Zum Hauptinhalt springen

Pünten NeuwiesenTomatenduft liegt in der Luft

Wer in diesen Wochen durch die Pünten an der Eulach flaniert, riecht vor allem den Sugo, der eingekocht wird. Aber auch anderes Gemüse ist reif für die Ernte.

150 Kilogramm Tomaten verarbeitet dieser Mann einer italienischen Familie am Samstag in der Pünt zu einem Sugo-Jahresvorrat.
150 Kilogramm Tomaten verarbeitet dieser Mann einer italienischen Familie am Samstag in der Pünt zu einem Sugo-Jahresvorrat.
Foto: Heinz Diener

Immer zwischen Mitte August und Mitte September steigen in den Winterthurer Pünten Dampfsäulen auf. Dann stellen viele italienische Familien in ihren gepachteten Gärten Unmengen an eigenem Sugo her. Ein Vorrat, der anschliessend fürs ganze Jahr reicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.