Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Velo-Comeback statt AbschiedTom Dumoulin ist noch nicht fertig mit dem Radsport

An der Tour de Suisse fast inkognito: Tom Dumoulin rollt für einmal ohne jede Ambition auf einen Spitzenplatz mit.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung
Dumoulin an der Tour de France 2020: «Während Wochen, Monaten, vielleicht sogar eines ganzen Jahres ist es mir schwergefallen, mich als Radprofi Tom Dumoulin zurechtzufinden.»