Zum Hauptinhalt springen

Dreamers-Programm«Willkürlich und launenhaft» – Trump kassiert juristische Ohrfeige

Ein weiterer juristischer Rückschlag für Donald Trump (17. Juni 2020).
24 Kommentare
    Urs Forster

    Was viele Kommentarschreiber nicht merken oder verstehen wollen ist, dass es bei diesem Richterspruch nicht um den Inhalt geht, sondern, dass die Juristen des Weissen Hauses schlampig gearbeitet haben.

    Dieser Richterspruch basiert auf einem Formfehler, den die Anwälte des Weissen Hauses begangen haben. Nicht nur der Präsident ist unfähig, sondern auch seine Mitarbeiter, welche ihm in dieser Sache einen Bärendienst erwiesen haben.

    Dumm gelaufen Donald, man sollte die verantwortlichen Anwälte umgehend feuern!

    Aber ich finde es gut, dass die Dummheit nicht gesiegt hat und das Dreamerprogramm weiter besteht!