Zum Hauptinhalt springen
Werbung
Weiter nach der Werbung

Mode und DesignÜberall spiegelverkehrte Logos – Was steckt hinter dem Trend?

In einem Selfie sieht man sich nie spiegelverkehrt – es sei denn, das Logo ist verkehrt herum.
Weiter nach der Werbung
Weiter nach der Werbung

Kommentar zur permanenten Selbstbespiegelung

Die vorläufige Krönung des Trends: Der «Selfie»-Strickpullover des Berliner Labels 032c. Hier ist das Logo spiegelverkehrt hineingestrickt.

Selfie-Couture: Der aufwendig spiegelgestrickte Pullover des Berliner Labels 032c.
10 Kommentare
    Daniel Holdener

    Nix neuer Trend - die Kinderarbeiter*innen in Bangladesch und die Fliessband-Fabrikarbeiter*innen samt QS-Verantwortliche*innen in den chinesischen Mega-Produktionsstätten können unsere Schrift nicht lesen und drucken das Zeugs deshalb verkehr herum. Um den Schaden zu begrenzen macht man hier einen neuen Trend daraus.