Zum Hauptinhalt springen

Kein Schülerschwund bei Internationaler Schule

Eine internationale Schule in Winterthur gab letzte Woche ihre Schliessung bekannt. Die Zurich International School im Bezirk Horgen platzt hingegen aus allen Nähten.

Anders als die internationale Schule in Winterthur hat die ZIS im Bezirk Horgen keine Probleme mit der neuen Regel.
Anders als die internationale Schule in Winterthur hat die ZIS im Bezirk Horgen keine Probleme mit der neuen Regel.
Sabine Rock

Die Meldung überraschte letzte Woche: Die International School in Winterthur schliesst ihre Tore. Als Gründe gaben die Verantwortlichen an, dass der Standort zu weit vom Grossraum Zürich entfernt ist. Aber auch, dass seit diesem Schuljahr keine Kinder von Familien aufgenommen werden dürfen, die «dauerhaft in der Schweiz wohnen», Schweizer ebenso wie Ausländer. Grund für die neue Regel ist der Speziallehrplan dieser Schulen, bei dem Deutsch eine Nebenrolle spielt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.