Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Schweres Beben in der KaribikErdbeben in Haiti fordert mehr als 700 Tote

Menschen stehen vor einem zerstörten Haus in Les Cayes.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Helfer suchen auch am Sonntag in Les Cayes nach Überlebenden.

Biden: Werden nach Tragödie da sein

Eine Luftaufnahme aus Les Cayes.
Menschen suchen in Les Cayes nach Überlebenden.

afp/sda/roy

15 Kommentare
Sortieren nach:
    Benny Luger

    Dank der unaustottbaren Korruption und Misswirtschaft in jeder Beziehung kann dieses Land, können dessen Bewohner nie auf einen grünen Zweig kommen. Mir ist schleierhaft was mit den geflossenen Geldern für den Wiederaufbau seit 2010 geschehen ist.

    Und holt endlich mal Erdbeben-Konstruktionsspezialisten aus Chile. Nur so kann ein nachhaltiger Wiederaufbau mit erdbebensicheren Gebäuden Erfolg haben. Wenn in Chile solche Beben auftreten, was dort viel häufiger als in Haiti vorkommt, so erfahren wir hier nichts davon, weil keine oder nur geringe Schäden entstehen. Durch konsequent erbebensichere Bauweise.