Stichwort:: Winterthur

News

Viel Volk am Jodlerfest in Wülflingen

Winti jodelt Bunte Trachten und urchige Klänge – in Wülflingen drehte sich alles um urschweizerisches Brauchtum. Mehr...

Gewürgt, bedroht, geschlagen: Szenen einer gewalttätigen Ehe

Häusliche Gewalt Vor Bezirksgericht stand letzte Woche ein Mann, der seine Ehefrau während mehr als 10 Jahren bedroht, geschlagen und gewürgt hatte – bis diese zur Polizei flüchtete. Mehr...

Das Kommen und Gehen beim FCW

Fussball Der FCW geht am Montag die zweite Vorbereitungswoche an, am Mittwoch spielt er in Brunnen gegen den FC Luzern seinen zweiten Testmatch. Und das hat sich übers Wochenende getan. Mehr...

Ombudsfrau steigt auf und muss ­ersetzt werden

Justiz Nach 10 Jahren gibt Viviane Sobotich ihr Amt in Winterthur auf um Richterin am Zürcher Verwaltungsgericht zu werden. Mehr...

Stadtrat verteidigt Versand von VPOD-Werbung

Politik Darf die Stadt Mitteilungen von Dritten an sämtliche Angestellten weiterleiten? Laut dem Stadtrat lautet die Antwort grundsätzlich Nein – mit Ausnahmen. Mehr...

Hintergrund

In die Pedale treten für einen guten Zweck

Lagerplatz Ein neuer Verein macht mobil: Nach gefahrenen Velokilometern soll die Spendenkasse klingeln. Mehr...

Kunst-Snacks für Zwischendurch

Installation Das Duo Chris Pierre Labüsch will der jungen Generation den Zugang zur Kunst ermöglichen. Mehr...

Der Künstler Hans Bach wollte «nur das Leben darstellen»

Nachruf Der Künstler Hans Bach verstarb am 28. Mai. Mehr...

Alles neu im alten Stefanini-Schloss

Museumsprojekt Das Schloss Grandson wird ausgebaut, um den historischen Teil der Stefanini-Sammlung zu zeigen. Das Projekt zeigt, wie gross die Aufgaben sind, die das Stefanini-Erbe mit sich bringt. Mehr...

«Viele Kollegen, die auch Turner sind, können am Jodlerfest nicht helfen»

Winterthur Weil das Jodlerfest in Wülflingen gleichzeitig mit dem Eidgenössischen Turnfest in Aarau stattfindet, plagen viele Vereine Personalsorgen. Am Freitag wird dennoch ein ganzes Dorf bereitstehen. Mehr...

Meinung

Ein Hammer für Kinder!

Tribüne Mehr...

Wir sind Erinnerung

Tribüne Mehr...

Punkte statt Pendler

Stadtverbesserer Mehr...

Zenos Zirkus

Kommentar Jakob Bächtold kommentiert die geplatzte Stadtratskandidatur von EDU-Kandidat Zeno Dähler. Mehr...

Interview

«Diese Mannschaft kann in drei Jahren in die NLB aufsteigen»

FCW-Frauen Das Frauenteam des FCW ist dieses Jahr zum ersten Mal nicht aufgestiegen. Trainerin Adrienne Krysl erklärt, warum das trotzdem kein Stillstand ist. Mehr...

«Gesellschaftskritik ist auf der Bühne Pflicht»

Winterthur Die Lesereihe «lauschig» feiert heute ihren fünften Geburtstag mit einem Lesemarathon. Mehr...

«Es geht darum, die Zeit zu überbrücken, bis die Profis da sind.»

Jubiläum Am Samstag feiert der Samariterverein Seen 100-Jahr-Jubiläum. Präsident Urs Okle über «Pflästerli» und die Freude am Helfen. Mehr...

«Es hat sich viel zu wenig verändert»

In eigener Sache Auch auf der Redaktion des «Landboten» in Winterthur legen die Frauen die Arbeit nieder. Kantonsredaktorin Katrin Oller (35), Elisabetta Antonelli (42), Redaktorin für Regionalkultur, und Nicole Döbeli (30), Co-Leiterin des Regionalteams, erklären, warum sie am Frauenstreik teilnehmen und welche Forderungen sie stellen. Mehr...

Im Pfadilager gilt ein Handyverbot –und fast alle halten sich daran

Pfingstlager Leonard Schulthess (19), Co-Leiter des Winterthurer Pfadi-Pfingstlagers, zu Handyverbot, Nachtruhe und Pfadiboom. Mehr...

Bildstrecken


Wissenschaft auf der Bühne: Technorama-Show im Casinotheater
In der Veranstaltungsreihe «In Vino Scientia» experimentieren die Tüftler des Winterthurer Science Centers auf der Bühne – und die Zuschauer dampfen ...

Fundstücke aus den Zügelkisten
Der «Landbote» zieht um. Aus der Altstadt weg in neue Büros an der Technoparkstrasse 5 auf dem Sulzerareal. Beim Aufräumen im alten Redaktionsgebäude ...




Videos


«In die Hocke!»
Der Kapellmeister des Winterthurer Oktoberfests ...
Dem Velokurier dicht auf den Fersen Rolf Kägi schlängelt sich mit hohem Tempo durch Winterthurs Verkehr und kommt ...
Gladiatoren kämpfen am Römerfest Mit Dreizack, Schwert und Wurfnetz: Die Gladiatoren am Römerfest in Oberi schenken ...
Moderator stellt Gladiatoren vor Von Africanus bis zum Provokator Ajax: Am Römerfest in Oberi werden die Gladiatoren ...
Schmied am Römerfest in Oberi Simon Beyeler verkörpert das neue Motto der Dorfet in Oberi perfekt. Vor der Schlosserwerkstatt ...

Viel Volk am Jodlerfest in Wülflingen

Winti jodelt Bunte Trachten und urchige Klänge – in Wülflingen drehte sich alles um urschweizerisches Brauchtum. Mehr...

Gewürgt, bedroht, geschlagen: Szenen einer gewalttätigen Ehe

Häusliche Gewalt Vor Bezirksgericht stand letzte Woche ein Mann, der seine Ehefrau während mehr als 10 Jahren bedroht, geschlagen und gewürgt hatte – bis diese zur Polizei flüchtete. Mehr...

Das Kommen und Gehen beim FCW

Fussball Der FCW geht am Montag die zweite Vorbereitungswoche an, am Mittwoch spielt er in Brunnen gegen den FC Luzern seinen zweiten Testmatch. Und das hat sich übers Wochenende getan. Mehr...

Ombudsfrau steigt auf und muss ­ersetzt werden

Justiz Nach 10 Jahren gibt Viviane Sobotich ihr Amt in Winterthur auf um Richterin am Zürcher Verwaltungsgericht zu werden. Mehr...

Stadtrat verteidigt Versand von VPOD-Werbung

Politik Darf die Stadt Mitteilungen von Dritten an sämtliche Angestellten weiterleiten? Laut dem Stadtrat lautet die Antwort grundsätzlich Nein – mit Ausnahmen. Mehr...

Weg von Badewannen und «Brünneli» – wie sich Stadtwerk diskret neu organisiert

Winterthur Der Bereich Haustechnik von Stadtwerk soll aufgelöst werden. Der Gemeinderat wurde über die Pläne noch nicht informiert, dabei wurden bereits erste Fakten geschaffen. Mehr...

Bauprojekt an der Zürcherstrasse 135 schon dreimal abgelehnt

Immobilien Baublockade gegenüber dem Zentrum Töss: Mit dem vierten Anlauf will die Bauherrin die Stadt nun endlich überzeugen. Der Coop bleibt voraussichtlich bis Ende Jahr offen. Mehr...

Jeder Mannschaft ein Tor

FCW Der FCW setzte, wie auch Gegner FCZ, im ersten Testspiel praktisch zwei Mannschaften ein. Jede nutzte ihre 45 Minuten zu einem Tor. Also endete der Match im Heerenschürli 2:2 (1:1). Mehr...

Wasserballerinnen verpassen den Playoff-Final

Wasserball Die Baslerinnen sind besser: So lautet das Fazit der Winterthurer Frauen nach der Playoff-Halbfinal-Serie. Nun spielt der SCW am Montag um Platz drei. Mehr...

Was haben Wien, London, Bern und Winterthur gemeinsam?

Altstadt Nachfolger des Käsefachgeschäftes Blöchliger an der Marktgasse 55 wird die Firma Jumi sein. Das sagt den meisten Winterthurern nicht viel – ganz im Gegensatz zu London, Wien und Bern. Mehr...

Lieber im Container zur Schule als per Bus nach Töss

Winterthur Mittels einer Petition sowie einer dringlichen Interpellation setzen sich Dättnauerinnen und Dättnauer dafür ein, die provisorische Lösung beim Schulhaus Laubegg zu verlängern. Denn der Platz bleibt knapp. Mehr...

GLP-Kandidatin: Keine Verkehrs-Versprechen

Wahlkampf Die GLP-Stadtratskandidatin bekommt zwar die Unterstützung des KMU-Verbandes, ein Hearing gab es aber nicht. Mehr...

Spitzenplatz für Sternwarte Eschenberg

Astronomie Keine andere europäische Sternwarte entdeckt so viele erdnahe Kleinplaneten wie die Winterthurer Sternwarte. Mehr...

Stadt sichert sich in Hegi Land für Schulraum

Für 1,5 Millionen Franken hat die Stadt an der Rümikerstrasse ein Baurecht erworben. Mehr...

Stefanini-Stiftung investiert kräftig ins Schloss Grandson

Winterthur/Grandson Aufbruchstimmung am Neuenburgersee: Die Stiftung für Kunst, Kultur und Geschichte treibt Umbau und Erneuerung des Stefanini-Schlosses voran. Mehr...

In die Pedale treten für einen guten Zweck

Lagerplatz Ein neuer Verein macht mobil: Nach gefahrenen Velokilometern soll die Spendenkasse klingeln. Mehr...

Kunst-Snacks für Zwischendurch

Installation Das Duo Chris Pierre Labüsch will der jungen Generation den Zugang zur Kunst ermöglichen. Mehr...

Der Künstler Hans Bach wollte «nur das Leben darstellen»

Nachruf Der Künstler Hans Bach verstarb am 28. Mai. Mehr...

Alles neu im alten Stefanini-Schloss

Museumsprojekt Das Schloss Grandson wird ausgebaut, um den historischen Teil der Stefanini-Sammlung zu zeigen. Das Projekt zeigt, wie gross die Aufgaben sind, die das Stefanini-Erbe mit sich bringt. Mehr...

«Viele Kollegen, die auch Turner sind, können am Jodlerfest nicht helfen»

Winterthur Weil das Jodlerfest in Wülflingen gleichzeitig mit dem Eidgenössischen Turnfest in Aarau stattfindet, plagen viele Vereine Personalsorgen. Am Freitag wird dennoch ein ganzes Dorf bereitstehen. Mehr...

«Haltung statt blosses Renditedenken»

Winterthur 2040 An einer öffentlichen Podiumsdiskussion wurde über die von Planern entworfene Zukunftsperspektive «Winterthur 2040» diskutiert. Stadtbaumeister Jens Andesen machte deutlich, dass die Stadt an private Bauherren künftig höhere Anforderungen stellt. Mehr...

Der Zufall darf mitspielen

Winterthur Seit zwanzig Jahren hat die Winterthurer Reihe Musica Aperta offene Ohren für originelle Ideen und ungewöhnliche Kooperationen. Mehr...

Vor 50 Jahren wurde uns der Mond nach Hause geliefert

Ausstellung Die erste Mondlandung inspiriert die Fotografie bis heute. Die Fotostiftung Schweiz nimmt das Jubiläum zum Anlass, über das Verhältnis von Bild und Realität nachzudenken. Mehr...

Vollgepumpt mit Testosteron

Doping Über einschlägige Online-Angebote kommen Konsumenten sehr einfach zu Anabolika. Trotz bekannter Risiken fehlen aktuelle Studien zum verbotenen Dopingmittel. Ein neuer Film will aufklären. Mehr...

«Ich fühlte mich wie der Allergeilste»

Doping Er spritzte sich Testosteron, bis es in seiner Brust zu hämmern anfing. Ein ehemaliger Anabolika-Konsument erzählt. Mehr...

Die Fabrikkirche ist finanziell gepolstert, hat aber Personalsorgen

Winterthur Nach nicht einmal einem Jahr muss die Fabrikkirche seine Co-Leitung neu besetzen. Mehr...

Neue Ideen für das alte Busdepot

Winterthur Das Quartier diskutierte, was dereinst auf dem Areal entstehen könnte. Mehr...

Am Samstag startet der Lesesommer – jetzt anmelden

Winterthur Mit dem Lesesommer mobilisieren die Bibliotheken ab Samstag wieder Kinder und Jugendliche zum lesen. Anmeldungen sind noch möglich. Mehr...

Gestatten, Strahm – Bettwarenfabrik

Winterthur Die Bettwarenfabrik Strahm feiert diese Woche ihre Neueröffnung in der Rudolf-Diesel-Strasse. Mehr...

Purpurerlen stehen auf der schwarzen Liste

Winterthur Wenn Stadtgrün Bäume pflanzt, müssen zahlreiche Kriterien erfüllt werden. Sie sollten hitzeresistent sein und das Streusalz im Winter ertragen. Auch das Allergiepotenzial spielt eine Rolle. Mehr...

Ein Hammer für Kinder!

Tribüne Mehr...

Wir sind Erinnerung

Tribüne Mehr...

Punkte statt Pendler

Stadtverbesserer Mehr...

Zenos Zirkus

Kommentar Jakob Bächtold kommentiert die geplatzte Stadtratskandidatur von EDU-Kandidat Zeno Dähler. Mehr...

Ein Trotti ist nett, aber ein Trottel ist ein Trottel

Stadtverbesserer Mehr...

Auch der FCW muss etwas lernen

Analyse Der Skandal um ein frauenfeindliches Banner einiger sogenannter Fussballfans ist ein Lehrstück über die Kurzsichtigkeit und Indifferenz der Empörungskultur. Mehr...

Luka Sliskovic und Roberto Alves – die Spieler der Rückrunde

FCW Die Noten für die FCW-Spieler für die Leistungen in der eben abgelaufenen Saison – von hinten bis vorne. Mehr...

Ein Verein hat sehr vieles gut gemacht

FCW Der FCW konnte im Kampf an der Spitze der Challenge League nicht bis zum Schluss mithalten. Aber er spielte, auch im Frühjahr, seine beste Saison seit 2012/13. Die nächste Aufgabe: Dies unter erhöhter Erwartungshaltung bestätigen. Mehr...

Gelungene Überraschung mit Ankündigung

Angerichtet Mehr...

Nur der Ausreisser nach oben fehlte

Handball Den ersten Meistertitel seit 2004 hat Pfadi ein weiteres Mal verpasst. Trotzdem war dieses Handballjahr ein Erfolg. Mehr...

Allein unter Frauen

Spielplatz Mehr...

Italienisch für Anfänger

Angerichtet Mehr...

Das Konkordat, das nichts nützte

Kommentar Der stellvertretende Chefredaktor Jakob Bächtold über das Versagen des Hooligankonkordats. Ein Kommentar. Mehr...

It's a mess....

Tribüne Mehr...

«Diese Mannschaft kann in drei Jahren in die NLB aufsteigen»

FCW-Frauen Das Frauenteam des FCW ist dieses Jahr zum ersten Mal nicht aufgestiegen. Trainerin Adrienne Krysl erklärt, warum das trotzdem kein Stillstand ist. Mehr...

«Gesellschaftskritik ist auf der Bühne Pflicht»

Winterthur Die Lesereihe «lauschig» feiert heute ihren fünften Geburtstag mit einem Lesemarathon. Mehr...

«Es geht darum, die Zeit zu überbrücken, bis die Profis da sind.»

Jubiläum Am Samstag feiert der Samariterverein Seen 100-Jahr-Jubiläum. Präsident Urs Okle über «Pflästerli» und die Freude am Helfen. Mehr...

«Es hat sich viel zu wenig verändert»

In eigener Sache Auch auf der Redaktion des «Landboten» in Winterthur legen die Frauen die Arbeit nieder. Kantonsredaktorin Katrin Oller (35), Elisabetta Antonelli (42), Redaktorin für Regionalkultur, und Nicole Döbeli (30), Co-Leiterin des Regionalteams, erklären, warum sie am Frauenstreik teilnehmen und welche Forderungen sie stellen. Mehr...

Im Pfadilager gilt ein Handyverbot –und fast alle halten sich daran

Pfingstlager Leonard Schulthess (19), Co-Leiter des Winterthurer Pfadi-Pfingstlagers, zu Handyverbot, Nachtruhe und Pfadiboom. Mehr...

Video

Was wir sehen, wenn wir nichts sehen

Ausstellung Die fotografischen Arbeiten von Sophie Calle funktionieren wie Gedichte. Bild und Text spielen zusammen und bringen die Vorstellungskraft in Gang. Mit der Ausstellung «Sophie Calle – Un certain regard» gelingt dem Fotomuseum ein Wurf. Mehr...

Video

«Wer in wichtige Gremien will, soll sich erst beweisen»

Nachgefragt Stadtpräsident Mike Künzle über die Petition des Entreprenuer Clubs Winterthur, welche eine Stärkung der Rahmenbedingungen für Start-Ups fordert. Mehr...

«Der Weltrekord beflügelt, ist aber auch zwiespältig»

Behindertensport Die unterschenkelamputierte Winterthurerin Abassia Rahmani hat bei den ParAthletics in Nottwil in 13,79 Sekunden einen Weltrekord über 100 m gelaufen. Mehr...

Steff la Cheffe: «Ich erkannte mich im Guggisbergerlied wieder»

Winterthur Vor einem Jahr erschien das dritte Album von Steff la Cheffe. Nun spielt die 32-jährige Berner Rapperin in der intimen Trio-Besetzung im Casinotheater. Ein Gespräch über kreative Freiräume und literarische Zitate, die keine sind. Mehr...

FCW-Chef empört über frauenfeindlichen Banner

Winterthur Am Sonntag hat die «Bierkurve» der FC-Schaffhausen-Fans ein Banner hochgehalten mit dem Spruch: «Winti Fraue, figgä und verhaue». Der Geschäftsführer des FC Winterthur, Andreas Mösli, spricht von einem noch nie dagewesenen Vorfall. Mehr...

«Auf dem Bäumli heiraten?Das wäre schön, aber man darf nicht»

Winterthur Daniel Bugeda, Chef des Zivilstandsamts, will Winterthur als Trauungsort stärken. Wird die Stadt zum Las Vegas in Europa? Mehr...

«Die Konkurrenten sind nicht wählbar»

Stadtrat Winterthur EDU-Gemeinderat Zeno Dähler will sich als Alternative zu Annetta Steiner (GLP) und Kaspar Bopp (SP) im Wahlkampf um den frei werdenden Stadtratssitz positionieren. Er sehe etwa die Klimafrage völlig anders. Mehr...

«Mit gutem Teamgeist und guter Hierarchie»

FCW Der FCW beendet am Sonntag mit dem Heimspiel gegen den FC Schaffhausen die erste Saison unter Trainer Ralf Loose. Sie war durchaus ein Erfolg, und so zieht der 56-jährige Dortmunder Bilanz. Mehr...

«In meinem Fall wäre es eine Klimasünde, ein Elektroauto zu fahren»

Ökologie Der Winterthurer Autofachmann Kurt Egli, Projektleiter der Auto-Umweltliste des VCS, kritisiert die Ökobilanz der E-Autos. Mehr...

«Unsere Gemüsevielfalt ist drastisch kleiner geworden»

Saatgut Milena Wiget von der Ausstellung «Saatgut» erklärt, weshalb es sich lohnt, alte Sorten zu pflanzen. Mehr...

Wissenschaft auf der Bühne: Technorama-Show im Casinotheater
In der Veranstaltungsreihe «In Vino Scientia» experimentieren die Tüftler des Winterthurer Science Centers auf der Bühne – und die Zuschauer dampfen ...

Fundstücke aus den Zügelkisten
Der «Landbote» zieht um. Aus der Altstadt weg in neue Büros an der Technoparkstrasse 5 auf dem Sulzerareal. Beim Aufräumen im alten Redaktionsgebäude ...


Bruno Stefanini: Ein Rückblick in Bildern
Am Freitagmorgen ist Bruno Stefanini gestorben, der grosse Winterthurer Sammler und Immobilienbesitzer. Hier einige Bilder aus dem Landbote-Archiv.

Match schlecht, Stimmung gut
Während des Nati-Matchs gegen Costa Rica war die Steinberggasse in der Altstadt eine grosse Fanzone.


Die Stapis von Winterthur: Kommt heute neu eine Frau dazu?
Lange Amtszeiten als Tradition: Seit der Eingemeindung im Jahr 1922 hatte Winterthur erst sieben Stadtoberhäupter.

Axa ohne «Winterthur»
Ab 1. März heisst die traditionsreiche Winterthurer Versicherung nur noch «Axa». Ein Rückblick auf die Logo-Wechsel am Hauptsitz an der General-Guisanstrasse.


Das Axa-Kandidatenkarussell
Wer wird der neue Chef des grössten privaten Arbeitgebers von Winterthur? Klicken Sie sich durchs Kandidatenkarussell...

Winterthur auf Werbereise in Japan
Das House of Winterthur reist nach Japan um für Kultur und Wirtschaft in Winterthur zu werben. Ein Empfang in der Botschaft in tokio und eine Kunstausstellung ...


Das Winterthurer Sitzungszimmer des Regierungsrats
Der Amtssitz des Bezirksrats befindet sich in der neubarocken Villa Bühler im Lindpark. Das dortige Sitzungszimmer darf auch die Kantonsregierung benutzen.

Lichträder
Markus Manz hat gestern Abend das Riesenrad und das Piratenschiff auf dem Neumarkt fotografiert und mit der Belichtungszeit gespielt. Entstanden ist ein ...


«In die Hocke!»
Der Kapellmeister des Winterthurer Oktoberfests ...
Dem Velokurier dicht auf den Fersen Rolf Kägi schlängelt sich mit hohem Tempo durch Winterthurs Verkehr und kommt ...
Gladiatoren kämpfen am Römerfest Mit Dreizack, Schwert und Wurfnetz: Die Gladiatoren am Römerfest in Oberi schenken ...
Moderator stellt Gladiatoren vor Von Africanus bis zum Provokator Ajax: Am Römerfest in Oberi werden die Gladiatoren ...
Schmied am Römerfest in Oberi Simon Beyeler verkörpert das neue Motto der Dorfet in Oberi perfekt. Vor der Schlosserwerkstatt ...
Kanonen-Böller zum 1. August Aus den historischen Kanonen zündeten die Kadetten auf dem Schlosshügel eine Stunde ...
Im Ramadan boomt das Geschäft Der Inhaber des türkischen Supermarkt Aymez in der Grüze erklärt, wieso gewisse ...
Freitagsgebet in Töss Die albanische Moschee in Töss empfängt während dem Ramadan doppelt so viele ...
Eine Zeitreise in Winterthurs Vergangenheit Am Hauptbahnhof hält ein Tram, die Altstadt dient als Parkplatz: So hat Winterthur ...

Stichworte

Autoren