Zum Hauptinhalt springen

Handyantennen Region WinterthurSunrise scheitert in Rikon und plant 5G-Antenne in Welsikon

Rechts der Gleise, auf Höhe des einzelnen Hauses im Vordergrund, soll eine 35 Meter hohe Antenne gebaut werden. Das Bauprofil fehlte zu diesem Zeitpunkt noch.

Sunrise reichte keine Unterlagen nach

Die 4G-Antenne an der Neschwilerstrasse in Rikon.

Gegner gründeten Verein

Fotomontage eines Antisemiten

1 Kommentar
    peter wettstein

    Vorschlag: baugesuch abändern für feuerstelle mit rauchsignalen. Die beschwerdeführenden haben eh kein handy.

Mehr zum thema