Zum Hauptinhalt springen

«Mörgeli hat keine Fehler gemacht»

Der Neo-Nationalrat der SVP äussert sich zu seinen politischen Plänen und seiner Glaubwürdigkeit als Journalist.

Hat keine Lust, als neuer Ständeratskandidat der SVP in den Ring zu steigen: Neo-Nationalrat Roger Köppel.
Hat keine Lust, als neuer Ständeratskandidat der SVP in den Ring zu steigen: Neo-Nationalrat Roger Köppel.
Keystone

Wie haben Sie den Montag nach der Wahl verbracht? Was war anders als sonst?

Roger Köppel: Ich habe gearbeitet. Es gab mehr Interviewanfragen als sonst. Ich bin meinen Wählern sehr dankbar und habe einen grossen Respekt vor diesem Rekordergebnis. Damit ist ein grosser Auftrag verbunden. Der Rucksack ist schwer.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.