Stichwort:: Eva Kirchheim

News

Wülflingen bekommt seinen Dorfplatz

Winterthur Das gute Ende einer langen Leidengeschichte: Heute war der offizielle Baubeginn auf dem Frohsinn-Areal im Dorfkern. Mehr...

Jubel auf den Winterthurer Strassen brachte Autoverkehr zum Stillstand

Fussball WM Nach dem Sieg der Schweizer Nati am Freitagabend fuhren hupende Autos durch die ganze Stadt. Überall wurde gross gefeiert. Mehr...

Für Vaterschaftsurlaub, für Teilzeitarbeit

Winterthur Im Buch #Vatersein beschreibt Autorin Barbara Weber-Ruppli Männer und ihre Sicht auf die Familie. Das gab gestern Abend in der Jugendinfo Diskussionsstoff. Mehr...

Video

Urban Gardening auf einer Dachterrasse im Mehrgenerationenhaus

Winterthur Susanne Geilinger und Jürgen Küng haben auf ihrer Dachterrasse in der Giesserei einen Garten mit mehreren Bereichen geschaffen. Während auf dem Balkon in Holzkisten Gemüse spriesst, wachsen im Geviert zwischen Terrassentür und Nachbarwand Kletterpflanzen, Obstbäume und andere Gehölze. Mehr...

Biogemüse aus der Pünt am Fussballplatz

Oberwinterthur Rita Hensler versorgt sich und ihre Familie am liebsten mit Gemüse und Obst aus biologischem Anbau. Weil der Garten rund ums Wohnhaus dafür zu schattig ist, bestellt sie seit sechs Jahren eine Pünt ganz in der Nähe. Mehr...

Hintergrund

Zwei Pünten direkt vor der Haustür

Winterthur Gerda Niederhäuser hat gleich zwei Pünten gepachtet. Durch die unmittelbare Nähe zu ihrem Haus an der Storchenbrücke ist der grosse Garten mit den zwei gemütlichen Sitzplätzen quasi eine Erweiterung ihrer Wohnstube. Mehr...

In diesem Garten dürfen die Kinder die Hauptrolle spielen

Winterthur Der Garten von Nina Madjdpour ist eine Augen­weide. Trotzdem würde man hier gerne Kind sein. Von der kunstvollen Deko bis hin zur Bepflanzung: Alles scheint strapazierfähig und kindgerecht, wie gemacht für zwei lebhafte Buben. Mehr...

«Ein Garten ist immer etwas zwischen Natur und Kultur»

Winterthur Marco Regnani wohnt mit seiner Familie im ehemaligen Gesindehaus der Villa Frohberg. Innerhalb der letzten 15 Jahre hat er die Umgebung von einer Wildnis in einen üppigen Gemüse- und Blumengarten verwandelt. Mehr...

«Ideologien, welcher Couleur auch immer,sind nicht mein Ding»

Winterthur Silvia Livio ist eine Fernsehlegende. Die ersten Jahre wuchs sie in Winterthur auf, wo sie heute wieder wohnt. Seit sie pensioniert ist, dreht sie nur noch Filme nach ihrem Gusto. Und aus Tierliebe hat sie kürzlich Kalbsbratwürste wieder zurück ins Regal gelegt. Mehr...

«Erst durch den Garten habe ich genau beobachten gelernt»

Winterthur Hinter dem kleinen Park zwischen Seiden- und Thurgauerstrasse steht das Haus von Regula Holliger. Sie hat hier ein kleines Gartenparadies geschaffen, in dem sich Mensch und Tier wohlfühlen. Mehr...

Meinung

Ein Fesstagsdessert ganz in weiss

Kolumne Mehr...

Der Aufstieg eines Kellerkindes

Kolumne Mehr...

Gesund und fein

Kolumne Mehr...

Interview

«Ein Parkhaus wäre teuer und unrentabel»

Winterthur Diese Woche hatte die Bevölkerung die Gelegenheit, die Pläne für die geplante Überbauung auf dem Frohsinn-Areal zu studieren. Baustadtrat Josef Lisibach (SVP) nimmt Stellung zu den offenen Fragen. Mehr...


Wülflingen bekommt seinen Dorfplatz

Winterthur Das gute Ende einer langen Leidengeschichte: Heute war der offizielle Baubeginn auf dem Frohsinn-Areal im Dorfkern. Mehr...

Jubel auf den Winterthurer Strassen brachte Autoverkehr zum Stillstand

Fussball WM Nach dem Sieg der Schweizer Nati am Freitagabend fuhren hupende Autos durch die ganze Stadt. Überall wurde gross gefeiert. Mehr...

Für Vaterschaftsurlaub, für Teilzeitarbeit

Winterthur Im Buch #Vatersein beschreibt Autorin Barbara Weber-Ruppli Männer und ihre Sicht auf die Familie. Das gab gestern Abend in der Jugendinfo Diskussionsstoff. Mehr...

Video

Urban Gardening auf einer Dachterrasse im Mehrgenerationenhaus

Winterthur Susanne Geilinger und Jürgen Küng haben auf ihrer Dachterrasse in der Giesserei einen Garten mit mehreren Bereichen geschaffen. Während auf dem Balkon in Holzkisten Gemüse spriesst, wachsen im Geviert zwischen Terrassentür und Nachbarwand Kletterpflanzen, Obstbäume und andere Gehölze. Mehr...

Biogemüse aus der Pünt am Fussballplatz

Oberwinterthur Rita Hensler versorgt sich und ihre Familie am liebsten mit Gemüse und Obst aus biologischem Anbau. Weil der Garten rund ums Wohnhaus dafür zu schattig ist, bestellt sie seit sechs Jahren eine Pünt ganz in der Nähe. Mehr...

Video

Paradiesische Idylle im Weiertal

Wülflingen Der Garten von Maja und Richard von Meiss ist durch die Skulpturenbiennale über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Das verwunschene Anwesen am Eingang zum Rumstal könnte man schon fast als Park bezeichnen. Mehr...

Doppelt so viele Vorschläge für den Unternehmenspreis KMU-Max

Winterthur Ab heute kann wieder für den KMU-Max abgestimmt werden. Das Publikum wählt drei Firmen aus, die ins Finale kommen. Mehr...

«Zwölf Tage voller Musik und Freude sind vorbei»

Winterthur Gestern sind die 42. Musikfestwochen zu Ende gegangen. Das neue Food-Konzept kam beim Publikum gut an, genau wie die 70 Acts auf vier Bühnen. Mehr...

Weil ihre Füsse verfault sind, müssen drei Buchen im Park schnell gefällt werden

Winterthur Drei 150-jährige Buchen sind von einem Pilz befallen und dadurch morsch und instabil geworden. Damit niemand durch einen umstürzenden Baum zu Schaden kommt, wird am Dienstag die ganze Baumgruppe gefällt. Mehr...

Brand im Eschenbergwald

Winterthur Heute Nacht hat es auf dem Eschenberg aus unbekannten Gründen gebrannt. Die Ermittlungen liegen bei der Kantonpolizei. Mehr...

Helle Halle ersetzt dunklen Keller

Wülflingen Nach nur eineinhalb Jahren Bauzeit ist die neue Volg-Weinkellerei im Niderfeld fertiggestellt. Die Arbeit in der lichtdurchfluteten Halle soll auch die Weinqualität verbessern. Mehr...

Selbernähen liegt im Trend

Veltheim In der Näheder Bahnschranke an der Schaffhauserstrasse hat vor kurzem ein kleines aber feines Stoffgeschäft eröffnet. Mehr...

KMU-Max: So viele, wie noch nie

Winterthur 77 Firmen sind für den diesjährigen Winterthurer Unternehmerpreis vorgeschlagen worden. Jetzt kann für sieben Ausgewählte abgestimmt werden. Mehr...

Dachausbau statt Luxuswohnungen

Sanierung Wie man den Ertrag steigert, ohne die alten Mieter hinauszuwerfen, zeigt der Umbau eines alten Hauses an der Büelrainstrasse. Mehr...

Nicht nur die Kinder vergnügten sich

Winterthur Chilbibahnen, kulinarische Experimente, Kindervergnüngen, Leute treffen, gemütlich zusammensitzen oder am Schiessstand ins Schwarze treffen, Veltheim hat am Wochenende den Reigen der Winterthurer Quartierfeste eröffnet. Mehr...

Zwei Pünten direkt vor der Haustür

Winterthur Gerda Niederhäuser hat gleich zwei Pünten gepachtet. Durch die unmittelbare Nähe zu ihrem Haus an der Storchenbrücke ist der grosse Garten mit den zwei gemütlichen Sitzplätzen quasi eine Erweiterung ihrer Wohnstube. Mehr...

In diesem Garten dürfen die Kinder die Hauptrolle spielen

Winterthur Der Garten von Nina Madjdpour ist eine Augen­weide. Trotzdem würde man hier gerne Kind sein. Von der kunstvollen Deko bis hin zur Bepflanzung: Alles scheint strapazierfähig und kindgerecht, wie gemacht für zwei lebhafte Buben. Mehr...

«Ein Garten ist immer etwas zwischen Natur und Kultur»

Winterthur Marco Regnani wohnt mit seiner Familie im ehemaligen Gesindehaus der Villa Frohberg. Innerhalb der letzten 15 Jahre hat er die Umgebung von einer Wildnis in einen üppigen Gemüse- und Blumengarten verwandelt. Mehr...

«Ideologien, welcher Couleur auch immer,sind nicht mein Ding»

Winterthur Silvia Livio ist eine Fernsehlegende. Die ersten Jahre wuchs sie in Winterthur auf, wo sie heute wieder wohnt. Seit sie pensioniert ist, dreht sie nur noch Filme nach ihrem Gusto. Und aus Tierliebe hat sie kürzlich Kalbsbratwürste wieder zurück ins Regal gelegt. Mehr...

«Erst durch den Garten habe ich genau beobachten gelernt»

Winterthur Hinter dem kleinen Park zwischen Seiden- und Thurgauerstrasse steht das Haus von Regula Holliger. Sie hat hier ein kleines Gartenparadies geschaffen, in dem sich Mensch und Tier wohlfühlen. Mehr...

Die unbändige Gartenleidenschaft der beiden Schwestern

Winterthur Die Schwestern Karin Mächler und Esther Brühwiler haben vor 18 Jahren ein typisches Dreifamilienhaus mit grossem Garten gekauft. Dort, wo vorher die Arbeiter Gemüse anbauten, blühen heute verwunschene Staudenbeete um die Wette. Mehr...

Die Moderne wiederbelebt

Wülflingen Das reformierte Kirchgemeindehaus am Lindenplatz ist für 6,3 Millionen Franken von Grund auf saniert worden. Architekt Markus Jedele hat den Bau von 1956 wieder zum Strahlen gebracht. Am Wochenende ist Open House. Mehr...

Video

Der etwas dünnhäutige Stadtvater

Winterthur Gleich zwei Frauen wollen Michael Künzle (CVP) das Amt des Stadtpräsidenten streitig machen. Es ist das erste Mal seit seinem Amtsantritt im Jahr 2012, dass er herausgefordert wird. Doch Künzle sieht der Wahl gelassen entgegen. Mehr...

Ungebremst nähen

Winterthur Seit gut eineinhalb Jahren bietet Denise Pernet erfolgreich Schnittmuster für Erwachsenen- und Kinderkleider als E-Books zum Herunterladen an. Jetzt hat sie ihren Traum vom eigenen Atelier verwirklicht. Mehr...

«Dass Christoph Blocher da war, vergesse ich nie»

Winterthur Das Restaurant La Pergola an der Stadthausstrasse ist eine Institution, die nicht nur wegen des Essens besucht wird, sondern auch wegen der Gastfreundschaft von Mentor Desku. Mehr...

Die quirlige Künstlerin aus dem kühlen Norden

Persönlich Christiane Chilardi wollte in Hamburg Maskenbildnerin werden, doch erst in Winterthur konnte sie ihre Kreativität ausleben. Jetzt spielen Kühe in ihrer Kunst eine grosse Rolle. Mehr...

Zuhören und Wärme vermitteln

Mein Verein Seit zwanzig Jahren kümmert sich die Vereinigung Begleitung Kranker um die Unterstützung und Ablösung von Betreuungspersonen. Mehr...

Wehmut und Wandel am Untertor

Gewerbe Seit 135 Jahren verkauft Büro Schoch Schreibmaterial an der Ecke Untertor/Bossharden­gässchen. Statt Büroräumen wird es im Obergeschoss bald zwei Wohnungen geben. Mehr...

Frühzeitig Begeisterung wecken

Winterthur Die Vorlesungen für Primarschüler an der Kinderuni sind eine Erfolgsgeschichte. Im Oktober startet das neue Semester. Mehr...

Catering als Integrationshilfe

Winterthur Arbeitsintegration Seit zehn Jahren ist das Jugendkafi Stadtmuur auch ein Cateringunternehmen. Am Jubiläumsfest am 1. Juli kann jeder von den beliebten Häppli kosten. Mehr...

Ein Fesstagsdessert ganz in weiss

Kolumne Mehr...

Der Aufstieg eines Kellerkindes

Kolumne Mehr...

Gesund und fein

Kolumne Mehr...

Das Gold der Azteken

Eintopf Mehr...

Ostern treffen wir uns zum Brunch

Winterthur Ein Eintopf von Eva Kirchheim. Mehr...

«Ein Parkhaus wäre teuer und unrentabel»

Winterthur Diese Woche hatte die Bevölkerung die Gelegenheit, die Pläne für die geplante Überbauung auf dem Frohsinn-Areal zu studieren. Baustadtrat Josef Lisibach (SVP) nimmt Stellung zu den offenen Fragen. Mehr...

Stichworte

Autoren