Stichwort:: Jigme Garne

News

An’Nur-Imam muss Schweiz verlassen

Winterthur Er hat in der Moschee in Hegi zum Mord aufgerufen, nun wurde der 25-jährige Somalier dafür verurteilt. Für die Staatsanwaltschaft ist das Urteil ein Erfolg. Mehr...

Ein Zürcher als neuer Besitzer des Zentrum Töss?

Winterthur Der Zürcher Jurist hält auch schon andere Liegenschaften in der Stadt. Aus dem Quartier werden nun Forderungen laut. Mehr...

ZHAW zaudert – Implenia sucht neue Interessenten für das Hochhaus

Sulzer-Areal Die ZHAW werde die Hauptnutzerin der Lokstadt, hiess es vor der ­Abstimmung. Zweieinhalb Jahre später wartet die Arealentwicklerin noch immer auf eine verbindliche Zusage. Mehr...

Lehrstätte MSW kooperiert mit internationalem Grosskonzern

Winterthur Die Mechatronik Schule Winterthur (MSW) setzt auf Industrie 4.0 und spannt mit einem internationalen Grosskonzern sowie der ZHAW zusammen. Zuerst muss heute Abend der Gemeinderat Kredite über 3,5 Millionen Franken sprechen. Mehr...

Rumänen-Trio bestahl gezielt Seniorinnen

Winterthur Über ein Dutzend Taschendiebstähle werden drei Rumänen vorgeworfen, die gestern vor Gericht standen. Sie schreckten nicht davor zurück, Betagte am Rollator auszunehmen. Mehr...

Hintergrund

Abstimmung basierte auf falschen Zahlen

Winterthur Die Zahl der Arbeitsplätze pro Einwohner ist in Winterthur höher als bisher angenommen. Tatsächlich ist das Teilziel der 2016 versenkten GLP-Initiative «Schaffe und Wohne z Winterthur» längst erreicht. Mehr...

Mit den Augen von Flüchtlingen

Winterthur Beim Integrations­projekt «Fremdsehen» ­halten Flüchtlinge ihren Alltag ­fotografisch fest. Dabei ­erhalten sie Unterstützung von Winterthurer Fotografen. Mehr...

«Ich bin ein Kuckuckskind»

Mein Geheimnis Sophie war 13, als sie von ihrem wahren leiblichen Vater erfuhr. Jetzt will sie aufräumen und ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen. Mehr...

Starpädagoge schwer beschuldigt

Embrach Den renommierten ­Pädagogen Jürg Jegge ­belasten seit gestern schwere ­Vorwürfe. Ein ehemaliger Schüler beschreibt in einem Buch jahrelangen sexuellen und psychischen Missbrauch. Mehr...

«Ja, im Cup ist alles möglich»

Winterthur Das muss man sich vor Augen führen: Der FC Basel beschäftigt 200 Mitarbeitende. Das Cupspiel von Mittwoch dagegen hat die dreiköpfige FCW-Geschäftsstelle organisiert. Mehr...

Interview

«Es ist skandalös, wie diese Initiative verschleppt wurde»

Winterthur/Bern SVP-Nationalrätin Rickli ­kritisiert die späte Behandlung der Pädophileninitiative im Parlament. Im ­Interview verrät sie ausserdem, welchen Bundesratskandidaten sie wählt und warum sie nicht im No-Billag-Komitee ist. Mehr...

«Richterin Barbara Salesch war recht authentisch»

Andelfingen Am Bezirksgericht ­Andelfingen ist heute Tag der offenen Tür, samt inszenierten Prozessen. Gerichtspräsident Lorenz Schreiber über Täter, Lügner und TV-Richter. Mehr...

«Metalldetektoren könnten häufiger eingesetzt werden»

Zürich In zwei Wochen wäre ein Konzert von Ariana Grande in Zürich geplant. Hallenstadion-CEO Felix Frei spricht über neue Sicherheitskontrollen. Mehr...

«Beim Pétanque schwingt etwas Savoir-vivre mit»

Freizeit Pastis, Baguette und Velosolex: Pétanque hat viel mit Frankreich-Liebe zu tun, sagt der Mitorganisator des heutigen Volksturniers für alle. Mehr...

Weitere Koran-Aktion in der Marktgasse

Islam Eine Standaktion in Winterthur, Korane zum Mitnehmen: ­Die Ahmadiyya-Gemeinschaft wolle ­aufklären und habe nichts mit der Lies-Aktion zu tun, sagt der Imam der pakistanisch ­geprägten Moschee in Zürich, Nabeel Ahmed. Mehr...


An’Nur-Imam muss Schweiz verlassen

Winterthur Er hat in der Moschee in Hegi zum Mord aufgerufen, nun wurde der 25-jährige Somalier dafür verurteilt. Für die Staatsanwaltschaft ist das Urteil ein Erfolg. Mehr...

Ein Zürcher als neuer Besitzer des Zentrum Töss?

Winterthur Der Zürcher Jurist hält auch schon andere Liegenschaften in der Stadt. Aus dem Quartier werden nun Forderungen laut. Mehr...

ZHAW zaudert – Implenia sucht neue Interessenten für das Hochhaus

Sulzer-Areal Die ZHAW werde die Hauptnutzerin der Lokstadt, hiess es vor der ­Abstimmung. Zweieinhalb Jahre später wartet die Arealentwicklerin noch immer auf eine verbindliche Zusage. Mehr...

Lehrstätte MSW kooperiert mit internationalem Grosskonzern

Winterthur Die Mechatronik Schule Winterthur (MSW) setzt auf Industrie 4.0 und spannt mit einem internationalen Grosskonzern sowie der ZHAW zusammen. Zuerst muss heute Abend der Gemeinderat Kredite über 3,5 Millionen Franken sprechen. Mehr...

Rumänen-Trio bestahl gezielt Seniorinnen

Winterthur Über ein Dutzend Taschendiebstähle werden drei Rumänen vorgeworfen, die gestern vor Gericht standen. Sie schreckten nicht davor zurück, Betagte am Rollator auszunehmen. Mehr...

«Der Tierschutz ist heute sehr extrem»

Winterthur Lange Zeit hat Jörg Bodenmüller geschwiegen, nachdem er wegen ­Verstoss gegen das ­Tierschutzgesetz verurteilt wurde. Nun wehrt sich der ehemalige Tierarzt und Reitlehrer mit einem Buch. Mehr...

Bus auf Bestellung, ohne Chauffeur

Winterthur Gleich zwei Vorstösse im Gemeinderat denken den ­öffentlichen Verkehr neu: ­erstens mit einem Bus auf ­Verlangen zu Randzeiten, ­zweitens mit selbstfahrenden Quartierbussen. Mehr...

Wolf wandert weiter

Weinländer Wolf Im Frühjahr streifte der Problemwolf M75 noch durchs ­Weinland, jetzt ist er womöglich im Schwarzwald angekommen. Die deutschen Behörden bestätigen mehrere Wolfssichtungen. Mehr...

Wie der jüngste Erb-Sohn vom Deal profitiert

Verkauf Zentrum Töss ­Christian Erb spielt in den Verkaufsverhandlungen um die Schlosshof Immobilien AG eine bisher nicht bekannte ­Rolle. Trotz Privatinsolvenz und Schulden in Millionenhöhe könnten für ihn drei Millionen Franken herausschauen. Mehr...

Das Zentrum Töss steht kurz vor dem Verkauf

Winterthur Die Schlosshof Immobilien AG wird als Paket samt Zentrum Töss verkauft. Ein Vorvertrag mit einem Investor aus ­Zürich ist bereits unterzeichnet. Dieser will das Zentrum und die ­Immobilien aus der Konkursmasse von Rolf Erb sanieren. Mehr...

«Hanfpapst»-Tötung: Täter erfolglos vor Obergericht

Obergericht Keine Verkürzung der Haftstrafe: Das Obergericht entscheidet sich gegen die Berufung des Iraners, der für den Tod des Kleindealers «Hanfpapst» verantwortlich ist. Mehr...

Die Golfer von der Strasse

Sport Der Winterthurer Samuel Steiner ist Schweizer Meister im Urban Golf. Den Trendsport betreibt der 30-Jährige aus Spass und um gleichzeitig den Klassenstrukturen zu trotzen. Mehr...

U-Haft nach Schachtdeckel-Wurf

Winterthur Die beiden Tatverdächtigen sind in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchter vorsätzlicher Tötung. Mehr...

Chef der An’Nur-Moschee aus Untersuchungshaft entlassen

Winterthur Vorletzte Woche wurde der Präsident der An'Nur-Moschee nach rund zweimonatiger Untersuchungshaft wieder entlassen. Sieben Personen sind nach wie vor in Haft. Mehr...

«Ich bin eine Muslimin, also bin ich...?»

Winterthur Eine 15-jährige Syrerin stellt sich in die Marktgasse mit einer Tafel, auf der Passanten ihre Meinung abgeben können. Mehr...

Abstimmung basierte auf falschen Zahlen

Winterthur Die Zahl der Arbeitsplätze pro Einwohner ist in Winterthur höher als bisher angenommen. Tatsächlich ist das Teilziel der 2016 versenkten GLP-Initiative «Schaffe und Wohne z Winterthur» längst erreicht. Mehr...

Mit den Augen von Flüchtlingen

Winterthur Beim Integrations­projekt «Fremdsehen» ­halten Flüchtlinge ihren Alltag ­fotografisch fest. Dabei ­erhalten sie Unterstützung von Winterthurer Fotografen. Mehr...

«Ich bin ein Kuckuckskind»

Mein Geheimnis Sophie war 13, als sie von ihrem wahren leiblichen Vater erfuhr. Jetzt will sie aufräumen und ihr Schicksal in die eigene Hand nehmen. Mehr...

Starpädagoge schwer beschuldigt

Embrach Den renommierten ­Pädagogen Jürg Jegge ­belasten seit gestern schwere ­Vorwürfe. Ein ehemaliger Schüler beschreibt in einem Buch jahrelangen sexuellen und psychischen Missbrauch. Mehr...

«Ja, im Cup ist alles möglich»

Winterthur Das muss man sich vor Augen führen: Der FC Basel beschäftigt 200 Mitarbeitende. Das Cupspiel von Mittwoch dagegen hat die dreiköpfige FCW-Geschäftsstelle organisiert. Mehr...

Von der Kunst, (fast) ganz ohne Abfall durchs Leben zu gehen

Winterthur Keinen Abfall zu produzieren ist das Ziel des Lebensstils ­Zero Waste. Die Bewegung pendelt zwischen Pragmatismus und vehementer ­Kompromisslosigkeit. Nun ­eröffnet in Winterthur der ­erste verpackungsfreie Laden. Mehr...

«Steuerhinterzieher sind mein Alltag»

Mein Geheimnis Enthüllungen wie die «Panama Papers» haben ­aufgezeigt, wie reiche Persönlichkeiten ihr Geld unversteuert verstecken. In der ­internationalen Vermögensverwaltung sei das nichts als normal, sagt ein Insider einer Schweizer Grossbank. Mehr...

Weshalb bleiben die Jungen den Jungbürgerfeiern fern?

Region Die meisten Gemeinden halten die schweizerische Tradition der Volljährigkeitsfeier hoch, aber das Interesse der ­Jungbürger lässt nach. Jüngst sind Feiern mangels ­Interesse ausgefallen. Die Behörden sind ratlos. Mehr...

Ein Start-up im Cannabisfieber

Ossingen Seit drei Monaten verkaufen Hanfbauern aus ­Ossingen legal Cannabis zum Rauchen. Das Geschäft floriert schweizweit. Dabei enthält das Cannabis fast kein ­berauschendes THC, dafür umso mehr eines anderen Wirkstoffs, von dem sich Forscher aus der Medizin viel versprechen. Mehr...

Das kleine Pokémon-ABC

Winterthur Wo muss man in Winterthur hin, um die meisten Pokémon zu fangen, wie brütet man Eier aus und wer verdient eigentlich am Spiel Pokémon Go. Antworten findet ihr in unserem Pokémon-ABC. Mehr...

Auf das Velasco folgt eine Villa

Winterthur An der Stadthausstrasse eröffnet im September ein neues Restaurant. Der ­Inhaber ist ein Winterthurer, der bis anhin in der Region ­gastronomisch tätig war. Mehr...

Die Zahl der Fälle sinkt, aber Schlägereien am Wochenende bleiben im ­Mittelpunkt

Winterthur Junge Männer prügeln sich heute seltener als noch vor ­wenigen Jahren. Der ­rege Austausch von Stadtpolizei und Winterthurer Clubbetreibern macht sich bezahlt. Ein ­Statistiker der Suva vermutet noch einen weiteren Grund. Mehr...

Hierhin zieht es die Winterthurer in die Ferien

Winterthur Ob Badeferien, Aktivurlaub oder Städtetrip: Diese Destinationen wurden in den Winterthurer Reise­büros am meisten gebucht. Mehr...

Finanzausgleich bringt Stadt erneut mehr Geld

Winterthur Die Stadt Winterthur bezieht mit Abstand am meisten aus dem kantonalen Finanzausgleich. 2017 steigen die Beiträge nochmals kräftig an, auf total 162 Millionen Franken. Mehr...

Die Strasse: sein Übungsfeld

Winterthur Er jodelt, er bläst das Alphorn und dann und wann macht er auch den Clown. Bruno Bieri, 52, Strassenmusiker. Mehr...

«Es ist skandalös, wie diese Initiative verschleppt wurde»

Winterthur/Bern SVP-Nationalrätin Rickli ­kritisiert die späte Behandlung der Pädophileninitiative im Parlament. Im ­Interview verrät sie ausserdem, welchen Bundesratskandidaten sie wählt und warum sie nicht im No-Billag-Komitee ist. Mehr...

«Richterin Barbara Salesch war recht authentisch»

Andelfingen Am Bezirksgericht ­Andelfingen ist heute Tag der offenen Tür, samt inszenierten Prozessen. Gerichtspräsident Lorenz Schreiber über Täter, Lügner und TV-Richter. Mehr...

«Metalldetektoren könnten häufiger eingesetzt werden»

Zürich In zwei Wochen wäre ein Konzert von Ariana Grande in Zürich geplant. Hallenstadion-CEO Felix Frei spricht über neue Sicherheitskontrollen. Mehr...

«Beim Pétanque schwingt etwas Savoir-vivre mit»

Freizeit Pastis, Baguette und Velosolex: Pétanque hat viel mit Frankreich-Liebe zu tun, sagt der Mitorganisator des heutigen Volksturniers für alle. Mehr...

Weitere Koran-Aktion in der Marktgasse

Islam Eine Standaktion in Winterthur, Korane zum Mitnehmen: ­Die Ahmadiyya-Gemeinschaft wolle ­aufklären und habe nichts mit der Lies-Aktion zu tun, sagt der Imam der pakistanisch ­geprägten Moschee in Zürich, Nabeel Ahmed. Mehr...

«Es war mir klar, dass das strafbar ist»

Jetzt redet Jegge Der gefallene Musterpädagoge reagiert erstmals auf die Vorwürfe und gibt sexuelle Handlungen mit minderjährigen Schülern zu. Es handle sich um weniger als zehn Fälle. Mehr...

«Ich sehe den Garten als ­erweiterten Wohnraum»

Wohga «Wohnen, Haus und Garten» ist noch bis am Sonntag das Motto in den Eulachhallen. Einer der Gartenexperten vor Ort ist der Wiesendanger ­Daniel ­Kappeler, Landschaftsarchitekt der Firma Stein und Pflanzenhof in Töss. Mehr...

«Sagen Sie jetzt nichts oder wechseln Sie das Thema»

Weihnachtsessen Der Knigge-Trainer und Stilberater Christian Wüest rät zu Umsicht an der Firmenfeier. Und hat Tipps zu Small Talk, Alkohol und Liebesabenteuer. Mehr...

«Für Pfader gibt es kein schlechtes Wetter»

Winterthur Die höchsten Pfader im Kanton Zürich sind seit neustem zwei Winterthurer. Emily Wangler v/o Folletta und Adrian ­Murbach v/o Twix führen die Jugendbewegung an, die nach ­Jahren des Mitgliederschwunds wieder mehr Zulauf findet. Mehr...

«Eine gewisse Angst gehört dazu»

Winterthur Karl’s Kühne­ ­Gassenschau startet am Donnerstag mit den Testvorstellungen von «Sektor 1». Regisseur Paul Weilenmann über ­Ängste, Anerkennung und 200 Tonnen Bühnenbild. Mehr...

«Auf dieses Mitleid kann ich gerne verzichten»

Winterthur Ein ­freikirchlicher Sexualberater ­will einsamen Schwulen ­helfen – und sie «verändern». ­Damit löst er viel Leid aus, sagt der Geschäftsleiter von Pink Cross, Bastian Baumann. Mehr...

«Heute besteht jeder auf seinem Recht, das zu tun, was er will»

Schlatt/Zürich Im Wald stossen Hündeler auf Jäger, Wanderer auf Biker und ­Rentner auf Jugendliche. ­Konflikte sind da garantiert. Zu diesem Thema forscht Klaus Seeland am ETH-Institut für Umweltentscheidungen. Mehr...

«Die Zeit des Sterbens muss nicht todtraurig sein»

Winterthur Elisabeth Fankhauser will über ­das Sterben sprechen. Der Verein ­Palliative zh+sh lädt am Samstag ­deshalb zu ­Gesprächen über den letzten ­Lebensabschnitt an verschiedenen Orten im Kanton ein. Mehr...

«Unsere Laienrichter sind qualifiziert und nicht überfordert»

Andelfingen Interview Am Bezirksgericht Andelfingen sind gleich vier Laienrichter beschäftigt. Gerichtspräsident Lorenz Schreiber sieht keinen Anlass für deren Abschaffung und warnt vor höheren Kosten. Mehr...

«Winterthur wie in einem Märchen»

Winterthur Der junge Regisseur Samuel Dütsch hat seinen ­Langfilm «Mémoire» in Eigenproduktion gedreht. ­Unterstützt haben ihn Freunde, das Restaurant Walliser Kanne und etablierte Schauspieler wie Sabina Schneebeli. Mehr...

Stichworte

Autoren