Stichwort:: Martin Steinegger

News

Wenn es wegen Blitz und Donner für das Personal zu gefährlich ist

Kloten Während fast 40 Minuten herrschte am Dienstagmorgen am Flughafen Zürich Stillstand. Wegen eines starken Gewitters mit vielen Blitzen wurde der Betrieb eingestellt. Mehr...

Vermisste 11-Jährige aus Notunterkunft wurde «gefunden»

Adliswil Das vor drei Wochen aus der Notunterkunft in Adliswil verschwundene Mädchen aus Tadschikistan ist aufgetaucht. Die 11-Jährige befindet sich zusammen mit ihren Eltern in Deutschland. Mehr...

Kollision in Neerach fordert Todesopfer

Neerach Bei einer Kollision zwischen einem Elektromobil und einem Sattelschlepper ist am Freitagnachmittag in Neerach ein Mann ums Leben gekommen. Mehr...

Am Abend drohen erneut heftige Gewitter

Wetter Heftige Gewitter haben am Mittwochabend vor allem im Norden des Kantons Zürich Schäden verursacht. Heute dürfte sich das Spiel wiederholen – es drohen erneut Unwetter. Mehr...

Der Nordosten trocknet aus

Wetter Seit Anfang April hat es im Grossraum Zürich und der Nordostschweiz kaum geregnet. Schuld ist eine seit Wochen festgefahrene Wetterlage. Die Trockenheit dürfte sich weiter verschärfen. Mehr...

Hintergrund

Kurze Kältewelle schliesst den Winter ab

Wetter Der zu milde Winter 2017/2018 verabschiedet sich mit einem eiskalten Finale. Die Minuswerte der kommenden Tage sind aber nicht rekordverdächtig. Das zeigt ein Blick auf frühere Jahre. Mehr...

Video

Rosige Aussichten: Das sind die Schweizer in der NHL

Eishockey Am Mittwoch startet die NHL-Saison 2017/2018. Aus Schweizer Sicht könnte es eine denkwürdige Spielzeit werden: Und zwar nicht nur wegen des 18-jährigen Supertalents Nico Hischier. Mehr...

Video

Die kälteste Nacht steht noch bevor

Aprilwetter In der Nacht auf Mittwoch ist es nochmals richtig kalt geworden. Die Temperaturen sanken selbst in tiefen Lagen teilweise unter null Grad und es schneite. Am kältesten soll die Nacht auf Freitag werden. Mehr...

Torrekord für Niederreiter, Erlösung für Andrighetto

Eishockey Etwas mehr als ein Dutzend Schweizer Feldspieler sind in der Regular Season der NHL zum Einsatz gekommen. Manche wie Nino Niederreiter oder Roman Josi sind Stützen ihrer Teams – andere müssen um jede Sekunde Eiszeit kämpfen. Die Bilanz nach 82 Spielen. Mehr...

Zu warm auf der Lägern, zu kalt am Flughafen

Wetter Der Winter 2016/2017 war im Flachland kälter als im langjährigen Mittel. Wegen des häufigen Hochdruckwetters sieht die Sache aber in den höheren Lagen ganz anders aus. Mehr...

Meinung

Von der Realität eingeholt

Spielplatz Kolumne Mehr...

Wo bitte soll die Harfe hin?

Kann eine Familie mit drei Kindern auf Dauer in einer Wohnung mit viereinhalb Zimmern leben? Ja. Aber es macht keinen Spass. Mehr...

Helden im Strandbad

Spielplatz-Blog Ich (36, männlich) halte es keine 5 Minuten im 13 Grad kalten Zürichsee aus. Meine Töchter (5 und 7) bringen es locker auf 30 Minuten. Hallo? Mehr...


Videos


Vier Thesen, vier Antworten: Nils Rickert (GLP)
Die fünf Kandidaten für den freien Sitz ...
Vier Thesen, vier Antworten: Eduard Hirschi (SP) Die fünf Kandidaten für den freien Sitz im Stadtrat äussern sich zu den Themen, ...
Vier Thesen, vier Antworten: Ueli Dobler (CVP) Die fünf Kandidaten für den freien Sitz im Stadtrat äussern sich zu den Themen, ...
Kabel im Zürichsee wird geborgen Die EKZ holen derzeit ein über 60 Jahre altes Stromkabel vom Grund des Zürichsees. ...
Stierenmarkt in Kaltbrunn Bereits seit 60 Jahren wird der Stierenmarkt im Gasterdorf durchgeführt. Obwohl ...

Wenn es wegen Blitz und Donner für das Personal zu gefährlich ist

Kloten Während fast 40 Minuten herrschte am Dienstagmorgen am Flughafen Zürich Stillstand. Wegen eines starken Gewitters mit vielen Blitzen wurde der Betrieb eingestellt. Mehr...

Vermisste 11-Jährige aus Notunterkunft wurde «gefunden»

Adliswil Das vor drei Wochen aus der Notunterkunft in Adliswil verschwundene Mädchen aus Tadschikistan ist aufgetaucht. Die 11-Jährige befindet sich zusammen mit ihren Eltern in Deutschland. Mehr...

Kollision in Neerach fordert Todesopfer

Neerach Bei einer Kollision zwischen einem Elektromobil und einem Sattelschlepper ist am Freitagnachmittag in Neerach ein Mann ums Leben gekommen. Mehr...

Am Abend drohen erneut heftige Gewitter

Wetter Heftige Gewitter haben am Mittwochabend vor allem im Norden des Kantons Zürich Schäden verursacht. Heute dürfte sich das Spiel wiederholen – es drohen erneut Unwetter. Mehr...

Der Nordosten trocknet aus

Wetter Seit Anfang April hat es im Grossraum Zürich und der Nordostschweiz kaum geregnet. Schuld ist eine seit Wochen festgefahrene Wetterlage. Die Trockenheit dürfte sich weiter verschärfen. Mehr...

Morgenverkehr auf A3 bricht wegen Unfällen zusammen

Thalwil / Wädenswil Gleich zweimal – in Wädenswil und Thalwil – hat es am Mittwochmorgen auf der A3 gekracht. Die Folge: Der Verkehr auf der Autobahn kam während Stunden zum Erliegen. Mehr...

Boot auf der Autobahn war eine Werbeaktion

Horgen Ein von der Kantonspolizei Zürich veröffentlichtes Archivbild aus den 1970er-Jahren sorgte unlängst für Rätselraten. Nun ist klar: Das Boot auf der Autobahn A3 war eine Werbeaktion – gebilligt von der Polizei. Mehr...

Zuerst Föhnwärme, dann Sturmböen

Wetter Zum ersten Mal in diesem Jahr wurde am Mittwoch verbreitet die 20 Grad-Marke geknackt. Verantwortlich dafür: Der Föhn. Am Nachmittag sorgte dann eine Kaltfront für Sturm und Abkühlung. Mehr...

Live

Schiffsfünfliber wird abgeschafft, ZSG muss sparen

Schiffszuschlag Der Schiffszuschlag auf dem Zürichsee wird per 30. März abgeschafft. Das hat Volkswirtschaftsdirektorin Carmen Walker Späh (FDP) bekannt gegeben. Die ZSG erhält aber Sparvorgaben. Die Gegner des Zuschlags sind zufrieden. Mehr...

Archäologen finden am Greifensee 5000 Jahre alten Schuh

Maur Eine aussergewöhnliche Entdeckung machten Zürcher Archäologen bei der Grabung an der Schifflände in Maur: Sie fanden einen fast vollständig erhaltenen Schuh, der rund 5000 Jahre alt ist. Eine Seltenheit. Mehr...

Kriminalität findet zunehmend im Internet statt

Zürich Der Abwärtstrend bei den Straftaten im Kanton Zürich ist beendet. Nach mehreren Jahren, in denen die Kriminalität zurückging, hat sie nun im Jahr 2017 wieder um 1,3 Prozent zugenommen. Hauptgrund dafür ist die Internetkriminalität. Mehr...

Dank guter Rechnung soll der Steuerfuss sinken

Zürich Die Rechnung des Kanton Zürich weist für das Jahr 2017 ein Plus von 367 Millionen Franken aus. Davon sollen nun auch das Personal und die Steuerzahler profitieren. Mehr...

Zürcher Kantonsrat will Fahrzeugprüfung an Private auslagern

Verkehr Nicht mehr das Strassenverkehrsamt, sondern der Garagist soll für die Fahrzeugprüfung zuständig sein: Eine Mehrheit des Zürcher Kantonsrats will den Auto-Check an Private auslagern. Mehr...

Was braucht es für eine Seegfrörni?

Wetter Mit der Seegfrörni auf dem Zürichsee wird es diesen Winter nichts werden. Eine Faustregel besagt, dass dafür eine negative Kältegradsumme von 350 nötig ist. Derzeit stehen wir bei 45. Mehr...

Video

Auto gerät während der Fahrt in Brand

Wädenswil Einen unangenehmen Start in den Tag hatte eine Fahrzeuglenkerin, die am Dienstagmorgen auf der A3 unterwegs war: Ihr Auto fing Feuer. Verletzt wurde niemand. Mehr...

Kurze Kältewelle schliesst den Winter ab

Wetter Der zu milde Winter 2017/2018 verabschiedet sich mit einem eiskalten Finale. Die Minuswerte der kommenden Tage sind aber nicht rekordverdächtig. Das zeigt ein Blick auf frühere Jahre. Mehr...

Video

Rosige Aussichten: Das sind die Schweizer in der NHL

Eishockey Am Mittwoch startet die NHL-Saison 2017/2018. Aus Schweizer Sicht könnte es eine denkwürdige Spielzeit werden: Und zwar nicht nur wegen des 18-jährigen Supertalents Nico Hischier. Mehr...

Video

Die kälteste Nacht steht noch bevor

Aprilwetter In der Nacht auf Mittwoch ist es nochmals richtig kalt geworden. Die Temperaturen sanken selbst in tiefen Lagen teilweise unter null Grad und es schneite. Am kältesten soll die Nacht auf Freitag werden. Mehr...

Torrekord für Niederreiter, Erlösung für Andrighetto

Eishockey Etwas mehr als ein Dutzend Schweizer Feldspieler sind in der Regular Season der NHL zum Einsatz gekommen. Manche wie Nino Niederreiter oder Roman Josi sind Stützen ihrer Teams – andere müssen um jede Sekunde Eiszeit kämpfen. Die Bilanz nach 82 Spielen. Mehr...

Zu warm auf der Lägern, zu kalt am Flughafen

Wetter Der Winter 2016/2017 war im Flachland kälter als im langjährigen Mittel. Wegen des häufigen Hochdruckwetters sieht die Sache aber in den höheren Lagen ganz anders aus. Mehr...

Video

Niederreiters Tore, Josis Partnersuche und Meiers Einstand

Eishockey Es ist fast Halbzeit in der aktuellen NHL-Saison. Die Zwischenbilanz aus Schweizer Sicht ist durchzogen. Vor allem für die jüngeren Spieler zeigt sich: Der Weg zum Erfolg in der besten Liga der Welt ist hart – und manchmal frustrierend. Mehr...

Rekorde gab es nur über dem Nebel

Wetter Warm, wärmer, Dezember 2015: Der erste Wintermonat hat vor allem in den höheren Lagen sämtliche Rekorde gebrochen. Im Flachland fällt die Bilanz wegen des Nebels «normaler» aus. Mehr...

Der Niedergang der CVP begann vor 24 Jahren

Wahlen St. Gallen 1991 stand die St. Galler CVP bei den Nationalratswahlen genau gleich gut da wie heute die SVP. Seither hat sie stetig verloren. Sie wurde zum Opfer von nationalen Trends - und ihrer früheren starken Stellung im Kanton St. Gallen. Mehr...

Die Rekordhitze, die in Winterthur keine war

Wetter In der West- und Südschweiz war der Juli 2015 der heisseste Monat seit Messbeginn. Nicht aber im Grossraum Zürich: Hier wird der Allzeit-Rekord knapp verpasst. Mehr...

Trotz Gewitter: Böden sind immer noch stark ausgetrocknet

Wetter Die Gewitter vom Mittwoch haben zwar etwas Regen gebracht. Die Trockenheit konnten sie aber nicht lindern. Das zeigt der Blick auf das gemeinsame Bodenfeuchte-Messnetz der Ostschweizer Kantone. Mehr...

Der Tag, an dem es einen ganzen Zürichsee regnete

Zürichsee Wie viel Wasser kann es in der Schweiz an einem Tag regnen? Meteoschweiz gibt in einem aktuellen Blogbeitrag dazu die Antwort: Einmal den ganzen Zürichsee. Mehr...

Viele Unternehmer und Juristen im Zürcher Kantonsrat

Zürich Bei den 180 Mitgliedern des neu gewählten Zürcher Kantonsrates stellen die Unternehmer und die Juristen die grössten Berufsgruppen. Gut vertreten ist auch der Gesundheitsbereich. Mehr...

Von der Realität eingeholt

Spielplatz Kolumne Mehr...

Wo bitte soll die Harfe hin?

Kann eine Familie mit drei Kindern auf Dauer in einer Wohnung mit viereinhalb Zimmern leben? Ja. Aber es macht keinen Spass. Mehr...

Helden im Strandbad

Spielplatz-Blog Ich (36, männlich) halte es keine 5 Minuten im 13 Grad kalten Zürichsee aus. Meine Töchter (5 und 7) bringen es locker auf 30 Minuten. Hallo? Mehr...

Vier Thesen, vier Antworten: Nils Rickert (GLP)
Die fünf Kandidaten für den freien Sitz ...
Vier Thesen, vier Antworten: Eduard Hirschi (SP) Die fünf Kandidaten für den freien Sitz im Stadtrat äussern sich zu den Themen, ...
Vier Thesen, vier Antworten: Ueli Dobler (CVP) Die fünf Kandidaten für den freien Sitz im Stadtrat äussern sich zu den Themen, ...
Kabel im Zürichsee wird geborgen Die EKZ holen derzeit ein über 60 Jahre altes Stromkabel vom Grund des Zürichsees. ...
Stierenmarkt in Kaltbrunn Bereits seit 60 Jahren wird der Stierenmarkt im Gasterdorf durchgeführt. Obwohl ...
Slow-Up lockte wieder Tausende an Bei schönstem Herbstwetter sind am Sonntag Tausende mit dem Velo oder auf Skates ...

Stichworte

Autoren