Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

WhistleblowerTrump erwägt Begnadigung von Edward Snowden

Hatte 2013 zahlreiche Geheimdokumente und Spionagepraktiken enthüllt: Edward Snowden. (Archivbild)
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Wegen Geheimnisverrats angeklagt

SDA/chk

25 Kommentare
Sortieren nach:
    fred meier

    Das ist fake news, er will sich nicht befassen