Schule

Dägerlen Damit auf dem Schulweg mit dem Velo keine Unfälle passieren, findet am 15. Mai ein Velo-Fit-Tag in Dägerlen statt. Auch Erwachsene können dabei etwas lernen. Mehr...

Das Motocross-Rennen ist umgezogen

Dorf Das Motocross Zürcher Weinland findet dieses Jahr wieder statt. Nach einem Jahr Pause werden die Motore auf neuem Gelände starten. Mehr...

«Endlich demonstrieren wir in Winterthur»

Klimademo Die erste Klimademo am Samstag in Winterthur war bunt und laut. Gemäss Initianten haben sich rund 5000 Leute auf dem Neumarktplatz versammelt. So viele haben in den letzten 50 Jahren nicht in Winterthur demonstriert. Mehr...

Motocross startet später als gewohnt

Schlatt Das Motocrossrennen in Schlatt findet auch dieses Jahr statt, aber nicht wie gewohnt im April. Mehr...

«Jeder Garten kann ökologisch sein»

Neftenbach Welcher Neftenbacher hat den nachhaltigsten Grünen Daumen? Mit dem Online-Fragebogen vom Verein Grünwerk kann man den eigenen Garten prüfen. Mehr...

Nur wer knobelt, entkommt der Schulbank

Andelfingen Die Klasse 3B1 der Sekundarschule Andelfingen hat als gemeinsames Projekt einen Escape Room eingerichtet. Während ihrer Freizeit betreiben sie den Raum, mit den Einnahmen wollen sie Achterbahn fahren. Mehr...

Menschenarzt rettet Orang-Utans

Berg am Irchel Zwei Orang-Utans mussten in der Auffangstation der Stiftung Paneco von einem Chirurgen operiert werden. Eines der Tiere hatte 74 Schussverletzungen von einem Luftgewehr. Mehr...

Video

Der Klimawandel verbindet sie alle

Zürich Von Klein bis Gross sind alle Generationen am Klimastreik in Zürich vertreten. Die Organisation liegt dennoch bei den Schülerinnen und Schülern. Eine von ihnen ist die Winterthurerin Salome Lüthy. Mehr...

Der Radweg muss warten

Pfungen An der Töss in Pfungen sollte ein Radweg neu und beim Vorbruggenweg ausgebaut werden. Nun werden die Bauarbeiten über ein Jahr unterbrochen. Mehr...

Die erste DSDS-Boyband ist da

Neftenbach Drei ehemalige Teilnehmer der TV-Show Deutschland sucht den Superstar (DSDS) haben sich zu einer Boy-Group formiert. Einer von ihnen ist der Zweitplatzierte der letzten Staffel, Michel Truog aus Neftenbach. Mehr...

Seuzacherin will mit DSDS zum Superstar werden

Seuzach Dianete Da Silva hat es beim Casting der TV-Sendung Deutschland sucht den Superstar in die nächste Runde geschafft. Mehr...

Fasnacht im Sommer bei den Chinesen

Weisslingen Die Glunggephoniker aus Weisslingen können ihren Erfolg kaum fassen. Nun sind die Schweizermeister der Fasnachtsmusiker bereits so bekannt, dass sie nach Shanghai eingeladen wurden. Mehr...

Marroni-Müller sagt Ade

Seuzach Nach 16 Jahren geben Susi und Steve Greenidge die Müller-Verkaufsstände auf. Im nächsten Winter werden sie keine «heissen Marroni» mehr am Oberen Graben verkaufen. Mehr...

Eislaufen behindert Naturschutz

Truttikon Die Truttiker nutzen ihren Weiher im Riet seit Jahren als Eisbahn. Um die Natur zu schützen,empfiehlt der Kanton jedoch, den Freizeitspass zu unterlassen. Mehr...

Vom Büro in den Dschungel

Turbenthal Vor fünf Jahren hat sich Corinne Lüscher auf den Weg nach Asien gemacht und ist so zum Schamanismus gekommen. Mehr...

Vor der Abfalltonne bewahrt

Winterthur Die App «Too good to go» will mithelfen, dass keine Mahlzeiten mehr verschwendet werden. Neun Restaurants, Bäckereien und Läden in Winterthur machen bereits mit beim Projekt, das den Verzicht auf Verschwendung zum Geschäft macht. Mehr...

«Der Chor war früher alles für uns»

Rickenbach Der Frauenchor Rickenbach feiert am 30. März sein 100-Jahr-Jubiläum. Ganz so lange singen die beiden ältesten Chormitglieder Doris Gwerder und Margrit Greuter zwar noch nicht mit, doch mit ihren Erlebnissen könnten sie Bücher füllen. Mehr...

Video

Ein frischer Start mit neuer Stimme

Henggart Die Countryband Cloudsilver will nach einer Pause wieder zurück auf die Bühne, ihr Comeback gibt sie in Henggart. Mehr...

Der umweltschützende Pfadianer und vielleicht bald Autor

Seuzach David Heritsch ist seit er fünf Jahre alt war in der Pfadi. Auch neben den Samstagnachmittagen im Wald beschäftigt er sich mit der Natur. Mehr...

Der Biber durchlöchert das Ufer des Weihers

Laufen-Uhwiesen Der Biber am Weiher in Uhwiesen baut sein Zuhause ständig um. Nicht zur Freude der Weinländer Gemeinde, die nun eine Massnahme trifft. Mehr...

Aus Jakob wurde Jack

Marthalen Als Jakob Ritter vor etwa 100 Jahren das Fernweh packte, wanderte er nach Nordamerika aus. Die Weltwirtschaftskrise zwang ihn zur Rückkehr, doch ein Stück USA brachte er mit. Mehr...

«Die Natur gibt uns alles vor»

Pfungen Nachdem der Waldkindergarten in Pfungen einen schwierigen Start hatte, war bis letzten Sommer unklar, ob das Angebot auch in diesem Schuljahr wieder bestehen kann. Im Moment sind alle Plätze des Wald­kindergartens besetzt. Mehr...

Die kleine Hexe tanzt über die Bühne

Wiesendangen 130 Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Aha! Tanzstudios tanzen gemeinsam in der Welt der Hexen und der Magie. Die kleine Hexe möchte in Wiesendangen herausfinden, wie sie eine gute Hexe sein kann. Dass der Klassiker inzwischen auch ein Kinofilm ist, war Tanzlehrerin Conny Hautle neu. Mehr...

Auf der Bühne ist sie nicht sie selbst

Persönlich Als Model hat Sina Schwéry einige Erfahrungen sammeln können. Auch Werbespots hat sie bereits verschiedene gedreht. Schauspielerin soll ihr Beruf werden, darum hat sie sich jetzt bei einer englischen Theaterschule beworben. Mehr...

Wenn Muttersein der Beruf ist

Sennhof Karin Henauer ist eine der 69 Tagesmütter des Vereins TagesfamilienWinterthur-Weinland. Sich um die Kinder anderer Eltern zu kümmern, ist ihr Beruf. Mit ihren eigenen beiden Söhnen ist das Haus meistens voll. Mehr...

In der Schule wird es eng

Hettlingen Jedes Jahr kommen mehr Schüler in die Primarschule Hettlingen. Dadurch wird der Platz in der Schule immer knapper. Die Schulpflege bevorzugt eine Übergangslösung. Mehr...

Hier packen die Jungen mit an

Hettlingen Vor zehn Jahren hat Nino Costanzo gemeinsam mit Hettlinger Jugendlichen das Jugendhaus aufgebaut. Am Samstag feiern sie ihr Jubiläum. Für den Gründer wird es die letzte Party sein. Mehr...

Seinen Beruf wechselt er mit der Saison

Elsau Die Badi Niderwis wurde dieses Jahr mehr denn je besucht, dennoch schreibt das Schwimmbad ein Defizit. Der neue Bademeister Markus Rieter weiss warum. Mehr...

Eine Frau, die bewegt

Seuzach Priska Roncato möchte die Freude an der Bewegung weitergeben. Die Sportpädagogin hat in Seuzach ihre eigene Bewegungsschule. Sie war eine der ersten. Mehr...

Unter der Dusche fehlt ihm die Zeit zum Singen

Seuzach Am Samstag, 9. März, trifft sich der Chorverband Winterthur-Weinland zur Delegiertenversammlung in Seuzach. Verbandspräsident Hanspeter Wegmüller entdeckte seine Singstimme erst spät. Mehr...

Tex-Mex in Mundart auf der Bühne

Seuzach Toni Vescoli lebt während der kalten Jahreszeit jeweils in Teneriffa. Für sein Konzert am 29. März in Seuzach ist er wieder in der Schweiz. Mehr...

«Vielleicht streiken wir bald in Winterthur»

Klimaschutz Schon drei Mal sind Jugendliche in Zürich fürs Klima auf die Strassen. Jonas Stadler ist Mitorganisator der Streiks und weiss, dass er in den nächsten Jahren nicht mehr fliegen will. Mehr...

«Ich bin aus einer anderen Welt gekommen»

Seuzach Die katholische und die reformierte Kirche Seuzach organisieren drei Vorträge zum Thema Migration. Pfarrer Hans-Peter Mathes ist das Thema persönlich wichtig. Mehr...

In der Badewanne zu Hause

Turbenthal Die Compagnie Schafsinn spielt mit Alltagsgegenständen. Heute im ­Kulturladen des Gehörlosendorfs in Turbenthal. Mehr...

Mit dieser Rübe geht ein Licht auf

Ossingen Agnes Zuber baut auf ihrem Hof seit mehreren Jahrzehnten Herbstrüben an. Aus dem Herbstgemüse werden gut 2000 Räbeliechtli geschnitzt. Mehr...

Stichworte

Autoren