Stichwort:: Winterthur

News

Pfadi demontiert den Meister

Handball So eindeutig ist noch selten ein Pfadi-Spiel in Thun verlaufen. Die Winterthurer bezwangen den Meister 33:20 (19:9). Mehr...

Städtische Pensionskasse verdient zu wenig

Winterthur Seit der Verselbstständigung per 2014 hat die Pensionskasse der Stadt mit ihren Anlagen klar unterdurchschnittliche Renditen eingefahren. Das zeigt ein Vergleich mit den wichtigsten der Performance-Barometern der Branche. Mehr...

Eine ganz starke Reaktion

Challenge League Der FCW liess dem FC Vaduz nicht den Hauch einer Chance und siegte nach brillanten Toren 3:0. Diesmal konnte Taulant Seferi sogar ungestraft einen Elfmeter verschiessen. Mehr...

Der EHCW erwacht in Olten zu spät

Eishockey In Olten verliert der EHC Winterthur 1:4, weil er dem Heimteam das Toreschiessen im ersten Drittel zu leicht macht. Mehr...

Das Parkhaus Am Stadtgarten soll «freundlicher» werden

Winterthur Das Parkhaus am Stadtgarten wird derzeit umgebaut. Trotz SUV-Trend bleibt die Breite und Anzahl der Parkplätze bestehen. Frauenparkplätze gibt es keine. Mehr...

Hintergrund

Von der bulgarischen Primarschule an die Kantonsschule Im Lee

Integration In seinen fünf Jahren in der Schweiz hat Ivan Ivanov Deutsch gelernt und die Aufnahmeprüfung an die Kantonsschule Im Lee geschafft. Auch dank dem Förderprogramm Chagall des Zürcher Gymnasiums Unterstrass. Er ist damit eine Ausnahme. Mehr...

Fliegen fürs Klima mit Oskar der Eule

Winterthur Zwei ZHAW-Mitarbeiter wollen spielerisch zum Klimaschutz animieren, schwebend über der Stadt. Brille auf, Trip ab. Mehr...

Video

Sie versucht, nicht zu perfekt zu sein

Winterthur Veronica Fusaro ist eine aufstrebende Musikerin ohne Künstlerallüren. In einer Woche spielt die 21-jährige Bernerin am Molton-Festival im Theater am Gleis. Mehr...

Die Cellistin, die nie ankommen will

Winterthur Sol Gabetta bringt ihr Cello nach Winterthur, Kristian Bezuidenhout begleitet sie am Hammerflügel. Das Konzert von Dienstag ist beinahe ausverkauft. Mehr...

Auf den Brexit bereitet man sich auch in Winterthur vor

Industrie Am 29. März gilt es nicht nur für das Vereinigte Königreich sondern auch für Zimmer Biomet ernst. Die Firma erwartet nach dem Brexit an verschiedenen Fronten Probleme. Mehr...

Meinung

Der EHCW muss die Limiten weiter hinausschieben

Eishockey Am Sonntag geht die vierte Saison des EHCW in der Swiss League zu Ende. Gemessen an den Punkten sind die Winterthurer der Konkurrenz kaum näher gekommen. Leistungsmässig schon. Die Bilanz. Mehr...

Ganz einfach nicht bereit

Fussball Der FCW verlor in Kriens gegen den Tabellenletzten 0:2. Er liess sich den Schneid abkaufen und verschoss gar einen Penalty. Mehr...

Rychenberg bezwingt Titelverteidiger Köniz

Unihockey Mit einem 4:0-Sieg gegen den Tabellenzweiten Köniz hält sich der HC Rychenberg im Rennen um die Playoffplätze. Mehr...

Post verschiebt das Facelifting der Wülflinger Filiale

Wüfllingen Die geplante Modernisierung der Poststelle ist vertagt. Bestenfalls entsteht eine neue Abholstation. Mehr...

So wild sind die Jungen nun auch wieder nicht

Podium Im Albani trafen sich Mitglieder mehrerer Jungparteien zur Diskussion. Die Fetzen flogen nicht. Mehr...

Interview

«Zusammenhalten» – «Bescheiden bleiben»

Valentinstag Was tun, damit die Liebe hält? Wir haben ein Winterthurer Paar gefragt, das seit 55 Jahren verheiratet ist. Mehr...

«Bei uns geht es mehr darum, dass man sich fit hält»

Klassische Musik Albrecht Mayer ist Solo-Oboist bei den Berliner Philharmonikern. Am Sonntag spielt er in Winterthur selten zu hörende Kammermusik. Das folgende Telefongespräch dauerte fünfzehn Minuten. Mehr...

«Sie haben mir Eiszapfen in den Schlafsack getan»

Schneesport Ueli Lüscher organisiert Skilager für Winterthurer Schülerinnen und Schüler. In den Schneecamps können die Jugendlichen auch zu Jungen aus anderen Kantonen Kontakte knüpfen. Mehr...

60 Massnahmen gegen künftige Wahlpannen

Winterthur Stadtschreiber Ansgar Simon erklärt die Fehler bei der Parlamentswahl und sagt, wie man solches künftig verhindern will. Mehr...

«Ich spiele, solange ich Spass habe»

Fussball Davide Callà hat als Captain auf dem Platz, aber auch als Leader darüber hinaus seinen Anteil an der guten Vorrunde des FCW. Mehr...

Bildstrecken


Bruno Stefanini: Ein Rückblick in Bildern
Am Freitagmorgen ist Bruno Stefanini gestorben, der grosse Winterthurer Sammler und Immobilienbesitzer. Hier einige Bilder aus dem Landbote-Archiv.

Match schlecht, Stimmung gut
Während des Nati-Matchs gegen Costa Rica war die Steinberggasse in der Altstadt eine grosse Fanzone.




Videos


«In die Hocke!»
Der Kapellmeister des Winterthurer Oktoberfests ...
Dem Velokurier dicht auf den Fersen Rolf Kägi schlängelt sich mit hohem Tempo durch Winterthurs Verkehr und kommt ...
Gladiatoren kämpfen am Römerfest Mit Dreizack, Schwert und Wurfnetz: Die Gladiatoren am Römerfest in Oberi schenken ...
Moderator stellt Gladiatoren vor Von Africanus bis zum Provokator Ajax: Am Römerfest in Oberi werden die Gladiatoren ...
Schmied am Römerfest in Oberi Simon Beyeler verkörpert das neue Motto der Dorfet in Oberi perfekt. Vor der Schlosserwerkstatt ...

Pfadi demontiert den Meister

Handball So eindeutig ist noch selten ein Pfadi-Spiel in Thun verlaufen. Die Winterthurer bezwangen den Meister 33:20 (19:9). Mehr...

Städtische Pensionskasse verdient zu wenig

Winterthur Seit der Verselbstständigung per 2014 hat die Pensionskasse der Stadt mit ihren Anlagen klar unterdurchschnittliche Renditen eingefahren. Das zeigt ein Vergleich mit den wichtigsten der Performance-Barometern der Branche. Mehr...

Eine ganz starke Reaktion

Challenge League Der FCW liess dem FC Vaduz nicht den Hauch einer Chance und siegte nach brillanten Toren 3:0. Diesmal konnte Taulant Seferi sogar ungestraft einen Elfmeter verschiessen. Mehr...

Der EHCW erwacht in Olten zu spät

Eishockey In Olten verliert der EHC Winterthur 1:4, weil er dem Heimteam das Toreschiessen im ersten Drittel zu leicht macht. Mehr...

Das Parkhaus Am Stadtgarten soll «freundlicher» werden

Winterthur Das Parkhaus am Stadtgarten wird derzeit umgebaut. Trotz SUV-Trend bleibt die Breite und Anzahl der Parkplätze bestehen. Frauenparkplätze gibt es keine. Mehr...

Bitcoins aus dem Bancomat

Winterthur Im Kesselhaus beim Hauptbahnhof steht zwischen Kino und Elektronikmarkt ein neuartiger Geldkasten. Mehr...

Da waren die Balustraden plötzlich kaputt

Winterthur Die Stadt will eine Gartenanlage an der Gütlistrasse unter Schutz stellen. Doch bevor dies geschieht, lässt der Eigentümer Teile davon abbrechen. Mehr...

«Ich dachte halt immer, dass ich es schaffe»

Bezirksgericht Ein Finanzberater aus Winterthur benutzte Gelder von Investoren, um seine gemachten Zins-Versprechen zu erfüllen – und um sein Leben zu finanzieren. Innert sieben Jahre hatte er 13,2 Millionen Franken zweckentfremdet. Jetzt muss er ins Gefängnis. Mehr...

«Der Support ist faszinierend»

Handball In diesen Wochen des Geldsammelns sind Pfadis Spieler nicht nur auf dem Feld gefordert. Mehr...

Das Theater Katerland erhält den Zürcher Kulturpreis

Auszeichnung Grosse Ehre für das Winterthurer Theater Katerland. Die beiden Leiter Graham Smart und Taki Papaconstantinou erhalten für ihre Arbeit den kantonalen Kulturpreis 2019. Mehr...

Stadtwerk-Fonds kommt auch Coca-Cola zu Gute

Energieprojekt Der Klimafonds von Stadtwerk unterstützte die Firma Climeworks, welche CO2 aus der Luft säubern will. Mittlerweile erhält die Zürcher Firma internationale Aufmerksamkeit. Mehr...

«Darf man als Polizist Cannabis konsumieren?»

Social Media Auf Instagram beantwortet die Stadtpolizei die Fragen potenzieller Polizei-Aspiranten, zum Mittagessen, Mindestgrösse und Untauglichkeit zum Beispiel. Mehr...

«Wahnsinnige Kanone» löst Irritationen aus

Winterthur Die Abstimmung zu den ÖV-Tageskarten vom Sonntag war unumstritten. Offen bleibt, wie der Rest der Schweiz damit umgehen wird. Seitens der Gemeinden heisst es: «Wo kein Kläger, da kein Richter.» Mehr...

Einbrecher-Schreck «Kevin» wird lanciert

Winterthur Der virtuelle Mitbewohner «Kevin», der vor Einbrechern schützen soll, kommt auf den Markt. Warum sich die Gründer um den Winterthurer Julian Stylianou sich trotz sinkender Kriminalität auf Erfolg einstellen. Mehr...

Petition gegen den Amtsschimmel

Altstadt Wirt Matteo Trivisano wehrt sich gegen rigide Beizenvorschriften – mit Unterstützung der Konkurrenz. Mehr...

Von der bulgarischen Primarschule an die Kantonsschule Im Lee

Integration In seinen fünf Jahren in der Schweiz hat Ivan Ivanov Deutsch gelernt und die Aufnahmeprüfung an die Kantonsschule Im Lee geschafft. Auch dank dem Förderprogramm Chagall des Zürcher Gymnasiums Unterstrass. Er ist damit eine Ausnahme. Mehr...

Fliegen fürs Klima mit Oskar der Eule

Winterthur Zwei ZHAW-Mitarbeiter wollen spielerisch zum Klimaschutz animieren, schwebend über der Stadt. Brille auf, Trip ab. Mehr...

Video

Sie versucht, nicht zu perfekt zu sein

Winterthur Veronica Fusaro ist eine aufstrebende Musikerin ohne Künstlerallüren. In einer Woche spielt die 21-jährige Bernerin am Molton-Festival im Theater am Gleis. Mehr...

Die Cellistin, die nie ankommen will

Winterthur Sol Gabetta bringt ihr Cello nach Winterthur, Kristian Bezuidenhout begleitet sie am Hammerflügel. Das Konzert von Dienstag ist beinahe ausverkauft. Mehr...

Auf den Brexit bereitet man sich auch in Winterthur vor

Industrie Am 29. März gilt es nicht nur für das Vereinigte Königreich sondern auch für Zimmer Biomet ernst. Die Firma erwartet nach dem Brexit an verschiedenen Fronten Probleme. Mehr...

Der Polizist, der handelt, bevor etwas passiert

Winterthur Der Dienst Gewaltschutz der Stadtpolizei spricht potenzielle Täter an, bevor sie straffällig werden. Zum Beispiel, wenn sie ihre Ex-Frau stalken. Mehr...

«Einmal pro Jahr ziehe ich mir Woodstock rein»

Pensioniert Mehr als vierzig Jahre lang fuhr Sigi Strupler Taxi. Sein Strupi-Logo ist legendär. Ebenso seine Vergangenheit als Konzertorganisator Sigi Burbacki. Mehr...

Stoff für mündige Menschen

Stadtbibliothek Dem Original des Monats geht auch im sechsten Jahr seines Bestehens der Stoff nicht aus. Aktuell stehen Enzyklopädien und Lexika im Zentrum. Mehr...

«Das wird die Bahnkunden verärgern»

Winterthur Bis 2035 der Brüttener Tunnel kommt, verbessert sich auf dem Zürcher Bahnnetz nichts mehr. Der freischaffende Verkehrsplaner Philipp Morf warnt vor überfüllten Zügen und präsentiert einen Gegenentwurf.  Mehr...

Sie hat Architektur zur öffentlichen Sache gemacht

Nachruf Zum Tod von Architektur- und Kunsthistorikerin Irma Noseda (1946–2019). Mehr...

Aazele, Zwible schele

Sprache In den Schweizer Dialekten geht, für viele unbemerkt, der Trend zum Hochdeutschen. Die Maturandin Lea Schlatter an der Kantonsschule im Lee hat diese Entwicklung genauer erforscht. Mehr...

Der EHCW baut am Gerüst für die nächste Saison

Eishockey Das Kader des EHCW 2019/20 hat noch Lücken. Vordringlichste Frage ist die nach den Ausländern. Mehr...

Der Mann der grossen Versprechen

Pfadi-Winterthur Eine Millionen-Spende, die Pfadis Finanzen sanieren sollte, kam nie. Der gleiche Investor hatte schon beim Hallenprojekt Win4 Zusagen nicht erfüllt. Mehr...

Das Schiffsreisli und die Klimadebatte

Winterthur Die geplante Betriebskreuzfahrt der Winterthurer Kistler-Gruppe auf dem Mittelmeer stöss auf Kritik: In Zeiten des Klimawandels seien die Pläne unverantwortlich. Mehr...

Im Untergrund oder in luftigen Höhen

Ferien Waren Sie schon einmal in Winterthur Untergrund? Oder haben Sie mit Ihren Kindern das «Römerholz» oder den Disc-Golf-Parcours Grüzefeld besucht? Alle diese Angebote stehen statt Schneesport in den Bergen während der Sportferien zur Verfügung. Mehr...

Der EHCW muss die Limiten weiter hinausschieben

Eishockey Am Sonntag geht die vierte Saison des EHCW in der Swiss League zu Ende. Gemessen an den Punkten sind die Winterthurer der Konkurrenz kaum näher gekommen. Leistungsmässig schon. Die Bilanz. Mehr...

Ganz einfach nicht bereit

Fussball Der FCW verlor in Kriens gegen den Tabellenletzten 0:2. Er liess sich den Schneid abkaufen und verschoss gar einen Penalty. Mehr...

Rychenberg bezwingt Titelverteidiger Köniz

Unihockey Mit einem 4:0-Sieg gegen den Tabellenzweiten Köniz hält sich der HC Rychenberg im Rennen um die Playoffplätze. Mehr...

Post verschiebt das Facelifting der Wülflinger Filiale

Wüfllingen Die geplante Modernisierung der Poststelle ist vertagt. Bestenfalls entsteht eine neue Abholstation. Mehr...

So wild sind die Jungen nun auch wieder nicht

Podium Im Albani trafen sich Mitglieder mehrerer Jungparteien zur Diskussion. Die Fetzen flogen nicht. Mehr...

Ein berührendes Wintermärchen

Oper «Rusalka» ist der wohl grösste Exportschlager der tschechischen Oper. Warum, das liess sich im Theater Winterthur erleben. Mehr...

Etwas Gutes tun für die Kultur

Angerichtet Kolumne Mehr...

Überall wird hausiert

Stadtverbesserer Mehr...

Stöck, Wys und Handball

Winterthur Am 13. Jassabend der Zürcher Kantonalbank im Casinotheater sorgte die Pfadi-Krise für Gesprächsstoff. Mehr...

Kommt der Buddha nach Ricketwil?

Winterthur-Ricketwil Die IG Ricketwil interessiert sich für den riesigen Buddha, der im Lindengutpark steht. Mehr...

Viel Aufwand für eine nette Geste

Kommentar Zinslose Kredite, die keiner will: Redaktor Till Hirsekorn zur verfehlten Wohnpolitik der Stadt Winterthur. Mehr...

Tricks auf dem Menüplan

Spielplatz Mehr...

Zauberhaftes

Tribüne Mehr...

Der Playboy und Schloss Eugensberg

Aufgefallen Wer sich für die zum Verkauf stehende Villa interessiert, ist streng geheim. Ein achtzigjähriger, selbsternannter Playboy hat jetzt aber gewisse Absichten ausgeplaudert. Mehr...

«Zusammenhalten» – «Bescheiden bleiben»

Valentinstag Was tun, damit die Liebe hält? Wir haben ein Winterthurer Paar gefragt, das seit 55 Jahren verheiratet ist. Mehr...

«Bei uns geht es mehr darum, dass man sich fit hält»

Klassische Musik Albrecht Mayer ist Solo-Oboist bei den Berliner Philharmonikern. Am Sonntag spielt er in Winterthur selten zu hörende Kammermusik. Das folgende Telefongespräch dauerte fünfzehn Minuten. Mehr...

«Sie haben mir Eiszapfen in den Schlafsack getan»

Schneesport Ueli Lüscher organisiert Skilager für Winterthurer Schülerinnen und Schüler. In den Schneecamps können die Jugendlichen auch zu Jungen aus anderen Kantonen Kontakte knüpfen. Mehr...

60 Massnahmen gegen künftige Wahlpannen

Winterthur Stadtschreiber Ansgar Simon erklärt die Fehler bei der Parlamentswahl und sagt, wie man solches künftig verhindern will. Mehr...

«Ich spiele, solange ich Spass habe»

Fussball Davide Callà hat als Captain auf dem Platz, aber auch als Leader darüber hinaus seinen Anteil an der guten Vorrunde des FCW. Mehr...

«Führen durch Werte ist meine Maxime»

Der Automobilmarkt wächst weltweit nur noch schwach. Der Autozulieferer Autoneum hat sich in diesem schwierigen Umfeld bisher gut behauptet. CEO Martin Hirzel erklärt, wie der Winterthurer Konzern weltweit mithalten kann.  Mehr...

«Vielleicht streiken wir bald in Winterthur»

Klimaschutz Schon drei Mal sind Jugendliche in Zürich fürs Klima auf die Strassen. Jonas Stadler ist Mitorganisator der Streiks und weiss, dass er in den nächsten Jahren nicht mehr fliegen will. Mehr...

«Die Stadt steht in der Pflicht, sonst wird alles nur immer schlimmer»

Pensionskasse Die frühere TV-Wirtschaftsjournalistin und Rapperswiler FDP-Stadträtin Marianne Fassbind ist seit Anfang Jahr Präsidentin der Pensionskasse der Stadt Winterthur. Ist sie unabhängig genug für diesen Job? Muss die Stadt 144 Millionen zahlen? Oder integriert man die Kasse besser bald in die BVK? Mehr...

«Viel wichtiger als Details ist die Achtsamkeit im Betrieb»

Technische Betriebe Noch immer betreibt Stadtwerk Vergangenheitsbewältigung. Vorsteher Stefan Fritschi über fehlerhafte Software, die umstrittenen Sammelkredite und die laufenden Ermittlungen der Staatsanwaltschaft. Mehr...

Stadtpräsident über die Mehrkosten der Theater AG: «Das ist es wert»

Winterthur Das Stadttheater in eine AG zu überführen ist auf lange Sicht teurer als es in der Stadtverwaltung zu belassen – selbst dann, wenn viele Sponsorengelder fliessen. Der Stadtpräsident sagt, warum für ihn dennoch die Vorteile überwiegen. Mehr...

Video

«Es werden sanfte Entwicklungen sein»

Winterthur Stiftungspräsidentin Bettina Stefanini spricht im Interview darüber, wie es mit den Häusern ihres Vaters weitergeht, welche Beziehung sie zur Winterthurer Altstadt hat und wieso die Arbeit in der Stiftung erst begonnen hat. Mehr...

«Ich glaube, dass wir das hinbekommen»

Handball Pfadi kämpft ums Überleben. Wenn der Klub bis Ende März nicht 400 000 Franken generiert, muss der Spielbetrieb eingestellt werden. Präsident Jürg Hofmann erklärt die Lage. Mehr...

Video

«Heimat ist ein Knopf im Taschentuch»

Konzert Die Band Frank Powers aus Brugg macht Popsongs über Heimatgefühle, mal kritisch, mal witzig. Am Donnerstag spielen die Strassenmusiker um Sänger Dino Brandão im Albani. Mehr...

«Kirchen dürfen kein Sozialamt werden»

Kirchen Hans Hollenstein will ab nächstem Sommer der katholischen Kirchenpflege vorstehen. Im Interview spricht er über seine Auffassung der Kirche im Staat und rüttelt an einem Grundsatz der katholischen Lehre. Mehr...

«Freunde sorgen dafür, dass man gerne lebt»

Ausstellung «Freundschaft» lautet das Motto der Kunstausstellung «Morgenstund hat Kunst im Mund» im Hotel Wartmann. Mehr...

Bruno Stefanini: Ein Rückblick in Bildern
Am Freitagmorgen ist Bruno Stefanini gestorben, der grosse Winterthurer Sammler und Immobilienbesitzer. Hier einige Bilder aus dem Landbote-Archiv.

Match schlecht, Stimmung gut
Während des Nati-Matchs gegen Costa Rica war die Steinberggasse in der Altstadt eine grosse Fanzone.


Die Stapis von Winterthur: Kommt heute neu eine Frau dazu?
Lange Amtszeiten als Tradition: Seit der Eingemeindung im Jahr 1922 hatte Winterthur erst sieben Stadtoberhäupter.

Axa ohne «Winterthur»
Ab 1. März heisst die traditionsreiche Winterthurer Versicherung nur noch «Axa». Ein Rückblick auf die Logo-Wechsel am Hauptsitz an der General-Guisanstrasse.


Das Axa-Kandidatenkarussell
Wer wird der neue Chef des grössten privaten Arbeitgebers von Winterthur? Klicken Sie sich durchs Kandidatenkarussell...

Winterthur auf Werbereise in Japan
Das House of Winterthur reist nach Japan um für Kultur und Wirtschaft in Winterthur zu werben. Ein Empfang in der Botschaft in tokio und eine Kunstausstellung ...


Das Winterthurer Sitzungszimmer des Regierungsrats
Der Amtssitz des Bezirksrats befindet sich in der neubarocken Villa Bühler im Lindpark. Das dortige Sitzungszimmer darf auch die Kantonsregierung benutzen.

Lichträder
Markus Manz hat gestern Abend das Riesenrad und das Piratenschiff auf dem Neumarkt fotografiert und mit der Belichtungszeit gespielt. Entstanden ist ein ...


Der Burner
Die krasseste Chilbi-Bahn am diesjährigen Albanifest steht vor dem Kunstmuseum.

Albanifest: Die Ruhe vor dem Sturm
In gut sechs Stunden - punkt 18 Uhr - startet das Albanifest. Viele Bahnen sind schon aufgestellt und warten auf den Start...


«In die Hocke!»
Der Kapellmeister des Winterthurer Oktoberfests ...
Dem Velokurier dicht auf den Fersen Rolf Kägi schlängelt sich mit hohem Tempo durch Winterthurs Verkehr und kommt ...
Gladiatoren kämpfen am Römerfest Mit Dreizack, Schwert und Wurfnetz: Die Gladiatoren am Römerfest in Oberi schenken ...
Moderator stellt Gladiatoren vor Von Africanus bis zum Provokator Ajax: Am Römerfest in Oberi werden die Gladiatoren ...
Schmied am Römerfest in Oberi Simon Beyeler verkörpert das neue Motto der Dorfet in Oberi perfekt. Vor der Schlosserwerkstatt ...
Kanonen-Böller zum 1. August Aus den historischen Kanonen zündeten die Kadetten auf dem Schlosshügel eine Stunde ...
Im Ramadan boomt das Geschäft Der Inhaber des türkischen Supermarkt Aymez in der Grüze erklärt, wieso gewisse ...
Freitagsgebet in Töss Die albanische Moschee in Töss empfängt während dem Ramadan doppelt so viele ...
Eine Zeitreise in Winterthurs Vergangenheit Am Hauptbahnhof hält ein Tram, die Altstadt dient als Parkplatz: So hat Winterthur ...

Stichworte

Autoren