Stichwort:: Marlies Reutimann

News

Poststelle ist gerüstet für digitale Zukunft

Embrach Nach viermonatiger Umbauzeit präsentiert sich die einzige Postfiliale im Embrachertal im neuen Kleid. Die Post verbindet die analoge und die digitale Welt an einem Ort. Mehr...

Erbschaft spült zusätzlich Geld in die Gemeindekasse

Freienstein-Teufen Die Gemeindeversammlung hatte nur ein Geschäft, nämlich die Jahresrechnung, zu behandeln. Die Stimmbürger nahmen sie einstimmig an. Mehr...

Video

Erster Night Run nach Ladenschluss

Wallisellen Grossen Anklang fand beim Glattzentrum der erste Night Run. Trotz Nieselregen war es für die 500 Läufer ein eindrückliches Erlebnis, durch das Industriegebiet zu rennen. Teamgeist und der Plausch am Laufen standen im Vordergrund. Mehr...

Die Narrenzeit findet ein lautes und farbiges Ende

Freienstein-Teufen/Rorbas Am letzten Sonntag fand der traditionelle Fasnachtsumzug der drei Dörfchen statt. Ein Fest für die ganze Familie mit einem musikalischen Abschluss. Mehr...

Ein Gottesdienst mit Jodlern und Gardisten

Bülach Ehemalige Gardisten in Originaluniformen sowie der Bülacher Jodelchor bereichterten am Sonntag den Gottesdienst in der katholischen Kirche. Stephan Vogler, Obmann der Sektion Zürich der ehemaligen Gardisten, lud sie dazu ein. Mehr...

Hintergrund

Sprössling hebt auf Vaters Spuren ab

Nürensdorf Der 10-jährige Primarschüler Gian Andrea Stragiotti debütierte an der nationalen Kite Meisterschaft. Als jüngster Teilnehmer absolvierte er die ganze Regatta und liess dabei sein Talent aufblitzen. Mehr...

Bereit für die grosse «Klassenzusammenkunft»

Embrach Zum zwölften Mal findet das Oberdorffest statt. Die Vorbereitungen auf den Anlass, an dem sich jeweils auch viele alte Kameraden wiedersehen, läuft auf Hochtouren. Mehr...

Vom Handwerkersandwich bis zum Kindermenü gibt es alles zu essen

Embrach Im «Lokal» kann man ab sofort gutbürgerliche Küche und herzliche Gastfreundschaft geniessen. DasGastgeberpaar Anita und Toni Sutter arbeitet mit Produkten,die lokal gedeihen, und bereitet alles frisch im Haus zu. Auchdie Gäste von morgen gehören bereits zur Kundschaft. Mehr...

Kleiner blaue Traktor erlebt Abenteuer

Nürensdorf Die Kinderbuchautorin Béatrice Stössel hat pünktlich zum Sechseläuten den Fortsetzungsband des kleinen blauen Traktor heraus. Sie erzählt aus der Perspektive des Gefährts von seinen neuen Abenteuern. Mehr...

Video

Neue Kulturen näher bringen

Rorbas Zum Jahresende gastierte das Mongolische Trio Egschiglen in der reformierten Kirche Rorbas. Die fremdartige Musik und der Obertongesang kam am Mittwoch beim Publikum gut an. Mehr...


Poststelle ist gerüstet für digitale Zukunft

Embrach Nach viermonatiger Umbauzeit präsentiert sich die einzige Postfiliale im Embrachertal im neuen Kleid. Die Post verbindet die analoge und die digitale Welt an einem Ort. Mehr...

Erbschaft spült zusätzlich Geld in die Gemeindekasse

Freienstein-Teufen Die Gemeindeversammlung hatte nur ein Geschäft, nämlich die Jahresrechnung, zu behandeln. Die Stimmbürger nahmen sie einstimmig an. Mehr...

Video

Erster Night Run nach Ladenschluss

Wallisellen Grossen Anklang fand beim Glattzentrum der erste Night Run. Trotz Nieselregen war es für die 500 Läufer ein eindrückliches Erlebnis, durch das Industriegebiet zu rennen. Teamgeist und der Plausch am Laufen standen im Vordergrund. Mehr...

Die Narrenzeit findet ein lautes und farbiges Ende

Freienstein-Teufen/Rorbas Am letzten Sonntag fand der traditionelle Fasnachtsumzug der drei Dörfchen statt. Ein Fest für die ganze Familie mit einem musikalischen Abschluss. Mehr...

Ein Gottesdienst mit Jodlern und Gardisten

Bülach Ehemalige Gardisten in Originaluniformen sowie der Bülacher Jodelchor bereichterten am Sonntag den Gottesdienst in der katholischen Kirche. Stephan Vogler, Obmann der Sektion Zürich der ehemaligen Gardisten, lud sie dazu ein. Mehr...

Freiwilligenarbeit wird mit einem Sonderpreis geehrt

Embrach Am diesjährigen Neujahrsapéro vom letzten Montag, ehrte die Gemeinde eine Nachwuchstennispielerin, einen Ausdauerläufer und eine Mannschaft. Den Sonderpreis bekam der Besuchs- und Betreuungsdienst oberes Embrachertal. Mehr...

Frohsinn lebt im Kirchgemeindehaus neu auf

Freienstein-Teufen Zur Einweihung des umgebauten Kirchenhauses der reformierten Kirche Rorbas-Freienstein-Teufen strömten rund 130 Gäste in den neugestalteten Saal. In acht Monaten wurde das alte Gebäude inwendig neu gestaltet. Mehr...

Wenn Kinder mit dem Profi Fussball spielen

Buchs Unter der Leitung von 12 Trainern erleben 135 Kinder im Axpo- Fussballcamp bis am Freitag eine abwechslungsreiche Trainingswoche. Einer der Höhepunkte war die Autogrammstunde mit Harun Alpsoy von GC. Mehr...

Sprössling hebt auf Vaters Spuren ab

Nürensdorf Der 10-jährige Primarschüler Gian Andrea Stragiotti debütierte an der nationalen Kite Meisterschaft. Als jüngster Teilnehmer absolvierte er die ganze Regatta und liess dabei sein Talent aufblitzen. Mehr...

Bereit für die grosse «Klassenzusammenkunft»

Embrach Zum zwölften Mal findet das Oberdorffest statt. Die Vorbereitungen auf den Anlass, an dem sich jeweils auch viele alte Kameraden wiedersehen, läuft auf Hochtouren. Mehr...

Vom Handwerkersandwich bis zum Kindermenü gibt es alles zu essen

Embrach Im «Lokal» kann man ab sofort gutbürgerliche Küche und herzliche Gastfreundschaft geniessen. DasGastgeberpaar Anita und Toni Sutter arbeitet mit Produkten,die lokal gedeihen, und bereitet alles frisch im Haus zu. Auchdie Gäste von morgen gehören bereits zur Kundschaft. Mehr...

Kleiner blaue Traktor erlebt Abenteuer

Nürensdorf Die Kinderbuchautorin Béatrice Stössel hat pünktlich zum Sechseläuten den Fortsetzungsband des kleinen blauen Traktor heraus. Sie erzählt aus der Perspektive des Gefährts von seinen neuen Abenteuern. Mehr...

Video

Neue Kulturen näher bringen

Rorbas Zum Jahresende gastierte das Mongolische Trio Egschiglen in der reformierten Kirche Rorbas. Die fremdartige Musik und der Obertongesang kam am Mittwoch beim Publikum gut an. Mehr...

Stabsübergabe bei Zivilschutz Embrachertal

Embrach Nach sechszehn Jahren Zivilschutzleitung gibt Jürg Schweizer das Zepter in jüngere Hände. 110 Mann bekommen mit Sergio Dalpiaz einen neuen Kommandanten. Mehr...

Spaziergang durch «Neu -Embrach»

Embrach Zum 33. Mal gibt der pensionierte Primarlehrer Hans Baer eine Broschüre über ein Quartier in seinem Dorf heraus. Diesmal befasst er sich mit dem Stationsquartier und lässt er den Allgemeinmediziner Erich Vogt ein sozialkritisches Zeitbild zeichnen. Mehr...

Jetzt schaltet er einen Gang zurück

Embrach 39 Jahren lang hat Chritsian Lienhard sein Zweiradgeschäft mit Werkstatt geführt. Jetzt hat er sich entschieden den Verkauf einzustellen. Auf Ende Jahr gibt er seinen Laden auf. In der Werkstatt wird er aber weiterhin für seine Kunden da sein. Mehr...

Hommage an Heimat und Olivenbäume

Embrach Seit Samstag ist auf Höhe Zürcherstrasse 29 eine Wandmalerei des argentinischen Künstlers Manuel Bergallo zu sehen. Ein Halt lohnt sich, der Zuschauer kann einen Blick in die Ferne und die Vergangenheit erhaschen. Mehr...

Aus geteilter Arbeit entsteht ein Fest für alle

Freienstein-Teufen Die Vorbereitungen für das Herbstfest in Freienstein-Teufen laufen auf vollen Touren. Zum ersten Mal arbeitet der Verein Alpenjodel.ch mit dem Embracher Chor «Keep in Touch» zusammen. Mehr...

Spanischer Flamencotanz trifft auf Schweizer Jodel

Embrach Embri für alli, das Fest der Kulturen rund ums Schulhaus Ebnet, fand zum zweiten Mal statt. Integriert war zum ersten Mal der Neuzuzügeranlass der rund 60 Interessierte anlockte. Mehr...

Der Alltag im Alterszentrum ist vielseitig

Embrach Das Alterszentrum Embrachertal lebt vom Engagement der über hundert Angestellten und Freiwilligen. Am Tag der offenen Tür durften die Besucher einen Blick in den Alltag der Bewohner werfen. Mehr...

Einblick in den Asylalltag gewährt

Embrach Das Staatssekre­tariat für Migration (SEM) hat am Samstag die Türen des Bundesasylzentrums für die Bevölkerung geöffnet. Aus erster Hand konnte sie in Embrach erfahren, wie die Asylsuchenden dort leben Mehr...

Im Badi-Bistro haben die Frauen das Sagen

Embrach Seit dieser Saison steht das Badi-Bistro im Pool-garten unter der Leitung von zwei erfahrenen Hausfrauen. Sie kennen die Wünsche der Badibesucher, denn jahrelang waren sie selber Gäste. Mehr...

Die Einen bringen, die Anderen holen

Embrach Zum 13. Mal fand der Bring- und Holtag auf dem Areal des Embraports statt. Hunderte Leute brachten Ware,Suchende fanden Gebrauchsgegenstände und Trouvaillen. Mehr...

Stichworte

Autoren