Stichwort:: Michael Graf

News

Ein Regenbogendach für Picknicks und Experimente

Winterthur Ein ZHAW-Student hat den Pavillon im Technorama-Park entworfen. Mehr...

Es wird eng auf A1 vor Töss

Winterthur Die Wanderbaustelle auf der Autobahn A1 verschiebt sich auf den staubelasteten Abschnitt vor Winterthur-Töss. Es kommt zu kurzen, nächtlichen Vollsperrungen. Mehr...

Obergericht dreht Winterthurer Entscheid um

Schändung Ein Narkosearzt, der eine betäubte Patientin belästigte, wird in zweiter Instanz doch verurteilt. Mehr...

Sanieren mit Holzammer

Winterthur Der Autozulieferer Autoneum bekommt seine Produktionsprobleme in den USA nicht in den Griff. Das kostet CEO Martin Hirzel nun den Job. Es übernimmt der frühere Europachef Matthias Holzammer. Mehr...

Wie Beutler Winterthur das Sparen beibrachte

Winterthur Die sieben Amtsjahre von Yvonne Beutler (SP) als Finanzvorsteherin waren turbulent. Ein Rückblick. Mehr...

Hintergrund

Der Apple-Store für Zahnspangen

Untertor Wo ein Modeladen war, zieht am Untertor demnächst die Zahnarzt-Kette «Bestsmile» ein. Dahinter steckt ein Jungunternehmer aus Winterthur. Mehr...

«Schwachstelle durch Schwachstelle ersetzt»

Velonetz Die Umbaupläne des Kantons für den Knoten Frauenfelderstrasse nach Wiesendangen werden vom Verband Pro Velo scharf kritisiert. Die Velo-Schnellroute Richtung Frauenfeld werde unnötig ausgebremst. Mehr...

Drei Rucksäcke fürs Schulhaus Laubegg

Dättnau Nur 14 Monate nach Baubeginn sind die Erweiterungen des Schulhauses Dättnau in Betrieb gegangen. Gestern wurden sie feierlich eingeweiht. Doch alle Platzprobleme kann auch der 5,4 Millionen Franken teure Ausbau nicht lösen. Mehr...

Rebellion auf dem Sandplatz

Winterthur Beach Soccer war ein paar Sommer lang Trendsportart. Der Hype scheint vorbei, die Sponsoren sind weiter gezogen. Jetzt regt sich Widerstand gegen die starken Männer der Anfangszeit. Mehr...

Schwimmunterricht für Flüchtlinge ist gefährdet

Winterthur Der Tössemer Verein Kino2für1 hat in den letzten drei Jahren über hundert Flüchtlingen das Schwimmen beigebracht. Jetzt geht dem Angebot das Geld aus. Mehr...

Meinung

Die falsche Alternative ist vom Tisch

Kommentar Stadtredaktor Michael Graf kommentiert die Abfuhr des Stadtrates an die Adresse der Befürworter eines neuen Winterthurer Hallenbades. Mehr...

Fragen kostet, fast immer

Stadtverbesserer Mehr...

Über sieben Eselsbrücken musst du gehen

Stadtverbesserer Mehr...

Herzblut für Winterthur

Stadtverbesserer Mehr...

Netflix and Chill bei Menschenaffen

Stadtverbesserer Mehr...

Interview

Kluge Verdichtung oder Büroklotz?

Winterthur Der geplante Swica-Hauptsitz muss noch vom Volk bewilligt werden. Anwohner Peter Lehmann, der das Referendum einreichte, kreuzt im Streitgespräch die Klingen mit Swica-Finanzchef Norbert Reisinger und Gemeinderat Markus Nater (GLP) vom Pro-Komitee. Mehr...

«Wenn jemand eine Lehrstelle bekommt, freuen sich alle mit»

Berufswahl Bei der Lehrstellensuche sind die Sekundar-Lehrpersonen oft die wichtigsten Ansprechpartner. Patricia Locher und Christian-Matthias Mohr plaudern aus dem Nähkästchen. Mehr...

«Die Polizei muss nachts rund um den Bahnhof präsenter sein»

Kantonspolizei Der Brüttemer Gerald Pfeifer (57) ist neuer Chef der Regionalabteilung Winterthur/Weinland der Kantonspolizei. Ein Gespräch über Gewalt im Ausgang, den Kampf gegen Extremismus und seine eigenen Erlebnisse als Polizist am Hauptbahnhof. Mehr...

«Faustball ist einfach zu verstehen»

Winterthur Knapp zwei Wochen vor Anpfiff der Faustball-WM träumt OK-Präsident Toni Meier von einem Final mit Schweizer Beteiligung und hofft, die Schützenwiese mehrfach zu füllen. Mehr...

«Wir verkleinern grosse Ohrlöcher und entfernen Flecken von den Beinen»

Schönheit Die Pallas-Kliniken werben mit Spezialrabatt für Hochzeitspaare, die sich für den grossen Tag «auffrischen» wollen. Mehr...


Ein Regenbogendach für Picknicks und Experimente

Winterthur Ein ZHAW-Student hat den Pavillon im Technorama-Park entworfen. Mehr...

Es wird eng auf A1 vor Töss

Winterthur Die Wanderbaustelle auf der Autobahn A1 verschiebt sich auf den staubelasteten Abschnitt vor Winterthur-Töss. Es kommt zu kurzen, nächtlichen Vollsperrungen. Mehr...

Obergericht dreht Winterthurer Entscheid um

Schändung Ein Narkosearzt, der eine betäubte Patientin belästigte, wird in zweiter Instanz doch verurteilt. Mehr...

Sanieren mit Holzammer

Winterthur Der Autozulieferer Autoneum bekommt seine Produktionsprobleme in den USA nicht in den Griff. Das kostet CEO Martin Hirzel nun den Job. Es übernimmt der frühere Europachef Matthias Holzammer. Mehr...

Wie Beutler Winterthur das Sparen beibrachte

Winterthur Die sieben Amtsjahre von Yvonne Beutler (SP) als Finanzvorsteherin waren turbulent. Ein Rückblick. Mehr...

Reto Parolari erhält den Kulturpreis der Stadt Winterthur

Auszeichnung Ein Vollblutmusiker und Fachmann für gehobene Unterhaltungsmusik wird endlich geehrt. Mehr...

Swica schweigt zu Budget der Kampagne

Abstimmung Finanziell ist die Swica-Abstimmung ein Kampf David gegen Goliath. Mehr...

«Entscheidend ist die bauliche Qualität»

Abstimmung Der Stadtrat erklärt, warum er die Swica-Pläne für quartierverträglich hält. Mehr...

Kein Heimatschutz für die Sturzgleise

Veloverkehr Die alten Bahnschienen vor dem Lagerplatz sind für Velofahrer gefährlich, besonders im Winter. Hier kam auch schon die Baustadträtin zu Fall. Könnte man die Schienen entfernen? Mehr...

Die gefährliche «Velostadt»

Winterthur Entgegen jeglichem Gefühl: Winterthur ist nicht DIE Velostadt. Bern und Basel befinden sich auf Augenhöhe, Zürich nur knapp dahinter. Mehr...

Von Bienen und süssen Bösartigkeiten

Fragestunde Fünf Fragen, fünf Antworten. Das waren die Anliegen an der Fragestunde im Winterthurer Gemeinderat. Mehr...

Die Gratisparkplätze verschwinden in Winterthur

Parkregime Ab 2020 wird (fast) ganz Winterthur zur blauen Zone. Mehr...

102 Ideen gegen die Vereinsamung

Winterthur Die Winterthurer Website «Gemeinsam» versammelt Orte und Aktivitäten, wo die Begegnung im Vordergrund steht. Die Fachstelle Subita hat sie initiiert um ein gesellschaftliches Problem anzupacken. Mehr...

Nachts klopft das Herz lauter

Telemedizin Die Telemediziner von Swica sind Tag und Nacht erreichbar. Wir haben bei der Spätschicht mitgehört. Mehr...

Einheitliche Gymi-Vorbereitung wird geprüft

Bildung Je nach Schulhaus werden zwischen null und 32 Vorbereitungslektionen für die Gymi-Aufnahmeprüfung angeboten. Die Zentralschulpflege lässt nun abklären, ob das Angebot stadtweit vereinheitlicht werden soll. Mehr...

Der Apple-Store für Zahnspangen

Untertor Wo ein Modeladen war, zieht am Untertor demnächst die Zahnarzt-Kette «Bestsmile» ein. Dahinter steckt ein Jungunternehmer aus Winterthur. Mehr...

«Schwachstelle durch Schwachstelle ersetzt»

Velonetz Die Umbaupläne des Kantons für den Knoten Frauenfelderstrasse nach Wiesendangen werden vom Verband Pro Velo scharf kritisiert. Die Velo-Schnellroute Richtung Frauenfeld werde unnötig ausgebremst. Mehr...

Drei Rucksäcke fürs Schulhaus Laubegg

Dättnau Nur 14 Monate nach Baubeginn sind die Erweiterungen des Schulhauses Dättnau in Betrieb gegangen. Gestern wurden sie feierlich eingeweiht. Doch alle Platzprobleme kann auch der 5,4 Millionen Franken teure Ausbau nicht lösen. Mehr...

Rebellion auf dem Sandplatz

Winterthur Beach Soccer war ein paar Sommer lang Trendsportart. Der Hype scheint vorbei, die Sponsoren sind weiter gezogen. Jetzt regt sich Widerstand gegen die starken Männer der Anfangszeit. Mehr...

Schwimmunterricht für Flüchtlinge ist gefährdet

Winterthur Der Tössemer Verein Kino2für1 hat in den letzten drei Jahren über hundert Flüchtlingen das Schwimmen beigebracht. Jetzt geht dem Angebot das Geld aus. Mehr...

Peter Bienz (1928 - 2019), der Marionettenvater

Nachruf Peter Bienz, der «Vater» der Winterthurer Marionetten, ist am Mittwoch mit 90 Jahren verstorben. Mehr...

Am Samstag startet der Lesesommer – jetzt anmelden

Winterthur Mit dem Lesesommer mobilisieren die Bibliotheken ab Samstag wieder Kinder und Jugendliche zum lesen. Anmeldungen sind noch möglich. Mehr...

Video

«Ich stimme dir zu, aber…!»

Stadtratswahl Stadtratswahl Das «Landbote»-Wahlpodium Annetta Steiner gegen Kaspar Bopp am Dienstagabend war auch ein programmatisches Duell SP gegen GLP. Die Gemeinsamkeiten waren gross, umso mehr wurden die Unterschiede betont. Mehr...

Video

Der Chef ist auch Paketkurier

Winterthur Ab Mittwoch schwärmen vom Rieter-Areal in Töss 35 Elektro-Lieferwagen von Quickpac aus. Mit einem neuartigen Sortiersystem will das Schweizer KMU die Logistikriesen überholen. Mehr...

Taboulé ohne Tabuthemen

Winterthur Im Schulhaus Büelwiesen kochten erwachsene Flüchtlinge mit Oberstufenschülern und sprachen offen über Fluchterfahrungen, Berufswünsche und den Ramadan. Mehr...

Ein «Politfuchs» ganz oben

Portrait Mit Dieter Kläy wird zum ersten Mal seit 28 Jahren wieder ein Winterthurer «höchster Zürcher». Der 55-jährige FDP-Mann hat einen Schnauz, drei HSG-Abschlüsse und spricht fliessend russisch. Im Kantonsrat bringt er manchmal sogar Grüne ins Schwärmen. Mehr...

Herrschaftlich wohnen am Heiligberg

Winterthur Das Militär ist ausgezogen, der Kindergarten soll folgen: Die Stadt möchte die Villa Frohberg wieder zum Wohnhaus umbauen. Das ist nur eine von vielen kleinen Änderungen an Richtplan und Zonenordnung. Mehr...

Ein Bibel-Zitat als Markenzeichen

Unternehmer David Togni macht Mode mit Anspruch auf Nächstenliebe. Der 31-jährige hat eine Autobiografie und einen Lebensratgeber geschrieben und serviert in seiner Winterthurer Boutique Obdachlosen gratis Kaffee. Mehr...

Narziss mit Goldmund

Winterthur Dorian Gray geht für die ewige Jugend über Leichen, sein wahres Gesicht ist ein Gemälde, das niemand sehen darf. Das Wiener Burgtheater zeigt Oscar Wildes Kultroman als atemlose One-Man-Show. Mehr...

Video

Das wollen die jungen Klimademonstranten

Kundgebung Am Samstag nächste Woche finden schweizweit Klima-Demonstrationen statt – erstmals auch in Winterthur. «Wir sind nicht mehr nur Schüler», sagen die Organisatoren. Sie hoffen auf Tausende Teilnehmer. Mehr...

Die falsche Alternative ist vom Tisch

Kommentar Stadtredaktor Michael Graf kommentiert die Abfuhr des Stadtrates an die Adresse der Befürworter eines neuen Winterthurer Hallenbades. Mehr...

Fragen kostet, fast immer

Stadtverbesserer Mehr...

Über sieben Eselsbrücken musst du gehen

Stadtverbesserer Mehr...

Herzblut für Winterthur

Stadtverbesserer Mehr...

Netflix and Chill bei Menschenaffen

Stadtverbesserer Mehr...

Ein Trotti ist nett, aber ein Trottel ist ein Trottel

Stadtverbesserer Mehr...

Ein Steilpass, aber noch lange kein Tor

Analyse Nach dem überraschenden Verzicht der SVP müsste bei der Stadtratsersatzwahl alles für GLP-Frau Annetta Steiner sprechen. Doch davon kann keine Rede sein. Denn auf der bürgerlichen Seite fehlt die Begeisterung für ihre Kandidatur. Mehr...

Hereinspaziert im Sicherheitszirkus!

Stadtverbesserer Mehr...

Die andere Winterthurer Klimadebatte

Analyse Die zwei Alphatiere des Stadtrats haben sich gründlich entzweit. Yvonne Beutlers Rückzug aus dem Stadtrat kürzt das Leiden ab und ermöglicht im Superwahljahr 2019 die Frage: Was ist die richtige Zauberformel für Winterthur? Mehr...

Polizei kriegt neue Westen

Winterthur Schutzwesten und Verbandsmaterial für Schussverletzungen, aber keine Bodycams. Die Stapo ist für die immer gefährlichere Polizeiarbeit gerüstet. Mehr...

Titel sind überbewertet

Stadtverbesserer Mehr...

Im Angstraum

Stadtverbesserer Mehr...

Eine Marke mit Herz und Füdli

Stadtverbesserer Mehr...

Der Bappe braucht neue Hosen

Stadtverbesserer Mehr...

Auf Welttournee in Winterthur

Stadtverbesserer Mehr...

Kluge Verdichtung oder Büroklotz?

Winterthur Der geplante Swica-Hauptsitz muss noch vom Volk bewilligt werden. Anwohner Peter Lehmann, der das Referendum einreichte, kreuzt im Streitgespräch die Klingen mit Swica-Finanzchef Norbert Reisinger und Gemeinderat Markus Nater (GLP) vom Pro-Komitee. Mehr...

«Wenn jemand eine Lehrstelle bekommt, freuen sich alle mit»

Berufswahl Bei der Lehrstellensuche sind die Sekundar-Lehrpersonen oft die wichtigsten Ansprechpartner. Patricia Locher und Christian-Matthias Mohr plaudern aus dem Nähkästchen. Mehr...

«Die Polizei muss nachts rund um den Bahnhof präsenter sein»

Kantonspolizei Der Brüttemer Gerald Pfeifer (57) ist neuer Chef der Regionalabteilung Winterthur/Weinland der Kantonspolizei. Ein Gespräch über Gewalt im Ausgang, den Kampf gegen Extremismus und seine eigenen Erlebnisse als Polizist am Hauptbahnhof. Mehr...

«Faustball ist einfach zu verstehen»

Winterthur Knapp zwei Wochen vor Anpfiff der Faustball-WM träumt OK-Präsident Toni Meier von einem Final mit Schweizer Beteiligung und hofft, die Schützenwiese mehrfach zu füllen. Mehr...

«Wir verkleinern grosse Ohrlöcher und entfernen Flecken von den Beinen»

Schönheit Die Pallas-Kliniken werben mit Spezialrabatt für Hochzeitspaare, die sich für den grossen Tag «auffrischen» wollen. Mehr...

«Zusammenhalten» – «Bescheiden bleiben»

Valentinstag Was tun, damit die Liebe hält? Wir haben ein Winterthurer Paar gefragt, das seit 55 Jahren verheiratet ist. Mehr...

«Das hängt vom Ausmass des Fussschweisses ab»

Pendler-Knigge Die Winterthurerin Franziska von Grünigen hat als Kolumnistin «Katja Walder» zehn Jahre lang tief in die Pendlerseele geblickt. Sie weiss, ob man die Füsse aufs Polster legen darf. Mehr...

Aufs Oktoberfest folgt der grosse Turnspass

Turnen Heute Abend will der Turnverein Pflanzschule mit seiner Abendunterhaltung die Reithalle füllen, mit 600 Gästen und 200 Turnern. Silja Hubbuch vom OK erzählt, warum das klappen wird. Mehr...

«Wir sind jetzt viel robuster aufgestellt»

Winterthur Vor zwei Jahren litt die halbe Stapo-Spitze an Burn-out. Die neue Nummer zwei, Marcel Bebié, hat die Neuorganisation geleitet. Er erklärt, wie dies in Zukunft verhindert werden soll. Mehr...

«Die SVP muss unbequemer werden»

Gemeinderat Wenn heute der neue Gemeinderat erstmals zusammentritt, zählt die SVP drei Vertreter weniger. Unter den Abgewählten ist Parteipräsident Simon Büchi. Er bleibt im Amt und fordert, dass die SVP das Thema zurückbringt, das sie stark gemacht hat: die Zuwanderung. Mehr...

«Das ist eben die Demokratie»

Winterthur Yvonne Beutler (SP) bedauert, dass die Stadt weiter auf die erste Frau an der Spitze warten muss. Doch auch ohne Präsidium werde Rotgrün den Ton angeben. Mehr...

«Die Kantonspolizei ist eine grosse Option»

Winterthur SVP-Stadtrat Josef Lisibach (51) hatte nicht mit seiner Abwahl gerechnet. «Ich hatte keinen Plan B», sagt er. Und guckt trotzdem gutgelaunt in die Zukunft. Mehr...

«Ein menschlicher Fehler»

Winterthur Interview Stadtschreiber Ansgar Simon erklärt, wie es zur Wahlpanne kommen konnte und warum er glaubt, dass nun alles stimmt. Mehr...

«Es gibt in Winterthur keine Ausrede, nicht Deutsch zu lernen»

Migration Birgül Gedik (46), Präsidentin des Ausländer/innen-Beirats, sieht im Verhältnis zwischen Schweizern und Eingewanderten in Winterthur vieles, das funktioniert – aber auch Rückschritte. Mehr...

Neuer Alters-Chef will transparenter sein

Interview Interview Seit rund 100 Tagen ist Markus Witter Leiter des städtischen Bereichs Alter und Pflege. Nach einer langen Restrukturierungsphase soll der frühere KSW-Mann Ruhe in den Betrieb bringen und Vertrauen zurückgewinnen. Zudem müssen drei von fünf Alterszentren baulich erneuert werden. Mehr...

Stichworte

Autoren