Zum Hauptinhalt springen

58-Jähriger nach 160 Sachbeschädigungen in Zügen verhaftet

Die SZU wurde in den vergangenen Monaten wiederholt Opfer eines Vandalen.

«Der offensichtlich gesundheitlich beeinträchtigte Mann in musste in Spitalpflege gebracht werden»

Rund 70'000 Franken Sachschaden

SDA/huy