Stichwort:: Lisa Aeschlimann

News

Mann raubt Frau in Manor-Garage aus und erhält eineinhalb Jahre bedingt

Winterthur Ein 44-jähriger Portugiese half einem Komplizen, in der «Manor»-Parkgarage eine Frau zu überfallen und ihr 31 000 Franken Bargeld zu entwenden. Er muss vermutlich nicht ins Gefängnis. Mehr...

Für Monika Bosshard ist es schöner, zu helfen als zu gewinnen

Prix Courage Ein junger Mann aus Dübendorf, der eine Frau vor einer Vergewaltigung rettete, gewann den dies­jährigen Prix Courage. Auch die Winterthurerin Monika Bosshard war nominiert. Mehr...

Der Adventsbus fährt bald wieder durch Winterthur

Weihnachtszeit Im Dezember fährt der Adventsbus der reformierten und der katholischen Kirche wieder durch Winterthur. Zu Livemusik werden Geschichten vorgelesen. Mehr...

Winterthur in der Welt, die Welt in Winterthur

Jahrbuch Seit Dienstag ist das neue Winterthurer Jahrbuch im Handel. In der 64. Ausgabe geht es um Menschen aus der ganzen Welt, die Winterthur mit ihrem Schaffen geprägt haben. Mehr...

Intelligente Leggings der ZHAW sollen den Rollator ersetzen

Gehhilfe Die ZHAW forscht an intelligenten Leggings, die ihren Träger beim Gehen, Treppensteigen oder Absitzen unterstützen. Sie sollen Menschen, die heute auf Gehhilfen angewiesen sind, ihre Unabhängigkeit zurückgeben. Mehr...

Hintergrund

«Humor hilft, Distanz zu schaffen»

Impro Die gebürtige Winterthurerin Regina Leemann macht Improtheater für Menschen mit Krebs. Durch ihre Arbeit weiss sie, was diese beschäftigt. Mehr...

Akazie soll abends zum neuen Studententreffpunkt werden

Winterthur Heute öffnet die neue Akazie unter der Leitung von EVP-Politiker Nik Gugger. Das Bistro, das einfache Hausmannskost anbietet, will zum neuen Treffpunkt für Studierende werden. Mehr...

Dem Grosi die Migrossäcke nach Hause tragen

Winterthur Dank der App «Sackgeldjobbörse» können Jugendliche mit kleinen Arbeiten wie Laubrechen Geld verdienen. Zudem bekommen sie Referenzen für die Lehrstellensuche. Senioren sind ihre Arbeitgeber. Mehr...

Video

«Für einen Horrorfilm reichte das Geld nicht»

Winterthur Zwei junge Winterthurer haben ihren ersten Film gedreht. Wie man das macht, haben sie mit Youtube-Tutorials gelernt. Mehr...

Ohne gross nachzudenken, spendet sie einer fast Fremden eine Niere

Helfen Die Jugendarbeiterin Monika Bosshard spendet eine ihrer Nieren der Eritreerin Hana Zerom. Für diese selbstlose Tat ist sie nun für den «Prix Courage» nominiert worden. Mehr...


Videos


Hindernislauf am Hauptbahnhof
Viele Menschen, Taxis, Lieferwagen und Busse ...

Mann raubt Frau in Manor-Garage aus und erhält eineinhalb Jahre bedingt

Winterthur Ein 44-jähriger Portugiese half einem Komplizen, in der «Manor»-Parkgarage eine Frau zu überfallen und ihr 31 000 Franken Bargeld zu entwenden. Er muss vermutlich nicht ins Gefängnis. Mehr...

Für Monika Bosshard ist es schöner, zu helfen als zu gewinnen

Prix Courage Ein junger Mann aus Dübendorf, der eine Frau vor einer Vergewaltigung rettete, gewann den dies­jährigen Prix Courage. Auch die Winterthurerin Monika Bosshard war nominiert. Mehr...

Der Adventsbus fährt bald wieder durch Winterthur

Weihnachtszeit Im Dezember fährt der Adventsbus der reformierten und der katholischen Kirche wieder durch Winterthur. Zu Livemusik werden Geschichten vorgelesen. Mehr...

Winterthur in der Welt, die Welt in Winterthur

Jahrbuch Seit Dienstag ist das neue Winterthurer Jahrbuch im Handel. In der 64. Ausgabe geht es um Menschen aus der ganzen Welt, die Winterthur mit ihrem Schaffen geprägt haben. Mehr...

Intelligente Leggings der ZHAW sollen den Rollator ersetzen

Gehhilfe Die ZHAW forscht an intelligenten Leggings, die ihren Träger beim Gehen, Treppensteigen oder Absitzen unterstützen. Sie sollen Menschen, die heute auf Gehhilfen angewiesen sind, ihre Unabhängigkeit zurückgeben. Mehr...

Video

Zwei Pokale, ein Check und ein Stadtpräsident, der vor Stolz fast platzt

Basketball Der Stadtrat hat am Mittwoch die Spielerinnen des Basketballclubs Winterthur geehrt. Die Frauen des BCW haben dieses Jahr den Cup und den Supercup gewonnen. Dafür gibt es 5000 Franken und einen reservierten Platz in der neusten Turnhalle der Stadt. Mehr...

100er-Club bekennt sich zu FCW-Frauen

Fussball Der 100er-Club spendet neu einen festen Betrag für den FC Winterthur Frauen. Das sei ein gutes Zeichen, findet der Antragsteller. Mehr...

Nierenspende war erfolgreich

Helfen Die Winterthurerin Monika Bosshard, die für den diesjährigen «Prix Courage» nominiert ist, konnte ihre Niere an die Eritreerin Hana Zerom spenden. Die Operation verlief ohne Probleme. Mehr...

Video

Der virtuelle Sebastian Vettel

Gamen Der 28-jährige Winterthurer Daniel Frei ist eine Schweizer Koryphäe im sogenannten Simracing. Mit diesem simulierten Autorennen möchte er jetzt durchstarten. Seit Anfang Jahr ist das sein neuer Vollzeitjob. Mehr...

Dreissig blaue Friedensschäfchen weiden bald im Frohbergpark

Schule Symbol für den Frieden und Toleranz: die blauen Schafe bei der Freien Schule Winterthur sind Teil eines Kunstprojekts. Mehr...

Toys ‘R’ Us will trotz Insolvenz Filiale beziehen

Grüze Der Spielwarenhändler Toys ‘R’ Us soll einer der ­grossen Mieter im neuen ­Gewerbehaus Grüzefeld Süd und West ­werden. Trotz Insolvenz sei in Winterthur «alles auf ‹Go›». Mehr...

ZHAW verzeichnet Studierendenrekord

Bildung An der ZHAW studieren dieses Semester fast 13 000 junge Männer und Frauen. 4300 davon haben gestern ihr Studium begonnen. Für den Rektor ist der stetige Zulauf ein Zeichen der Qualität. Mehr...

«Humor hilft, Distanz zu schaffen»

Impro Die gebürtige Winterthurerin Regina Leemann macht Improtheater für Menschen mit Krebs. Durch ihre Arbeit weiss sie, was diese beschäftigt. Mehr...

Akazie soll abends zum neuen Studententreffpunkt werden

Winterthur Heute öffnet die neue Akazie unter der Leitung von EVP-Politiker Nik Gugger. Das Bistro, das einfache Hausmannskost anbietet, will zum neuen Treffpunkt für Studierende werden. Mehr...

Dem Grosi die Migrossäcke nach Hause tragen

Winterthur Dank der App «Sackgeldjobbörse» können Jugendliche mit kleinen Arbeiten wie Laubrechen Geld verdienen. Zudem bekommen sie Referenzen für die Lehrstellensuche. Senioren sind ihre Arbeitgeber. Mehr...

Video

«Für einen Horrorfilm reichte das Geld nicht»

Winterthur Zwei junge Winterthurer haben ihren ersten Film gedreht. Wie man das macht, haben sie mit Youtube-Tutorials gelernt. Mehr...

Ohne gross nachzudenken, spendet sie einer fast Fremden eine Niere

Helfen Die Jugendarbeiterin Monika Bosshard spendet eine ihrer Nieren der Eritreerin Hana Zerom. Für diese selbstlose Tat ist sie nun für den «Prix Courage» nominiert worden. Mehr...

«Mit unserer Arbeit verteidigen wir die Demokratie jeden Tag ein bisschen»

Winterthur Am StadTalk in der Coalmine diskutierten Jakob Bächtold und Constantin Seibt über die Zukunft der Medien. Jeder hat sein eigenes Rezept. Mehr...

Video

Der unsichtbare Stadtbus

Winterthur Die Winterthurer Stadtbusse sind so leise, dass sie für sehbehinderte Personen kaum hörbar sind. Zwei Betroffene zeigen, welchen Gefahren sie am Bahnhof ausgesetzt sind und mit welchen Strategien sie diesen begegnen. Ein Rundgang. Mehr...

Hindernislauf am Hauptbahnhof
Viele Menschen, Taxis, Lieferwagen und Busse ...

Stichworte

Autoren