Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

MedienberichteTrump will offenbar Barrett als Ginsburg-Nachfolgerin

Hat laut Medien gute Chancen, Ruth Bader Ginsburg zu beerben: Richterin Amy Coney Barret. (Archivbild)
Will eine Frau für den einflussreichen Posten am Supreme Court nominieren: US-Präsident Donald Trump.
Ginsburg war als Vorreiterin für Frauen- und Bürgerrechte bekannt. Ihr Leben und Wirken ist Gegenstand mehrerer Filme und Bücher. Viele Liberale feiern sie als Ikone. Ihr Gesicht findet sich auf Souvenirs und als Graffiti an Hausfassaden.
1 / 6
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Barrett ist Abtreibungsgegnerin

Demokraten verlangen Verschiebung der Wahl

SDA/chk

29 Kommentare
Sortieren nach:
    Markus Henny

    Ich glaube nicht, dass die weissen Frauen in ihrer Mehrheit die Abtreibung verbieten lassen wollen. Trump muss aber die Mehrheit bei den weissen Frauen erringen, sonst wird er die Wahl verlieren.