Stichwort:: Gregory von Ballmoos

News

Pfadi verlängert mit Tynowski und braucht Geld

Handball Cédrie Tynowski hat im Rahmen des Heimspiels gegen den HC Kriens-Luzern seinen Vertrag bis 2022 verlängert. Eine andere Medienmitteilung des Vereins lässt aufhorchen. Mehr...

Pfadi glückt die Cup – Revanche gegen Suhr

Handball Eine «Top-Teamleistung» ermöglichte Pfadi Winterthur den ersten Sieg nach zwei Niederlagen gegen den HSC Suhr Aarau. Mehr...

Pfadi verliert trotz gelungenem Pribanic Debüt in Thun

Handball Pfadi Winterthur kam in Thun nie wirklich ins Spiel und verliert gegen Wacker mit 28:30. Blitztransfer Antonio Pribanic deutet dabei seinen Wert an. Mehr...

Dangers muss gehen – Pfadi will den Vertrag auflösen

Handball Markus Dangers wird nicht mehr für Pfadi Winterthur spielen. Der Kreisläufer wurde aus «disziplinarischen Gründen» aus dem Kader gestrichen. Nun äussert er sich. Mehr...

Transfercoup für Pfadi – Sidorowicz kommt zurück

Handball Roman Sidorowicz wechselt im Sommer nach anderthalb Jahren bei der MT Melsungen in der Bundesliga zurück nach Winterthur. Er unterschreibt gleich für vier Jahre. Mehr...

Hintergrund

Pfadis verlässlicher Arbeiter

Handball Stefan Freivogel überrascht in der Rückrunde mit guten Auftritten im Angriff. Gegen den HSC Suhr Aarau dürften aber seine ursprünglichen Qualitäten gefragt sein. Mehr...

Pfadis wuchtige Maschine aus Israel

Adir Cohen Adir Cohen kam zu Pfadi, obwohl ihn niemand suchte. Nun ist er da und strebt nach Grösserem. Mehr...

Zwischen WM-Qualifikation und Paris

Handball Die Winterthurerin Lea Schüpbach trifft mit dem Schweizer Nationalteam in der WM-Qualifikation auf Dänemark. Eine Herkulesaufgabe. Doch Schüpbachs grosse Herausforderung folgt erst nächste Saison. Mehr...

«Im Januar hätte ich dieses Resultat unterschrieben»

Handball Pfadi-Präsident Jürg Hofmann zieht nach einer turbulenten Saison Bilanz. Und blickt voraus. Mehr...

«Unsere Eltern haben genug von den Bruderduellen»

Handball Der Playoff-Final zwischen Pfadi Winterthur und den Kadetten Schaffhausen war auch das Duell der beiden Brüder Filip und Luka Maros. Wie schon vor zwei Jahren gewinnt der jüngere Luka den Titel. Mehr...


Pfadi verlängert mit Tynowski und braucht Geld

Handball Cédrie Tynowski hat im Rahmen des Heimspiels gegen den HC Kriens-Luzern seinen Vertrag bis 2022 verlängert. Eine andere Medienmitteilung des Vereins lässt aufhorchen. Mehr...

Pfadi glückt die Cup – Revanche gegen Suhr

Handball Eine «Top-Teamleistung» ermöglichte Pfadi Winterthur den ersten Sieg nach zwei Niederlagen gegen den HSC Suhr Aarau. Mehr...

Pfadi verliert trotz gelungenem Pribanic Debüt in Thun

Handball Pfadi Winterthur kam in Thun nie wirklich ins Spiel und verliert gegen Wacker mit 28:30. Blitztransfer Antonio Pribanic deutet dabei seinen Wert an. Mehr...

Dangers muss gehen – Pfadi will den Vertrag auflösen

Handball Markus Dangers wird nicht mehr für Pfadi Winterthur spielen. Der Kreisläufer wurde aus «disziplinarischen Gründen» aus dem Kader gestrichen. Nun äussert er sich. Mehr...

Transfercoup für Pfadi – Sidorowicz kommt zurück

Handball Roman Sidorowicz wechselt im Sommer nach anderthalb Jahren bei der MT Melsungen in der Bundesliga zurück nach Winterthur. Er unterschreibt gleich für vier Jahre. Mehr...

Pfadi ohne Mühe gegen den BSV

Handball Pfadi bezwingt den BSV Bern klar mit 31:20. Torhüter Matias Schulz überzeugt und ein Verteidigungsspezialist gefällt in einer neuen Rolle. Mehr...

Das Comeback von Marvin Lier ist geglückt

Handball Pfadi Winterthur schlägt den TV Endingen 32:23. Bundesligarückkehrer Marvin Lier erzielte sieben Tore. Mehr...

Winterthur wächst und wächst und wächst

Winterthur Die Einwohnerzahl der Stadt Winterthur steigt langsam aber kontinuierlich. Mittlerweile leben 115'492 Personen in der Stadt. Mehr...

Metzgerei verlässt nach fast 100 Jahren die Altstadt

Altstadt Die Metzgerei an der Stadthausstrasse verschwindet Mitte Jahr. Im Haus Nummer 123 werden bald Immobilien gehandelt. Mehr...

Schmierereien nach Kantonsderby

Winterthur Das Spiel zwischen dem FC Winterthur und GC verlief friedlich. Die Polizei zieht eine mehrheitlich positive Bilanz. Mehr...

Pfadi gegen Kadetten zum Zweiten

Handball Nachdem die erste Mannschaft am Dienstag in Schaffhausen noch 29:32 unterlegen war, versucht das Farmteam es besser zu machen. Zumindest der Trainer glaubt daran, sagt er. Mehr...

Pfadi besteht Härtetest nicht

Handball Trotz guter Leistung verliert Pfadi Winterthur den Spitzenkampf in Schaffhausen mit 29:32. Zu viele kleine Fehler haben schlussendlich den Unterschied gemacht. Mehr...

Pfadi trifft auf Schmids Ex-Team

Handball Bei der Auslosung der letzten Qualifikationsrunde in Wien wurde Pfadi Winterthur das dänische Team Bjerringbro-Silkeborg zu gelost. Mehr...

Pflicht erfüllt – eine Runde weiter

Handball Pfadi Winterthur gewinnt auch das Rückspiel gegen den HC Pelister Bitola. In Nordmazedonien gewinnen die Winterthurer 33:21 (19:12). Mehr...

Pfadi müht sich zum nächsten Sieg

Handball Pfadi Winterthur bleibt auch nach dem siebten Spiel ungeschlagen. Auf dem Weg zum 31:26 Sieg über GC Amicitia Zürich zeigten die Winterthurer aber ungewohnte Schwächen. Mehr...

Pfadis verlässlicher Arbeiter

Handball Stefan Freivogel überrascht in der Rückrunde mit guten Auftritten im Angriff. Gegen den HSC Suhr Aarau dürften aber seine ursprünglichen Qualitäten gefragt sein. Mehr...

Pfadis wuchtige Maschine aus Israel

Adir Cohen Adir Cohen kam zu Pfadi, obwohl ihn niemand suchte. Nun ist er da und strebt nach Grösserem. Mehr...

Zwischen WM-Qualifikation und Paris

Handball Die Winterthurerin Lea Schüpbach trifft mit dem Schweizer Nationalteam in der WM-Qualifikation auf Dänemark. Eine Herkulesaufgabe. Doch Schüpbachs grosse Herausforderung folgt erst nächste Saison. Mehr...

«Im Januar hätte ich dieses Resultat unterschrieben»

Handball Pfadi-Präsident Jürg Hofmann zieht nach einer turbulenten Saison Bilanz. Und blickt voraus. Mehr...

«Unsere Eltern haben genug von den Bruderduellen»

Handball Der Playoff-Final zwischen Pfadi Winterthur und den Kadetten Schaffhausen war auch das Duell der beiden Brüder Filip und Luka Maros. Wie schon vor zwei Jahren gewinnt der jüngere Luka den Titel. Mehr...

«Fast wie ein Klassentreffen»

Handball Er war beim letzten Meistertitel von Pfadi Winterthur dabei, doch nun steht er auf der anderen Seite. Kreisläufer Mathias Oltmanns will mit dem Underdog HC Küsnacht seinen Ex-Club im Cup-Achtelfinal fordern. Mehr...

Immer einen Plan B in Reserve

Winterthur Renato Mathys hat in seinem Berufsleben schon viele Stationen durchlaufen. Er schätzt das durchlässige Bildungssystem und strebt nach mehr. «Das kann noch nicht alles sein» ist einer seiner Lieblingssätze. Mehr...

Alle Vögel sind schon da

Winterthur Um die Biodiversität in der Stadt Winterthur beurteilen zu können, zählt Christian Beerli Vögel. Gute Ohren sind dabei entscheidend. Mehr...

«Die Sprache ist der erste Schritt zu einer gelungenen Integration»

Winterthur Anwar Sadiq Ali kam als Flüchtling aus Pakistan in die Schweiz. Unfreiwillig und nur durchZufall, wie er sagt. Heute leitet er das Asylheim Hegifeld und diskutiert am Samstag an der Podiumsdiskussion zumThema Barmherzigkeit. Mehr...

Ausflugsziele anpeilen wie ein Vogel

Winterthur Zürich hat schon lange eine, Bern ebenfalls, selbst der Bodensee und nun auch Winterthur: eine Erlebniskarte. Sie soll nicht nur Touristen ansprechen, sondern auch Familien die Ausflugs­ziele in Winterthur und Region näher bringen. Mehr...

Stichworte

Autoren