Stichwort:: Zürich

News

Am Gymi regieren jetzt die Schüler

Rollentausch Im privaten Gymnasium Unterstrass läuft derzeit alles anders als sonst. Für drei Tag hat die Schülerschaft den Betrieb übernommen – vom Küchendienst bis zur Direktion. Mehr...

Auf autofreien Velorouten durch Zürich

Zürich Vom Flickenteppich zum Netz: Ein Initiativkomitee will 50 Kilometer Veloschnellrouten. Nun zeigen die Initianten, welche Routen autofrei werden sollen. Mehr...

Video

Nachwuchs bei seltenen Arabischen Oryx

Zoo Zürich Der Zoo Zürich hat bei den Oryx-Antilopen Nachwuchs bekommen. Von den seltenen arabischen Tieren kamen gleich zwei Junge zur Welt. Mehr...

«Carlos» muss schon wieder vor Gericht

Dielsdorf / Zürich Der unter dem Namen «Carlos» bekannt gewordene Serien-Delinquent muss sich schon wieder vor Gericht verantworten – diesmal wegen Delikten, die er hinter Gitter begangen haben soll. Mehr...

Für kleine Patienten bauen

Kinderspital Seit einem Jahr wird in der grössten Baugrube der Stadt Zürich gebaut. Derzeit entsteht das Untergeschoss des Kinderspital-Neubaus. Mehr...

Hintergrund

Gehört Neukom in die Baudirektion?

Verteilung der Direktionen Neo-Regierungsrat Martin Neukom (Grüne) gehört in die Baudirektion, finden Vertreter der Mitte-links-Parteien. Bürgerliche aber wollen diese Schlüsseldirektion keinem Linken überlassen. Mehr...

Video

Wo in einem Jahr die Giraffen wohnen

Zoo Zürich An Ostern 2020 eröffnet die neue Lewa-Savanne im Zoo Zürich – die grösste Anlage, die der Zoo je gebaut hat. Ein Besuch auf der Baustelle. Mehr...

Ratten sollen langsam sterben

Zürich Begegnet man in der Stadt Zürich einer Ratte, lässt einen das leer schlucken. Weil sie gefährliche Krankheiten übertragen können, werden Ratten bekämpft – häufig mit langsam wirkendem Gift.  Mehr...

Video

Der bodenständige Kassenwart

Regierungsratswahlen Finanzdirektor Ernst Stocker (SVP) kommt mit seiner ungekünstelten Art bei den Leuten gut an. Er hat sich als geschickter Verhandler für die Zürcher Anliegen in Bern erwiesen. Mehr...

Video

Klar, überlegt und einigen zu sparsam

Regierungsratswahlen Sie hat ihre Hausaufgaben gemacht. Nun will die Zürcher Bildungsdirektorin Silvia Steiner (CVP) den Eintritt in den Kindergarten verbessern und in die frühkindliche Förderung investieren. Mehr...

Meinung

Für (fast) alle da

Lomo Mehr...

Bürgerliches Klimadebakel

Kommentar Benjamin Geiger zum Ausgang der Wahlen im Kanton Zürich. Mehr...

Der SVP kommt Köppel gerade recht

Analyse «Weltwoche»-Verleger und SVP-Nationalrat Roger Köppel empfiehlt sich seiner Partei als Ständeratskandidat. Er will das Kartell der EU-Freunde aufbrechen,zu denen er auch die beiden amtierenden Ständeräte Ruedi Noser (FDP) und Daniel Jositsch (SP) zählt. Mehr...

Bambis in Not

Wildunfälle Im Kanton Zürich werden immer mehr Wildtiere Opfer des Strassenverkehrs – und von Mähmaschinen. Fachleute fordern den Kanton jetzt zum Handeln auf. Doch dieser sagt, dass er bereits heute viel unternehme, um die Unfallzahl zu reduzieren. Mehr...

Gutes Lehrmittel unter Ideologieverdacht

ANALYSE Analyse SVP und FDP läuten Sturm: Diverse Geschichts-Lehrmittel seien linkslastig und müssten überarbeitet oder aus dem Verkehr gezogen werden. Die Vorwürfe basieren auf aufgebauschten und aus dem Zusammenhang gerissenen Banalitäten. Mehr...

Interview

«Die Ökonomie obsiegte»

Zürich Rechtsprofessor Tomas Poledna führte die Administrativuntersuchung zur ERZ-Affäre. Er fordert eine engere politische Begleitung. Mehr...

«Kompetenzüberschreitung und Ignoranz»

ETH-Mobbingskandal Die ETH will eine Professorin entlassen. Der emeritierte ETH-Psychologieprofessor Theo Wehner ist enttäuscht vom Vorgehen der Hochschule: Die falschen Experten seien beigezogen worden. Mehr...

«Die Kirche befindet sich in einer tiefgreifenden Systemkrise»

Katholiken In einem offenen Brief, der heute in vielen Tageszeitungen erscheint, kritisieren die Zürcher Katholiken die eigene Kirche so heftig wie selten. Präsidentin Franziska Driessen-Reding nimmt Stellung. Mehr...

«Wir müssen wieder lauter werden»

Zürich Unter Patrick Walder, dem designierten Interimspräsidenten der Zürcher SVP, dürfte der Stil der Partei wieder ruppiger werden. Angst vor der Einflussnahme grosser Namen hat der 31-jährige Dübendorfer nicht. Mehr...

«Blocher hat seinen Einfluss geltend gemacht»

Zürich Die gesamte Zürcher SVP-Parteileitung tritt zurück. Noch-Präsident Konrad Langhart erklärt sich im Interview. Und spricht über die Parteibasis und Alphatiere. Mehr...

Bildstrecken


Die Sachen der Verstorbenen
Wer stirbt, hinterlässt Dinge, Unmengen an Dingen. Wohin damit? Im Friedhof-Forum Sihlfeld reden Hinterbliebene über den Wert eines Pyjamas, Rechnungsformulars ...

Fliegen und filmen - das geht auch gleichzeitig
Die Swiss-Piloten Florian Trojer und Sales Wick (v.l.) können auch filmen.



Videos


Freispruch für Zürcher Ex-Polizisten
Überraschender Freispruch für einen ehemaligen ...
Überfall auf Bijouterie in Zürich Zwei Männer haben am Dienstagmorgen an der Zürcher Bahnhofstrasse ein Juweliergeschäft ...
Schmutzgeier im Zürcher Zoo Sie gelten zwar nicht als Sympathieträger, erfüllen aber eine wichtige Aufgabe ...
GLP-Präsident Martin Bäumle tritt zurück Mit Martin Bäumle gibt der Gründervater der GLP Schweiz das Präsidium ab. Der ...
Gartenmesse Giardina in Zürich eröffnet Passend zu den milden Temperaturen präsentieren 270 Aussteller in der Messe Zürich ...

Am Gymi regieren jetzt die Schüler

Rollentausch Im privaten Gymnasium Unterstrass läuft derzeit alles anders als sonst. Für drei Tag hat die Schülerschaft den Betrieb übernommen – vom Küchendienst bis zur Direktion. Mehr...

Auf autofreien Velorouten durch Zürich

Zürich Vom Flickenteppich zum Netz: Ein Initiativkomitee will 50 Kilometer Veloschnellrouten. Nun zeigen die Initianten, welche Routen autofrei werden sollen. Mehr...

Video

Nachwuchs bei seltenen Arabischen Oryx

Zoo Zürich Der Zoo Zürich hat bei den Oryx-Antilopen Nachwuchs bekommen. Von den seltenen arabischen Tieren kamen gleich zwei Junge zur Welt. Mehr...

«Carlos» muss schon wieder vor Gericht

Dielsdorf / Zürich Der unter dem Namen «Carlos» bekannt gewordene Serien-Delinquent muss sich schon wieder vor Gericht verantworten – diesmal wegen Delikten, die er hinter Gitter begangen haben soll. Mehr...

Für kleine Patienten bauen

Kinderspital Seit einem Jahr wird in der grössten Baugrube der Stadt Zürich gebaut. Derzeit entsteht das Untergeschoss des Kinderspital-Neubaus. Mehr...

Sihltunnel bleibt im Sommer gesperrt

Bahn Im Sihltunnel müssen die Schienen und Schwellen auf einem rund 800 Meter langen Tunnelabschnitt ersetzt werden. Die Bauarbeiten finden während der Sommerferien statt. Mehr...

Zürcher Steuerkommissär muss in Ausstand

Bundesgericht Der Zürcher Steuerkommissär, der Strafanzeige wegen Steuerbetrugs gegen den Immobilienunternehmer Remo Stoffel einreichte, muss in den Ausstand treten. Mehr...

Deutschunterricht bleibt freiwillig

Zürich Die Deutschförderung von fremdsprachlichen Vorschulkindern bleibt im Kanton Zürich freiwillig: Der Kantonsrat hat am Montag eine Parlamentarische Initiative der SP mit 101 zu 59 Stimmen abgelehnt. Mehr...

Ein weiterer Sargnagel für das Spital Affoltern

Gesundheit Die Bevölkerung im Bezirk Affoltern wäre auch ohne ein eigenes Spital genügend versorgt. Der Regierungsrat hält das Spital für «nicht versorgungsrelevant». Mehr...

Gymiprüfung wird nur scheinbar strenger

Bildung Statt einer 4,5 braucht es künftig eine Note von 4,75, um es ins Gymi zu schaffen. Mehr...

Zwei Verletzte bei Unfall auf Albisstrasse

Hausen am Albis Bei einem Verkehrsunfall am Freitagmorgen sind in Hausen am Albis zwei Personen verletzt worden. Mehr...

Post nimmt Drohnenflüge wieder auf – Absturz wegen Kurzschluss

Zürich Die Schweizerische Post nimmt ihre Drohnenflüge im Dienst der Medizin wieder auf, nachdem der Absturz einer Drohne im Januar in den Zürichsee geklärt ist. Ein Kurzschluss war die Ursache, wie die Sicherheits-Untersuchungsstelle Sust am Freitag mitteilte. Mehr...

Leichte Zunahme von Jugendgewalt

Jugendkriminalität Im Kanton Zürich ist im Jahr 2018 zum dritten Mal in Folge ein Anstieg von Jugendgewalt verzeichnet worden. Es wurden 632 Jugendliche eines Gewaltdeliktes beschuldigt, 9 Prozent mehr als im Vorjahr. Mehr...

Einheitliche Aufnahme-Regeln beschlossen

Zürcher Maturitätsschulen Ab dem übernächsten Schuljahr gelten in allen Zürcher Maturitätsschultypen dieselben Aufnahme-Regeln. Vornoten zählen überall 50 %, die Mündlich-Prüfungen werden abgeschafft. Mehr...

Einer von drei Beschuldigten wegen Wirtschaftsspionage verurteilt

CUM-EX-FALL Das Bezirksgericht Zürich hat am Donnerstag einen von drei Beschuldigten wegen Wirtschaftsspionage und zwei weiteren Delikten verurteilt. Die beiden anderen sprach es der Anstiftung zum mehrfachen Vergehen gegen das Bankengesetz schuldig. Mehr...

Gehört Neukom in die Baudirektion?

Verteilung der Direktionen Neo-Regierungsrat Martin Neukom (Grüne) gehört in die Baudirektion, finden Vertreter der Mitte-links-Parteien. Bürgerliche aber wollen diese Schlüsseldirektion keinem Linken überlassen. Mehr...

Video

Wo in einem Jahr die Giraffen wohnen

Zoo Zürich An Ostern 2020 eröffnet die neue Lewa-Savanne im Zoo Zürich – die grösste Anlage, die der Zoo je gebaut hat. Ein Besuch auf der Baustelle. Mehr...

Ratten sollen langsam sterben

Zürich Begegnet man in der Stadt Zürich einer Ratte, lässt einen das leer schlucken. Weil sie gefährliche Krankheiten übertragen können, werden Ratten bekämpft – häufig mit langsam wirkendem Gift.  Mehr...

Video

Der bodenständige Kassenwart

Regierungsratswahlen Finanzdirektor Ernst Stocker (SVP) kommt mit seiner ungekünstelten Art bei den Leuten gut an. Er hat sich als geschickter Verhandler für die Zürcher Anliegen in Bern erwiesen. Mehr...

Video

Klar, überlegt und einigen zu sparsam

Regierungsratswahlen Sie hat ihre Hausaufgaben gemacht. Nun will die Zürcher Bildungsdirektorin Silvia Steiner (CVP) den Eintritt in den Kindergarten verbessern und in die frühkindliche Förderung investieren. Mehr...

So lebt ein digitaler Profisportler

E-Sports Beim ersten professionellen Schweizer E-Sports-Team mischt auch ein Zürcher mit. Um sein Spiel zu verbessern, sitzt Dennis Berg aber nicht nur vor dem Computer. Mehr...

Er will mehr Verantwortung tragen

Wahlen Thomas Vogel ist langjähriger Fraktionspräsident der FDP im Kantonsrat. Jetzt kandidiert er für den Regierungsrat. Mehr...

Sie sieht jetzt auch Graubereiche

Wahlen Natalie Rickli (SVP) hat schon zu vielen Exekutivämtern Nein gesagt. Der Regierungsrat soll es nun sein. Dass dieser Schritt perfekt in ihre Laufbahn passt, sei keine Strategie, sagt sie. Mehr...

Sterben Obduktionen demnächst aus?

Medizin Die Leichenöffnung dient bei Verstorbenen zur Bestimmung der genauen Todesursache. Doch was früher Alltag war, scheint nun vom Aussterben bedroht zu sein. Schuld daran seien auch die Ärzte, sagen Ärzte. Mehr...

Massiv weniger Leichenöffnungen – Ärzte warnen vor den Folgen

Medizin Die Zahl der Obduktionen in den drei grössten Spitälern im Kanton – KSW, Triemli und Unispital –ist auf einem neuen Tiefststand. Pathologen sehen jetzt die Qualitätssicherung und die Ausbildung in Gefahr. Mehr...

Sie geht gerne in die Höhle des Löwen

Wahlen Sie nimmt kein Blatt vor den Mund und mag es, wenn es schwierig wird. Damit stösst Justizdirektorin Jacqueline Fehr (SP) auch manche vor den Kopf.  Mehr...

Infografik

Der Kanton als Schloss- und Schutzherr

Schlösser Im Kanton Zürich gibt es 38 Schlossbauten, die alle unter Schutz stehen. Der Unterhalt der historischen Bauten geht ins Geld. Mehr...

Er sieht die Energiewende als Chance

Wahlen Martin Neukom will für die Grünen den vor vier Jahren verlorenen Regierungsratssitz zurückerobern. Der 32-Jährige setzt auf die Energiewende. Mehr...

Sie holt Sieg um Sieg an der Urne

Regierungsrat Carmen Walker Späh (FDP) hat in ihrer ersten Legislatur alle Abstimmungen gewonnen. Unter der 61-jährigen Volkswirtschaftsdirektorin kommen Projekte voran, die zuvor blockiert waren. Mehr...

Video

Fehr und das Amt, das Amt und Fehr

Regierungsratswahlen Mario Fehr (SP) fühlt sich pudelwohl in der Sicherheitsdirektion. Bei den Wahlen darf er auch auf bürgerliche Stimmen zählen. Die eigene Partei hat er mit seiner konsequenten Asylpolitik gespalten. Mehr...

Für (fast) alle da

Lomo Mehr...

Bürgerliches Klimadebakel

Kommentar Benjamin Geiger zum Ausgang der Wahlen im Kanton Zürich. Mehr...

Der SVP kommt Köppel gerade recht

Analyse «Weltwoche»-Verleger und SVP-Nationalrat Roger Köppel empfiehlt sich seiner Partei als Ständeratskandidat. Er will das Kartell der EU-Freunde aufbrechen,zu denen er auch die beiden amtierenden Ständeräte Ruedi Noser (FDP) und Daniel Jositsch (SP) zählt. Mehr...

Bambis in Not

Wildunfälle Im Kanton Zürich werden immer mehr Wildtiere Opfer des Strassenverkehrs – und von Mähmaschinen. Fachleute fordern den Kanton jetzt zum Handeln auf. Doch dieser sagt, dass er bereits heute viel unternehme, um die Unfallzahl zu reduzieren. Mehr...

Gutes Lehrmittel unter Ideologieverdacht

ANALYSE Analyse SVP und FDP läuten Sturm: Diverse Geschichts-Lehrmittel seien linkslastig und müssten überarbeitet oder aus dem Verkehr gezogen werden. Die Vorwürfe basieren auf aufgebauschten und aus dem Zusammenhang gerissenen Banalitäten. Mehr...

Der logische grüne Kandidat heisst Girod

ANALYSE Mit wem die Grünen in die Regierungsratswahlen vom 24. März 2019 steigen, ist offen. Die Auswahl an zugkräftigen Kandidaturen ist klein. Mehr...

Fotografien wie Gedichte

Zürich Die Bilder des amerikanischen Schriftstellers Teju Cole zeigen das, was wir tagtäglich sehen – und dennoch nicht bewusst wahrnehmen. Der Strauhof in Zürich zeigt nun über 30 seiner faszinierenden Arbeiten. Zahlreiche davon sind in der Schweiz entstanden. Mehr...

Warum Mario Fehr immer aneckt – und immer gewinnt

Kommentar Ein Regierungsrat, ein Fussballspiel, ein Bier und eine heikle Frage. Warum die «Winterthurer Bierdusche» für so viel Aufsehen sorgt. Mehr...

Rot-Grün marschiert in Zürich durch

Analyse Die GLP ist mit Andreas Hauri erstmals im Stadtrat vertreten. Die Grünen holen mit Karin Rykart ihren zweiten Sitz zurück, während die CVP alles verliert: ihren Stadtratssitz und ihre Vertretung im Parlament. Dort erobert Links-Grün die lang ersehnte Mehrheit. Die SVP hingegen bricht im Parlament massiv ein. Mehr...

Theater im Andachtsraum, Gebete im Café

Zürich «Urban Prayers Zürich»: Das Theater Neumarkt bespielt mit seinem Stadtprojekt religiöse Räume. Am Anfang schauen wir Richtung Mekka. Mehr...

All das Gerutsche und Geflutsche

Zürich Im Zürcher Schiffbau frotzelte sich René Pollesch durch seinen «Hello, MisterMacGuffin!». Wir lachten. Mehr...

Für die SP ein Exit zur Unzeit

Kommentar Patrick Gut zum überraschenden Rücktritt der Zürcher SP-Stadträtin Claudia Nielsen. Mehr...

Ein zweites Leben für Kostüme

Zürich Hüte, Masken, Kleider, Schuhe - das Opernhaus hat am Samstag die Ausstattung der abgespielten Stücke verkauft. Die Besucher rissen sich um die über 5000 Kostüme und Accessoires. Mehr...

Was von der Liebe bleibt

Zürich Die Beziehungskiste lebt. Das Theater Winkelwiese in Zürich zeigt «Sonnenlinie» von Iwan Wyrypajew. Mehr...

«Die Ökonomie obsiegte»

Zürich Rechtsprofessor Tomas Poledna führte die Administrativuntersuchung zur ERZ-Affäre. Er fordert eine engere politische Begleitung. Mehr...

«Kompetenzüberschreitung und Ignoranz»

ETH-Mobbingskandal Die ETH will eine Professorin entlassen. Der emeritierte ETH-Psychologieprofessor Theo Wehner ist enttäuscht vom Vorgehen der Hochschule: Die falschen Experten seien beigezogen worden. Mehr...

«Die Kirche befindet sich in einer tiefgreifenden Systemkrise»

Katholiken In einem offenen Brief, der heute in vielen Tageszeitungen erscheint, kritisieren die Zürcher Katholiken die eigene Kirche so heftig wie selten. Präsidentin Franziska Driessen-Reding nimmt Stellung. Mehr...

«Wir müssen wieder lauter werden»

Zürich Unter Patrick Walder, dem designierten Interimspräsidenten der Zürcher SVP, dürfte der Stil der Partei wieder ruppiger werden. Angst vor der Einflussnahme grosser Namen hat der 31-jährige Dübendorfer nicht. Mehr...

«Blocher hat seinen Einfluss geltend gemacht»

Zürich Die gesamte Zürcher SVP-Parteileitung tritt zurück. Noch-Präsident Konrad Langhart erklärt sich im Interview. Und spricht über die Parteibasis und Alphatiere. Mehr...

«Gib einfach dein Bestes, das ist gut genug»

Gymiprüfung Druck, Angst und Blockaden: Lerncoach Katrin Piazza sagt, wie sich Schüler und Eltern auf den Prüfungstag vorbereiten können – und was sie von Nachhilfestunden und Aufnahmetests hält. Mehr...

«Ich spiele quasi den reumütigen Bösewicht»

Internethass Jürg Streuli beschimpfte die ehemalige Zuger Kantonsrätin Jolanda Spiess-Hegglin auf Facebook als Lügnerin. Doch als der Wetziker die 38-Jährige am Gericht kennen lernte, änderte sich alles. Mehr...

«Es ist reizvoll, gerade weil es umstritten ist»

Nachgefragt Stararchitekt Jacques Herzog erzählt im Interview, warum das Bauen im Hochschulquartier für ihn wie eine Heimkehr ist. Mehr...

Zwinglis Kampf gegen die Zwänge

500 Jahre Reformation 1519 wurde Ulrich Zwingli Leutpriester am Grossmünster. Peter Opitz vom Institut für Schweizerische Reformationsgeschichte erklärt das damalige Umfeld – und warum Zwingli, obwohl Pazifist, auf dem Schlachtfeld starb. Mehr...

«Wir brauchen einen langen Atem»

Islam Er hat schweizweit Schlagzeilen gemacht mit der Idee einer offenen Moschee. Seit einem Jahr existiert nun der Moschee-Verein und Kerem Adigüzel ist Präsident. Der erhoffte Mitgliederanstrum blieb allerdings aus. Mehr...

«Ohne Hierarchien geht es nicht»

Theater Es ist Barbara Freys zehnte und letzte Saison als Schauspielhaus-Chefin. Hart wurde sie kritisiert während ihrer Zürcher Zeit. Frey antwortet nun den Kritikern, Nostalgikern, Gleichmachern – und Milo Rau, «dem fahrenden Marketingtool». Mehr...

«Wir Katholiken hatten auch nicht nur Freunde»

Kirche Franziska Driessen-Reding ist seit Montag Synodalratspräsidentin und damit höchste Zürcher Katholikin. Nach ihrer Wahl hat sie mit kritischen Aussagen für Schlagzeilen gesorgt. Mehr...

«Die Medienkrise gefährdet die Demokratie auf Gemeindestufe»

Demokratie Die lokale Berichterstattung durch Medien ist nötig für die Demokratie auf Gemeindestufe. Dies hat Politologe Daniel Kübler in einer Studie nachgewiesen. Mehr...

«Das Umarmen würde fehlen»

Zürich Christoph Zingg ist Gesamtleiter der Sozialwerke Pfarrer Sieber und spricht über die Perspektiven auf Zürichs Gassen nach dem Tod von Pfarrer Ernst Sieber. Mehr...

«Ich will als SP-Kandidat ins Rennen steigen»

SP Kanton Zürich Heute Abend wird parteiintern über SP-Regierungsrat Mario Fehr debattiert. Er will alles geben, um das Vertrauen der Delegiertenversammlung zu gewinnen und als SP-Kandidat zur Wiederwahl antreten zu können. Mehr...

Die Sachen der Verstorbenen
Wer stirbt, hinterlässt Dinge, Unmengen an Dingen. Wohin damit? Im Friedhof-Forum Sihlfeld reden Hinterbliebene über den Wert eines Pyjamas, Rechnungsformulars ...

Fliegen und filmen - das geht auch gleichzeitig
Die Swiss-Piloten Florian Trojer und Sales Wick (v.l.) können auch filmen.


Freispruch für Zürcher Ex-Polizisten
Überraschender Freispruch für einen ehemaligen ...
Überfall auf Bijouterie in Zürich Zwei Männer haben am Dienstagmorgen an der Zürcher Bahnhofstrasse ein Juweliergeschäft ...
Schmutzgeier im Zürcher Zoo Sie gelten zwar nicht als Sympathieträger, erfüllen aber eine wichtige Aufgabe ...
GLP-Präsident Martin Bäumle tritt zurück Mit Martin Bäumle gibt der Gründervater der GLP Schweiz das Präsidium ab. Der ...
Gartenmesse Giardina in Zürich eröffnet Passend zu den milden Temperaturen präsentieren 270 Aussteller in der Messe Zürich ...
Riesenmaschine verschiebt Lokomotiven In der ehemaligen SBB-Hauptwerkstätte in Zürich-Altstetten steht seit einiger ...
Flauschige Rettungsaktion Die Kantonspolizei Zürich wurde an Auffahrt zu einer speziellen Rettung gerufen: ...

Stichworte

Autoren